Große Umfrage: euer liebstes Genre! Eure liebsten Bands! Eure Lieblingslieder!

  • Ungeachtet der Möglichkeit, daß diese Frage schon viertausendfünfhundertdreiundsiebzigmal gestellt wurde, werfe ich sie einfach in den Raum.


    a) Lieblingsgenre?
    b) Lieblingsband(s)?
    c) Lieblingslied(er)?

    »Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen.«
    Sartre

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Grizzly ()

  • a) metal
    b) öhm.. nightwish, in extremo, night of decay, öhm...
    c) momentan das shrak lied *G *; seether feat amy lee - broken
    eigenltich mag ich viele...

  • a) Rock, Singer/Songwriter, Punk (gerne auch Surfpunk)
    b) Jackson Browne, Jackson Browne und natürlich Jackson Browne, außerdem noch Leute wie White Stripes, System Of A Down, Travis, Manic Street Preachers, R.E.M., Radiohead, Blur, 17 Hippies, Leningrad Cowboys, Die Ärzte, Ramones, The Offspring, .... (tagelang aufzähl) ... und natürlich Jackson Browne :grin
    c) Lieblingssong? Weiß nicht. Mag Alben.

  • a: SF und wissenschaftliche Sachbücher
    b: SF: Paul O. Williams alle sieben Romade des Pelbar - Zuyklus (was
    eigentlich aber ungerecht ist, ich könnte Dutzende nennen)
    Sach: Die Physik der Unsterblichkeit
    c: Bollock Brothers The Healer


    Ach, mit Lieblingsband hatte ich Buch verstanden und erst jetzt gesehen, dass Bands gemeint waren, aber ist egal, lass ich so stehen.

    Schon der weise Adifuzius sagte: "Der Verstand in uns kennt unser Alter und unsere Gestalt, der Träumer in uns sieht uns als Kind das schreit: Haben wollen! Ist aber keiner da, der es uns gibt." :chen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Marlowe ()

  • Tom Ich hab das Gefühl, mein Musikgeschmack ist deinem ziemlich ähnlich. Von Jackson Browne habe ich fast alle Alben und von R.E.M. so wie so. Auch die meisten anderen von dir genannten Bands bzw. Musiker mag ich sehr gern.


    a) Rock, Singer/Songwriter, Funk
    b) R.E.M.!! , Sarah McLachlan, Dan Fogelberg...
    c) kein bestimmtes, das wechselt ständig

  • Zitat

    a) Lieblingsgenre?


    Volksmusik.


    Zitat

    b) Lieblingsband(s)?


    Die Klosterthaler


    Zitat

    c) Lieblingslied(er)?


    Der Moik, der Moik, der kifft das ärgste Zeug produced by Stephan Raab. :-)

  • Scherz beiseite: Ich höre eigentlich alles außer Küblböck und Konsorten, inklusive Musikantenstadl.


    Mein Lieblingsgenre ist sicher Rock.


    Meine Lieblingsband Metallica.


    Mein Lieblingssong:


    Nothing else matters


    mfg

  • Mach ich auch mal mit...


    a) Klassik, Rock, Gothic, Techno, Jazz und Hip-Hop (im Prinzip alles, Hauptsache es gefällt)


    b) Genesis, U2, Rammstein, Metallica, Schandmaul, In Extremo, Falco, Thomas Newman - klassische Komponisten lasse ich mal außen vor, die laufen bei mir ohnehin außer Konkurrenz...


    c) The Cure »Prayers for Rain«, »The Same Deep Water as You«; Phil Collins »Another Day in Paradise«; Genesis »Land of Confusion«; U2 »Sunday, Bloody Sunday, »Sweetest Thing«; Hannes Wader »Heute hier morgen dort« - bevorzuge auch Alben, aber diese kleine Übersicht zeigt doch recht deutlich, daß ich mehr auf sentimentalere Musik stehe, obgleich ich auch gerne Rammstein und Metallica höre...


    »Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen.«
    Sartre

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Grizzly ()

  • a) Kraut&Rüben, d.h.: Alte Musik, Renaissance, Bach, vieles aus der Klassik, Spätromantik, 20.Jh., solange es nicht zu atonal wird, sonst Rock, Singer/Songwriter


    b) R.E.M., Dire Straights, Travis, Vertical Horizon, The Cure (die "alten" Sachen!), Talking Heads, Sting, Fisher-Z, Tori Amos, Jewel (mit Einschränkungen), Jackson Browne, Steely Dan, Alicia Keyes, Sixpence None the Richer, Loreena McKennitt, Madredeus, Nirvana, ja sogar Smashing Pumpkins, tw. Limp Bizkit oder Linkin Park ...
    Edit: Shit! Ich habe The Voice vergessen, das Original! Frankieboy ... wie konnte ich nur! :lache


    c) R.E.M.: Chorus and the Ring (Reveal), Tori Amos: Winter (Little Earthquakes) und Carbon (Scarlet's Walk), Loreena McKennitt: Skellig (The Book of Secrets), Rolling Stones: Sympathy for the Devil

  • a) Lieblingsgenre?
    Britpop, Surf, Easy Listening, 77er Punk, Psycho- /Rockabilly, 60s Beat...


    b) Lieblingsband(s)?


    The Smiths & Morrissey....... Ramones, Placebo, Die Art, Die Skeptiker, Roter Mohn (nun Rotorfon)...


    c) Lieblingslied(er)?


    "Girlfriend in a Coma" (The Smiths), "Road to Mandalay" (Robbie Williams), "These boots are made for walking" (Nancy Sinatra)...

    Lilli
    "The more you ignore me, the closer I get." [Morrissey]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lilli ()

  • 1. also eigentlich quer Beet, Hauptsache es hat Rhytmus
    60/70/80/........
    Rock, Pop, NDW,Black music,...............


    2. auch ganz viele, aber Queen steht an erster Stelle
    Deep Purple, ACDC, Smokie, Beegees,.......


    3. sooo viel kann ich hier gar nicht alles rein schreiben ;-)


    Man sagt mir nach, dass ich einen völlig unorthodoxen Musikgeschmack habe. Aber dazu stehe ich. :lache

    _______________________
    Grüßle, Heaven


    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe) ;-)

  • a) Lieblingsgenre: Rock, Indie, New Wave, Electronica, experimentele Musik


    b) Lieblingsbands: Faust, Joy Division, Nick Drake, Nirvana, Can, Einstürzende Neubauten, Neil Young, Godspeed You Black Emperor, Spiny Ant Eaters, Peter Hammill, Kevin Coyne, Sonic Youth, Swell Maps, Nikki Sudden, Half Man Half Biscuit, Mogwai, Arab Straps, Pan American, Labradford, Piano Magic, Pole, Exhaust - und viele andere, hab sicher einige vergessen


    c) Lieblingslied(er): Hab ich eigentlich nicht. Das wechselt. Vielleicht "Atmosphere" von Joy Division und "On the beach" von Neil Young.

  • Zitat

    Original von Grizzly
    a) Lieblingsgenre?



    Rock & Pop


    Zitat

    b) Lieblingsband(s)?


    U2 :anbet



    und zig andere....


    Zitat

    c) Lieblingslied(er)?[/FONT]


    Zuviele !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • a) Rock, Independent, Irish Folk, puh diese Schubladen fallen mir schwer...


    b) NEW MODEL ARMY!!!!, Smashing Pumpkins, REM, Led Zeppelin, Iggy Pop, U2, Tori Amos, Hubert von Goisern, (dieses "Lieblings" macht mir gerade auch Sorgen. Es kommt halt auf die jeweilige Stimmung an und in welcher Richtung - ansonsten - siehe erste Nennung. Ansonsten müsste ich noch mehr aufzählen.)


    c) I love the world (New Model Army) Prison (NMA) ...

  • Ach herrje, was IHR alles wissen wollt... :grin


    Zitat

    Original von Grizzly


    a) Lieblingsgenre?

    Eigentlich habe ich mir über meinen Quer-Beet-Musikgeschmack noch gar keine großartigen Gedanken gemacht. Jazz-Rock nennt man das wohl, denke ich, was ich vorwiegend gerne höre. Aber im Grunde egal, hauptsache, es spricht mich an. Selbst den Balladen von Metallica, die ich mir erst notgedrungen anhören mußte, kann ich jetzt einiges abgewinnen.


    Am liebsten höre ich aber Musik, wann immer möglich live und nicht zu "clean". Zur Zeit am liebsten sogar dem immer besser werdenden Schlagzeugspiel meines Sohnes im Keller zu...:-)



    Zitat

    b) Lieblingsband(s)?

    Eric Clapton, Phil Collins, Jackson Brown, Mark Knopfler, Dire Straits, Marillion, Gary Moore, Mike and the mechanics, Yes, Pink Floyd, Deep Purple, Led Zeppelin...habt ihr noch 3 Stunden Zeit?...*aufzähl*



    Zitat

    c) Lieblingslied(er)?[/FONT]

    Kein spezielles Lieblingslied...jedenfalls ist mir das nun doch zu persönlich... :grin


    Gruß
    Baumbart