Mini Leserunde zu City of... von Cassandra Clare

  • Huhu ihr lieben :wave
    Ich hab mitbekommen das ich nun nicht die einzige bin, die gerade diese Bücher liest.
    Auch wenn ich schon im zweiten Band bin.
    Ich dachte mir, ich eröffne mal einen AustauschThread zu den Büchern.
    Würd mich sehr freuen wenn wir die wir gerade die Bücher lesen uns austauschen.


    Mein erster Gedanke zu City of Bones ist ziemlich heftig, teilweise war ich den Tränen echt nahe, es gab immer wieder verschiedene Wendungen mit dennen ich nicht gerechnet hatte.

  • Ich hab ja jetzt das 2te Buch durch, was ich nicht ganz so schön fand wie das erste Buch und beim dritten Buch hänge ich gerade irgendwie.
    Es hat teilweise was von Twillight und Dinge die geschehen erinnern mich irgendwie auch an andere Geschichten....
    Wie geht es euch damit?

  • Ich habe gestern den ersten Teil beendet und bin total begeistert.


    Nur



    Ich hoffe wirklich, dass sich das im nächsten Band aufklärt! :grin

    Und manchmal ist ein Buch die Welt für mich!


    Mein Blog



    :lesend Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone - Zwischen den Welten



    Langzeitprojekte:
    Margaret George - Maria Stuart LR

  • ich finde ja zwischen Band 3 und vier gibt es nen Brake ist einfach anderst.
    In der Onleihe gibt es noch nicht den 5ten Band also muss ich warten ;-)


    Und der 6te kommt auch erst nächstes jahr leider heraus.


    aber über Magnus Bane gibt es sogar nun eine eigene Reihe :-)

  • Ich geb auch mal noch meinen Senf dazu. Habe jetzt gerade den zweiten Teil fertig und muss Seelensplitter in Folgendem zustimmen:


    Zitat

    Original von Seelensplitter
    Es hat teilweise was von Twillight ...


    Vor allem diese Dreiecksbeziehung Clary - Jace - Simon hat mich doch zum Teil sehr stark an die Bis(s)-Reihe und die dortige Dreiecksbeziehung erinnert.
    Auch wenn hier die Beweggründe andere waren, hat mich das hin und her der Beziehungen leider sehr gestört.


    Bin mal gespannt wie es damit jetzt weitergeht. Habe mich direkt mal auf den dritten Teil gestürzt, da die Geschichte an sich meiner Meinung nach echt gut ist.

    :lesend Ursula Poznanski; Die Vernichteten

    :lesend Philip Reeve; Der Grüne Sturm (eBook)

    :lesend Marie Lacrosse; Das Weingut - Aufbruch in ein neues Leben (Hörbuch: Katrin Fröhlich)

  • Bin dann jetzt auch mit dem dritten Teil durch.
    Ich muss sagen, mich hat am meisten gestört, dass ich vor dem Lesen der Bücher den Film gesehen habe. Das hat mir doch vor allem jetzt im dritten Teil ein wenig Spannung genommen


    Besonders gefallen hat mir persönlich vor allem die Auflösung der ganzen Geschichte, man hat immer wieder ein bisschen mehr erfahren und konnte sich so die Geschichte zu einem großen ganzen zusammen bauen.


    Und jetzt heißt es erst mal warten. Ich boykottiere die Hardcover-Ausgaben nämlich und so wird es noch etwas dauern bis ich die nächsten Teile lesen kann :X

    :lesend Ursula Poznanski; Die Vernichteten

    :lesend Philip Reeve; Der Grüne Sturm (eBook)

    :lesend Marie Lacrosse; Das Weingut - Aufbruch in ein neues Leben (Hörbuch: Katrin Fröhlich)

  • Ich würde an eurer Stelle lieber nach dem dritten Teil aufhören.
    Da gibt es ein schönes und zufriedenstellendes Ende.
    Mit Band 4, 5 etc. zerstört ihr euch nur das schöne Happy End.
    Clare hat die Bände meiner Meinung nach ziemlich vermurckst.

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, der nie geträumt hat. - Marie von Ebner-Eschenbach

  • Ich lese gerade den 1. Teil, nachdem ich mir zuerst den Film im Kino angeschaut habe.
    Nach dem Film war mir klar, dass ich unbedingt auch die Bücher lesen muss.
    Und jetzt im Nachhinein denke ich mir, dass ich besser erst die Bücher gelesen hätte. Man hat dann doch nicht diese vorgefertigten Bilder im Kopf, z.B. vom Aussehen der einzelnen Personen.
    Ich finde das Buch aber absolut super, diese ganze fantastische Welt, die Cassandra Clare darin erschaffen hat ist einfach der Hammer.
    Und nachdem ich jetzt nur noch ca. 50 Seiten bis zum Ende des ersten Buches habe, freue ich mich schon so auf den zweiten Teil. Da weiß ich ja dann noch nichts über die Handlung und kann mich überraschen lassen wie es weiter geht.... :lesend