Fragen an Jennifer Benkau

  • Ich glaube, ich habe auf diese Frage noch nie "nein, darf ich leider nicht verraten" antworten müssen - bis jetzt. Im Moment schreibe ich an einem Roman, der unter Pseudonym erscheinen wird und bislang sieht es so aus, als würde der Verlag das Pseudonym geschlossen halten wollen. Was verdammt gute Gründe hat, mich aber zum Schweigen verdammt :beleidigt


    Allerdings werde ich gleich danach mit einer Dilogie beginnen, die wieder ganz grob in die Richtung Dystopie gehen wird, also Back to the Roots. Fantasy! Das erscheint vermutlich bei Ink Rebels und wird sowas von Lieblingsprojekt werden :frech Ich bin jetzt schon total euphorisch.
    Mit etwas Glück erscheint es noch in diesem Herbst/ Winter.


    Und dann kommt im Herbst noch ein Kinderbuch. Den Titel weiß ich noch nicht, mein Arbeittitel lautet "Einhorn auf Toast", und die Geschichte handelt von einem frechen Einhorn mit Zauberanomalie :-)
    Da warte ich gerade täglich auf die ersten Illustrationen - das ist so aufregend!

  • Jetzt bin ich ja noch neugieriger.... :lache Ich bin jedenfalls sehr gespannt und du hältst uns ja auf dem Laufenden, oder? :knuddel1



    Ah, die Dilogie klingt auch toll! Du weisst ja: eigentlich bin ich keine Fantasy-Leserin - bei dir mache ich aber immer eine Ausnahme. ;-) Und der Herbst ist zum Glück nicht mehr allzu weit.



    Das Kinderbuch klingt auch schön. Und deine Aufregung ist förmlich zu spüren. Ich freue mich jedenfalls, deinen Weg weiter zu verfolgen! :-]

  • Zitat

    Original von Mulle
    Ich glaube, ich habe auf diese Frage noch nie "nein, darf ich leider nicht verraten" antworten müssen - bis jetzt. Im Moment schreibe ich an einem Roman, der unter Pseudonym erscheinen wird und bislang sieht es so aus, als würde der Verlag das Pseudonym geschlossen halten wollen. Was verdammt gute Gründe hat, mich aber zum Schweigen verdammt :beleidigt


    Das ist gemein! Da besteht ja die Gefahr, dass das Buch völlig an mir vorbei geht :-(


    Aber die Dilogei klingt sehr vielversprechend und auf das Kinderbuch bin auch sehr gespannt :-)