Mini-Eulen-Fred

  • geli73 :


    Danke für Deine lieben Wünsche!


    @all:


    Gestern war ich beim Frauenarzt und hatte auch wieder einen Ultraschall.
    Unser Kleines ist seid dem letzten beachtlich gewachsen.
    Man konnte schon die Wirbelsäule und die Rippen erkennen, außerdem waren die kleinen Füße und Hände schon richtig schön ausgebildet.
    Ich glaube auf dem Bild was ich mit nach Hause bekommen habe, schaut es in die Richtung wo die Berührung herkam. Das sieht total süß aus.
    Außerdem hat es sich die ganze Zeit über schön bewegt.
    Leider konnte man immernoch nicht richtig das Geschlecht erkennen. Das geht wohl aber beim nächsten mal, wenn es günstig liegt.


    Meine Ärztin meinte die Entwicklung ist Perfekt und alle Werte sind auch sehr gut gewesen. Etwa 2,5 kg habe ich zugenommen seid ich das letzte mal da war.


    Ab der 25. Woche ist es dann bei Ihr möglich ein 3 D Ultraschall zu machen, was ich gerne wahrnehmen möchte, weil die Bilder die dabei zu sehen sind und die man dann auch auf CD mit nach Hause bekommt, einfach Klasse aussehen.
    Da will dann auch mein Liebster mit dabei sein.


    Wenn beim nächsten Ultraschall herauskommt das es ein Mädchen wird, ist die Suche nach einem Namen so gut wie beendet, da ich mir recht sicher bin, daß es Mariella heißen soll. Gegen weibliche italienische Namen scheint mein lieber zukünftiger Gatte nichts zu haben, weil da noch kein Einwand kam :-).
    Bei einem Jungen geht die Suche dann noch weiter :-), weil irgendwie den absolut idealen Namen hab ich da, wie gesagt, noch nicht gefunden.

  • Zitat

    Original von Oryx
    Fritzi : Für mich klingt das immer noch nach Männername. Ich kann mir nicht helfen.


    Echt? Spricht sich aber bitte nicht "Meik" wie Mike, sondern schon so wie es geschrieben wird, mit i-e... :-)

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Zitat

    Original von Oryx
    Fritzi : Für mich klingt das immer noch nach Männername. Ich kann mir nicht helfen.


    Echt? :wow Spricht sich aber bitte nicht "Meik" wie Mike, sondern so, wie es geschrieben wird, mit i-e :-)

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Gwendolin :


    Das freut mich, daß Du jetzt weißt was Euer Kleines wird.
    Meine Frauenärztin meinte das es bei der nächsten Untersuchung so weit sein müßte, das man es erkennt.
    Bin da schon sehr gespannt drauf.
    Bei Jungsnamen finde ich gerade Gregory sehr schön. Das kann sich aber noch ändern.
    Ein Mädchen wird auf jeden Fall Mariella heißen.



  • Meine Nichte heißt auch so. :grin :wave

    _______________________
    Grüßle, Heaven


    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe) ;-)


  • Reagieren Eure auch so empfindlich auf Voll-/Neumond???
    Sophie schläft eigentlich sehr gut, die letzten Wochen.
    Aber bei und vor Vollmond sehr schlecht.
    Neulich auch mal bei Neumond, was ich so zufällig registrierte.
    Aber letzte Nacht war wieder chaotisch, und siehe da:
    Was sagt mir der Kalender heute morgen???
    Neumond!
    Das kann doch kein Zufall sein.
    Habt Ihr da 'nen Rat für mich? :help

  • Keiner traut sich an das Problem ran, was. :wow


    Also ich weiß auch kein Rezept, schlafe aber auch immer dann bei Vollmond schlecht, wenn der in mein Zimmer rein scheint. Das nervt und irritiert mich irgendwie. Also gucke ich gelegentlich was für Mondphasen gerade sind und mache notfalls das Zimmer richtig dunkel, dann klappt es auch mit dem Schlafen. :-)

    _______________________
    Grüßle, Heaven


    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe) ;-)

  • Huhu!


    Ich schau auch mal wieder vorbei :grin


    Erst einmal natürlich Herzlichen Glückwunsch an Adriana zur Schwangerschaft!! Ich wünsche dir eine ruhige und schöne Schwangerschaft, die du ausgiebig genießen kannst!!


    Und natürlich auch meinen Glückwunsch an Gwendolin zum männlichen Nachwuchs! Ich möchte auch gerne noch einen Jungen *schwärm*.


    Zoe hält mich (uns) zur Zeit ganz schön auf Trab. Wenn ich vorher nicht glauben wollte, dass die Laufphase anstrengend wird - jetzt glaube ich es! Es ist wirklich nichts vor ihr sicher... :help Vor allem keine Bücher :yikes
    Derzeit hat sie eine Apfelphase. Sie muss ständig ein Stück Apfel zu essen haben, sonst motzt sie nur herum. Ich habe keine Ahnung, wie sie so auf den Geschmack gekommen ist. Vorher waren es die Bananen.


    Melkat : Sophie-Clown ist ja echt süß :lache. Mondschlafprobleme hat bei uns, soweit mir bekannt ist, keiner. Da kann ich auch nicht mit Tipps dienen :-(

  • An alle nochmal einen lieben Dank für Eure Glückwünsche!


    Ich habe irgendwie überhaupt keine Probleme mit dem Vollmond.
    Um so heller es draußen ist, um so besser kann ich schlafen.
    Auf Dunkelheit reagiere ich sehr empfindlich, da bekomme ich richtig Angstzustände, deshalb dürfen Nachts auch nie Rollos bei mir runter sein, damit ich noch was sehen kann.


    Wenn aber Probleme mit zu viel Licht im Zimmer, durch den Vollmond bestehen, dann würde ich auch dafür plädieren, daß Zimmer so gut wie möglich abzudunkeln.

  • Einen Tip zum Thema "Mond" habe ich auch nicht....


    Mieke ist momentan generell etwas anstrengend: sie beschäftigt sich kaum mal alleine, ich muß immer Bücher mit ihr gucken... :lache:wow
    Das ist ja einerseits ganz nett, aber ab und zu fände ich so ne Viertelstunde Selberspielen ganz schön.... Außerdem war sie in den letzten Tagen unheimlich anhänglich, sie wollte ständig auf meinen Arm, Papa war regelrecht out! Sonst ist das immer andersrum, wenn sie die Wahl hat. :grin


    Sie steht jetzt schon recht sicher - ich bin mal gespannt, wann die ersten Schritte kommen!
    Seit einigen Tagen besitzt sie ein Bobby-Car, sie schiebt das durch die Gegend und vermackelt uns die komplette Bude damit :rolleyes Ab und zu läßt sie sich auch schon damit schieben.


    Ansonsten ist alles im grünen Bereich, sie ißt gut, schläft allerdings schlechter als sonst... Schade eigentlich, aber da merkt man erstmal, wie verwöhnt man bis jetzt war! :wow

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Zitat

    Original von Fritzi
    ... schläft allerdings schlechter als sonst... Schade eigentlich, aber da merkt man erstmal, wie verwöhnt man bis jetzt war! :wow


    Das hatten wir zu genau der Zeit auch .... und auch, dass es auf einmal anstrengender wurde ... aber das gibt sich dann, wenn sie loslaufen; bestimmt! Und der Moment ist echt klasse! Freu Dich drauf!


    Liebe Grüße an alle Mini-Eulen-Mütter