• Casanova


    Ich habe den Film heute geseen und habe ihn einfach wunderbar gefunden.
    Hat ihn sonst schon jemand gesehen? Wenn nicht, dann empfehle ich ihn auf jeden Fall weiter!


    Der Film hat Charme, der Film hat Humor... Und danach möchte wohl jede von Casanova verführt werden!

    Ein Mädchen sollte zwei Sachen sein: Elegant und fabulös.

    (Coco Chanel)


    #proannika

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von Prombär ()

  • Zitat

    Original von Rosenstolz
    Ich schaue ihn wahrscheinlich nächste Woche an. :-)


    Erzähl mir/uns dann, wie er war, ja?!


    Auf Deine Meinung und Ansichten gebe ich mittlerweile viel, wie Du weißt!


    :wave
    Ikarus

  • Der Trailer hatte mir so gar nicht gefallen, da hatte ich den Film schon gedanklich fuer mich abgeschrieben. Aber alles Rezensionen hier waren sehr positiv. Da will ich ihn mir jetzt doch mal ansehen. Nur ist das nicht unbedingt ein Film fuer meinen Mann und allein komm ich sehr selten ins Kino ...

    Gruss aus Calgary, Canada
    Beatrix


    "Well behaved women rarely make history" -- Laura Thatcher Ulrich

  • O ja, den Film will ich auch sehen. Ich bin schon ganz gespannt darauf, denn ein liderlicher Lump :knuddel war Casanova sicher nicht. Immerhin war er Schriftsteller :grin


    und bei Heath Ledger ... bis jetzt hab ich nur gute Filme mit ihm gesehen! :kiss

  • Zitat

    Original von Bücherelfe
    O ja, den Film will ich auch sehen. Ich bin schon ganz gespannt darauf, denn ein liderlicher Lump :knuddel war Casanova sicher nicht. Immerhin war er Schriftsteller :grin


    hab ja vor Kurzem ein Buch über Casanova gelesen (halb abgebrochen, aber das lag nicht an ihm, sondern an der Autorin des Buches :grin )


    Er war ein sehr gebildeter Mann, der u. a. Kontakte zu Rousseau, Voltaire und sogar Katharina der Großen pflegte.


    Eine zeitlang saß er aber auch im Gefängnis, hatte Spielschulden und duellierte sich wohl auch ganz gerne mal :grin


    Er wurde von den Frauen mit Geldgeschenken usw. überhäuft, da er - trotz seines Frauenverschleißes *g* - wohl sehr charmant mit ihnen umgegangen ist und jeder einzelnen das Gefühl gab, was Besonderes zu sein. Also ein Künstler der Verführung...ohne plump rüberzukommen :grin


    Habe mir einige Gemälde von ihm angeschaut...er sieht etwas aus, wie ein Fisch...aber scheint wohl das Aussehen mit Charisma wettgemacht zu haben. :lache

  • Zitat

    Habe mir einige Gemälde von ihm angeschaut...er sieht etwas aus, wie ein Fisch...aber scheint wohl das Aussehen mit Charisma wettgemacht zu haben


    Ach, mir gefällt er im Aussehen von Heath Ledger :grin

  • Ich würde ihn gerne gleich gucken, aber so wie es aussieht bin ich nicht überzeugend genug und es wird saw 2 werden. Auch gut, ist der Herr dann selbst schuld, wenn er ein zitterndes Nervenbündel nach Hause fahren muß :lache .

  • Ich komme gerade vom Kino zurück und ich habe mich einfach blendend unterhalten. Ein witziger, toll ausgestatteter Film mit klasse Schauspielern.
    So leicht und schön kann (gute) Unterhaltung sein. :-]


    Für einen vergnüglichen Kinoabend genau das Richtige.

  • Ich hatte ihn gestern ausgeliehen.
    Er war nett und unterhaltsam, aber natürlich nur eine Karikatur des historischen Casanovas.


    Mir gefielen die Kostüme und die Szenen um den Markusplatz, aber um ehrlich zu sein, fand ich "Merchant of Venice" in dem fall doch beeindruckender.

  • Der Film ist echt super, hab ihn mir auf DVD ausgeliehen.
    Wie schon gesagt, der Film Hat Witz und Charme und das nicht zu viel und nicht zu wenig!

    Erstens, Edward war ein Vampir.
    Zweitens, ein Teil von ihm - und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war - dürstete nach meinem Blut.
    Un drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.

  • Hab ihn letzte Woche auf DVD geschaut und fand ihn bis auf das Ende auch super.
    Das Ende fand ich ein bisschen übertrieben und es hat unrealistisch gewirkt.
    Aber sonst ein klasse Film.

    Bücher sind Schokolade für die Seele. Sie machen nicht dick. Man muss nach dem Lesen nicht die Zähne putzen. Sie sind leise. Man kann sie überall mitnehmen. Nachteil: Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite, und man braucht wieder ein neues.

  • Hab ihn im Urlaub geschaut und fand ihn herrlich....


    Hatte ein bißchen Herzschmerz und war nachdenklich, da war das genau der richtige Film......Toll.


    Und Heath Ledger..... *schmacht*