Meine neuen Bücher (gekauft, geschenkt bekommen, geliehen, ...) ab 21.01.2015

  • Wer an allem schuld ist, ist für Matze sowieso klar: seine Freundin Sina. Während er in endlosen Verhandlungen die neue Eigentumswohnung klargemacht hat, sollte sie einfach nur »irgendwas« buchen. Hat sie auch. Doch musste dieses »irgendwas« ausgerechnet eine zweiwöchige Gruppenreise durch Namibia sein, ein Land, in dem jede hüftkranke Schildkröte schneller ist als das Internet? Was hat er denn verbrochen, dass man ihn nun täglich in einen Kleinbus voller Bekloppter sperrt, um ihn dann zu österreichischen Schlagern über afrikanische Schotterpisten zu rütteln? Und warum stolpert er bei minus zwei Grad in einem albernen Wanderhut über die Dünen der Kalahari, statt auf Mallorca ein Bierchen zu schlürfen? Als Matze dann noch daran erinnert wird, dass die sicher geglaubte Wohnung an andere Käufer geht, wenn er nicht sofort die fünftausend Euro Reservierungsgebühr überweist, hat er gleich noch drei neue Probleme: Das nächste Internetcafé ist fünfhundert Kilometer entfernt, der Handyakku plattgedaddelt und das einzige Ladegerät fest in österreichischer Hand.

  • Tante Lotti wurde ermordet! Ihre Erbin Julia verschlägt es daher ins beschauliche Brunnthal. Dort muss sie nicht nur den Mord aufklären, sondern sich auch noch zwischen zwei attraktiven Männern entscheiden!
    Und da wäre da noch die Blaustirnamazone Theo! Der Bursche hat es faustdick hinter den Ohren ... pardon ... Flügeln und erobert Julias Herz im Sturm!



    Romantik, Spannung und Witz machen dieses Buch zu einem puren Lesevergnügen.
    Ein Buch für alle Leser und Leserinnen, die neben Spannung und Romantik auch den Witz einer Geschichte schätzen.

  • Wohin gehst du, wenn dein Herz keine Heimat hat? Sandra sollte glücklich sein: Die junge Tierärztin hat einen verlässlichen Freund und ein Leben, das … ja, was eigentlich? Angenehm dahinplätschert? Damit kann sie nicht zufrieden sein! Und so beschließt Sandra, noch einmal ganz neu anzufangen: Sie kehrt der Großstadt, in der sie sich in letzter Zeit regelreicht eingesperrt gefühlt hat, den Rücken zu und zieht ins Allgäu. Doch dort wird sie nicht mit offenen Armen empfangen – die Dorfbevölkerung ist sicher, dass eine Frau einfach nicht dafür geschaffen wurde, Pferde, Kühe und anderen Landtieren zu behandeln. Aber Sandra weigert sich, klein beizugeben. Und als sich herausstellt, dass es auf dem Land nicht so idyllisch zugeht, wie man glauben sollte, kann sie zeigen, was in ihr steckt!

  • Lisa Wagner, Drehbuchautorin der Serie »Dr. Michael Narkose – Der Mann, der die Frauen betäubt«, hat alles, was eine Frau sich wünschen kann – jedenfalls denkt sie das bis zum Morgen ihres 30. Geburtstags. Dann meldet sich ebenso unerwartet wie unerwünscht Zwo zurück. Zwo ist Lisas anderes, aber nicht unbedingt besseres Ich. Und Zwo steht nicht auf Kohle und Karriere, sondern auf Küsse und Kerle – und fordert energisch ein, nach langer Durststrecke nun endlich zu ihrem Recht zu kommen …

  • Sie ist jung, sie ist schön, sie ist Germany’s Next … Fleischereifachverkäuferin. Dummerweise hat Franziska nicht nur beruflich, sondern auch in ihrem Privatleben mit lauter (armen) Würstchen zu tun. Aber damit ist jetzt Schluss: Franziska will einen echten Kerl, und zwar sofort. Es gibt da einen Stammkunden, der ihr ausgesprochen gut gefällt. Allerdings scheint der sich nur für Aufschnitt zu interessieren. Also schmiedet Franziska einen verwegenen Plan …

  • Es reicht! Steven hat seine Frau Teresa einmal zu oft betrogen. Sie schmeißt ihn aus der gemeinsamen Wohnung und erklärt ihre Ehe für beendet. Doch Steven wäre nicht Steven, wenn er das so auf sich sitzen ließe. Denn ja, er hat Fehler gemacht, aber gebührt nicht jedem eine zweite Chance? Er legt sich mächtig ins Zeug, fährt aber ein ums andere Mal vor die Wand. Und das, obwohl er tatkräftige Hilfe von seinem Freund und Kollegen Nick bekommt. Gleichzeitig steht Steven vor dem größten Fall seiner Karriere als verdeckter Ermittler, und irgendwie scheint Teresa auch da eine Rolle zu spielen …

  • Der Plantagenbesitzer Russell Swift hat etwas Gefährliches an sich. Schon beim ersten Treffen ist die Journalistin Elaine fasziniert – und auf der Hut. Als er ihr den Auftrag erteilt, auf Jamaika einen Film zu drehen und im Familiensitz Swift Great House zu wohnen, kann sie nicht widerstehen. Bald darauf ist sie gefangen in einer verstörenden Amour fou, und in der düsteren Atmosphäre des alten Herrenhauses verfällt sie Russell immer mehr. Bis Elaines Kameramann spurlos verschwindet und aus der diffusen Bedrohung eine tödliche Gefahr wird, deren Wurzeln viel weiter zurückreichen, als Elaine ahnt ...

  • So, ich konnte nicht mehr widerstehen. SuB-Abbau wird um ein paar Tage verschoben.


    Die angesehene Richterin Teoh Yun Ling, deren Erinnerungskraft schwindet, setzt alles daran, das festzuhalten, was ihr das Wichtigste ist: ihre Vergangenheit. Kurz nach dem Krieg arbeitet sie, die einzige Überlebende eines japanischen Internierungslagers, als Anwältin für ein Tribunal, das japanische Kriegsverbrecher verurteilt. Doch der Tod ihrer Schwester lässt sie nicht zur Ruhe kommen. Sie will für diese, eine Liebhaberin der japanischen Gartenkunst, eine Grabstätte schaffen. Trotz ihres Hasses auf die Japaner versucht Yun Ling den japanischen Gärtner Aritomo zu engagieren. Der geheimnisvolle Mann bietet ihr an, sie als Lehrling in seine Kunst einzuweisen, so dass sie selbst den Garten anlegen könnte. Yun Ling lässt sich auf die Ausbildung ein - und nähert sich nicht nur Aritomo, sondern auch ihrem eigenen dunkelsten Geheimnis.

  • Und für die Leserunde.


    Fresh from college, irrepressible Vivian Schuyler defies her wealthy Fifth Avenue family to work at cutthroat Metropolitan magazine. But this is 1964, and the editor dismisses her…until a parcel lands on Vivian’s Greenwich Village doorstep that starts a journey into the life of an aunt she never knew, who might give her just the story she’s been waiting for.
    In 1912, Violet Schuyler Grant moved to Europe to study physics, and made a disastrous marriage to a philandering fellow scientist. As the continent edges closer to the brink of war, a charismatic British army captain enters her life, drawing her into an audacious gamble that could lead to happiness…or disaster.
    Fifty years later, Violet’s ultimate fate remains shrouded in mystery. But the more obsessively Vivian investigates her disappearing aunt, the more she realizes all they have in common—and that Violet’s secret life is about to collide with hers.

  • Es ist das letzte Highschool-Jahr für den draufgängerischen, überall beliebten Landon, als er sich beim Schulball notgedrungen mit der Außenseiterin Jamie arrangieren muss. Vollkommen überraschend aber wandelt sich Landons anfängliche Herablassung Jamie gegenüber, sobald er sie näher kennenlernt, und eine zarte erste Liebe erwächst. Allzu schnell ziehen Schatten über dem jungen Glück auf, als Jamie Landon ihr lang gehütetes erschütterndes Geheimnis preisgibt. Er wehrt sich mit allen Mitteln gegen das scheinbar Unabwendbare: Er ist bereit, alles für seine große Liebe zu tun.

  • Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, hat gerade die Folgen ihrer Hetzjagd auf den Serienkiller "Der Namenlose" verkraftet, als die Hauptstadt von einer neuen, noch perfideren Mordserie erschüttert wird. Ein Mann, der sich "Der Drache" nennt, ist von einer grausamen Mission erfüllt: Er tötet Menschen, die nur nach außen hin eine vorbildliche gesellschaftliche Funktion ausüben. Und mit seinem satanistischen Hintergrund, seiner absoluten Besessenheit weist er Clara den Weg nach Rom: zum Chef-Exorzisten des Vatikans -

  • Eigentlich soll Jenny auf den Banketten ihres Vaters lernen, wie man sich als Lady zu benehmen hat. Aber viel lieber reitet sie heimlich zur Burgruine Carter Hall tief im Wald, die sie irgendwann einmal erben wird. Eines Tages begegnet sie dort zwischen den alten Mauern einem Ritter, der im Bann der Elfen steht - Tam Lin. Jenny ist fasziniert von ihm. Doch erst als ihr Vater sie mit Earl William verheiraten will, setzt sie alles daran, Tam Lin von dem Bann zu befreien ...

  • Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt.
    Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage. Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen. Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in die Familie zu bahnen. Nur neun Tage, um Abschied zu nehmen von deiner Tochter, die noch nicht weiß, dass du nun gehen wirst ...
    Die Geschichte von Rabbit Hayes: ungeheuer traurig. Ungeheuer tröstlich.

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Die Frequenz des Todes Auris" von Vincent Kliesch

    Ich höre "Sophias Triumph" von Corina Bomann

    SuB: 142

  • Die junge Kate Waithman lebt mit ihrer großen Liebe Patrick in Manhattan. Eines Morgens geht sie am Hudson River joggen, als plötzlich ein Flugzeug den Himmel durchbricht. Momente später ist das World Trade Center in Rauch gehüllt. Es ist das Gebäude, in dem Patrick arbeitet ...


    Dreizehn Jahre später fühlt sich Kate endlich bereit, ihr Herz wieder zu öffnen. Doch dann hat sie einen Traum, der realer scheint als alles, was sie umgibt – von dem Leben, das sie mit Patrick gehabt haben könnte. Während sie versucht, an der Vergangenheit festzuhalten, beginnt Kate zu ahnen, dass es für sie einen zweiten Weg zum Glück geben könnte ...

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Die Frequenz des Todes Auris" von Vincent Kliesch

    Ich höre "Sophias Triumph" von Corina Bomann

    SuB: 142

  • Giorgia Ford steht kurz davor, den Mann ihrer Träume zu heiraten. Es ist fast zu schön, um wahr zu sein. Bis ihre Welt plötzlich zerbricht – ausgerechnet in dem Moment, in dem sie ihr Brautkleid anprobiert. Kurzentschlossen steigt Giorgia in ihr Auto und fährt an den einen Ort, an dem sie sich geborgen fühlt: auf das Weingut ihrer Familie im Hinterland Kaliforniens. Doch dort schmieden Giorgias Eltern abwegige Zukunftspläne, die ihren Weinberg bedrohen. Giorgia muss um die heile Welt ihrer Kindheit kämpfen – und entdeckt dabei, dass sich das Glück manchmal dort versteckt, wo man es schon lange nicht mehr gesucht hat ...

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Die Frequenz des Todes Auris" von Vincent Kliesch

    Ich höre "Sophias Triumph" von Corina Bomann

    SuB: 142

  • Perfekt spielt Grace Winters die glückliche Ehefrau - doch in Wahrheit ist ihr Leben die Hölle. Ihr Ehemann Robb ist ein unberechenbarer Psychopath. Schließlich setzt die junge Frau alles auf eine Karte: Sie täuscht ihren eigenen Tod vor, um endlich frei zu sein. Und der Plan geht zunächst auch auf. Doch während Grace sich in ihrem neuen Leben einrichtet und sich schließlich sogar einer neuen Liebe zu öffnen wagt, hat Robb ihre Spur aufgenommen. Er will sich zurückholen, was ihm gehört!»So packend wie eine kalte Hand im Nacken - und doch zugleich auch eine bewegende Liebesgeschichte.« Publishers Weekly

  • Cornwall 1940: Um den Bombenangriffen auf London zu entgehen, bringt Robert Carlyon seine Familie nach Cornwall, wo sie auf dem Landsitz Higher Barton eine Bleibe finden. Während Roberts Frau und sein Sohn sich zunächst schwer in das Landleben einfügen, ist die siebzehnjährige Eve von dem Herrenhaus sofort begeistert. Doch nachts meint sie, jemanden ihren Namen rufen zu hören. Eve erfährt, dass Mitte des 19. Jahrhunderts die junge Evelyn Tremaine spurlos verschwunden ist. Seitdem soll ihr Geist in den Mauern umgehen. Welches Geheimnis birgt Higher Barton und welche Rolle spielt der alte Lord Tremaine? Eve beginnt nachzuforschen und stößt auf eine unglaubliche Geschichte, die auch ihr eigenes Leben nachhaltig verändern wird.