gibt es eigentlich auch München-Eulen (und Umgebung) hier

  • Zitat

    Für ein großes Treffen fände ich auch ein Lokal super. Vielleicht eines das zentral gelegen ist ? Am liebsten dann am Freitag abend oder Samstag.


    Freitag/ Samstag passt grundsätzlich gut - und mit einer größeren Runde wäre ich auch für ein Lokal.

    "Die Menschen sehen schlechtes Benehmen doch nur deshalb als eine Art Vorrecht, weil ihnen keiner auf's Maul haut!" (Klaus Kinski)

  • Zitat

    Original von Sunlight
    Okay also morgen um 11.30 Uhr im Hugendubel am Marienplatz. Mit Plüscheule? Und wo da genau?


    ganz oben im Hugendubel Cafe. Dort oben einfach Ausschau halten nach einem Haufen verrückter Büchereulen mit Plüscheule am Tisch :lache

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Mich würde ja mal interessieren, was euch beim Cafe im Hugendubel so anzieht. Ich war da mal oben und fand es recht klein. Also eingeengt und unbequem.


    Mein Vorschlag für das größere Eulentreffen wäre das cmf - Café Münchner Freiheit oder ein anderes, wo man an warmen Tagen und im Sommer draußen sitzen könnte.

  • Zitat

    Mich würde ja mal interessieren, was euch beim Cafe im Hugendubel so anzieht. Ich war da mal oben und fand es recht klein. Also eingeengt und unbequem.


    :yikes Und das fragt eine Büchereule.


    Im Hugendubel-Cafe ist man umgeben von Büchern, umgeben von Menschen, die Bücher lieben, der Cafe und die süßen Teile sind sehr lecker und relativ günstig für München, beengt ist es nur zur Hauptzeit sonst haben wir mit 4 bis 6 Eulen immer noch einen schönen Platz gefunden, man kann gut ratschen, keine laute Musik oder ähnliches und bei schlechtem Wetter kann man da auch ganz gut sitzen. Bis zum draußen sitzen wird es wohl noch etwas dauern laut Wetterbericht. Für unsere großen Eulentreffen haben wir uns immer in Lokalen getroffen - aber für zwischendurch auf die Schnelle und relativ spontan finde ich den Hugendubel ideal. Und davor oder danach kann man noch so schön schmökern und stöbern gehen. :-]

  • Perry Clifton : wie fandet Ihr denn den CSI Abend gestern in der BMW-Welt?? Ich fand es so einigermaßen.....mir hat ein wenig der Pepp gefehlt.....am Anfang dachte ich schon, das wird eine Werbeshow von sky und als dann die CSI Folge (die ich auch noch kannte.....) anfing, dachte ich: das hätte ich auch zuhause anschauen können.....wir waren leider nicht so richtig mitgerissen von dem Ganzen..... :rolleyes

  • Zitat

    Original von Luckynils
    Perry Clifton : wie fandet Ihr denn den CSI Abend gestern in der BMW-Welt?? Ich fand es so einigermaßen.....mir hat ein wenig der Pepp gefehlt.....am Anfang dachte ich schon, das wird eine Werbeshow von sky und als dann die CSI Folge (die ich auch noch kannte.....) anfing, dachte ich: das hätte ich auch zuhause anschauen können.....wir waren leider nicht so richtig mitgerissen von dem Ganzen..... :rolleyes


    Ging uns genau gleich - nur, dass ich die Folge nicht kannte.
    Wir hatten uns eher versprochen, dass die Folge mehr zerpflückt wird, so nach dem Motto "Stopp, was macht denn der da? Das ist ja totaler Blödsinn, weil ...".
    Die Fragerunde am Schluss war dafür zum Teil ganz amüsant.
    Vielleicht wäre es aber besser gewesen, einen deutschen Krimi zu nehmen.


    Leider habe ich Dich nicht entdeckt (oder nicht mehr erkannt... :gruebel) in diesen Menschenmassen.

    "Die Menschen sehen schlechtes Benehmen doch nur deshalb als eine Art Vorrecht, weil ihnen keiner auf's Maul haut!" (Klaus Kinski)

  • Ja, wir waren am Samstag im Hugendubel - zu dritt. :grin Klein aber fein.


    Schlage mal als großen Termin 26. - oder 27. 4. abends vor - oder Dienstag 30.4., da am nächsten Tag ja Feiertag ist. Oder eine Woche vorher oder nachher?


    Hoffe, wir bekommen ein paar Eulen zusammen. Bitte alle melden - Tag und Uhrzeit angeben - und bitte auch Restaurant-Vorschläge machen. Am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und wo man gut ratschen kann. :wave

  • Oh ja, die weite Zeit im Voraus zu planen ist super, da kann ich das dann ggf. noch im Arbeitsplan als wunschfrei eintragen! :gruebel


    Kenne in München nur das Max Pett Restaurant, liegt wohl aber daran, dass ich nur dort wirklich auf meine Kosten komme - essenstechnisch. Immer diese Veganer... :rofl

    "Katzen achten nicht drauf, welche Namen wir ihnen geben. Sie haben ihre eigenen Namen und brauchen unsre nicht. Darum schaut einen eine Katze auch immer so mitleidig an, wenn man sie beim Namen ruft, den man ihr gegeben hat, als ob man es nie lernt.

  • Für kurzfristige Treffen finde ich den Hugendubel auch ideal, neben den bereits erwähnten Vorzügen ist er auch noch zentral gelegen.


    Ich war am Samstag mit meinem Sohn im Hugendubel am Stachus weil wir was für die Schule schauen mussten. Ich war da vorher noch nie drin, ausser im Eingangsbereich und war ganz überrascht wie groß der ist.



    Die vorgeschlagenen Tage für`s große Treffen wären bisher für mich okay, würde allerdings den Freitag oder Samstag dem Dienstag vorziehen.

  • Myshkin


    Mein Lokal-Vorschlag wäre das Prinz Myshkin - liegt gleich hinter dem Marienplatz - also auch zentral mit S-Bahn und U-Bahn zu erreichen. Da gibt es Vegetarisch und Vegan zu Essen. Da war ich schon zwei-, dreimal.