AltSuB Abbau 2011

  • Ja, genau. Diese Bücher spielen in Norwegen oder in Deutschland und sind z.T. vor 1950 geschrieben worden!!!


    Ich habe jedes ihrer Bücher (die ich habe) damals mehrfach gelesen und auch nach Jahren immer wieder gerne.


    Allerdings ist es inzwischen doch schon länger her, dass ich eins gelesen habe. Bin also gespannt, wie mir die 'Anne-Bücher' jetzt noch gefallen werden ;-)

    Anna Karenina (LR), Der blinde Mörder (LR), Alias Grace (LR), Die Bücherdiebin (LR), Das Rosenholzzimmer (LR), Töchter des Nordlichts

  • Ja, in Kenia. Hab mich wegen der Bücher damals sogar für das Land interessiert.
    Muss morgen mal bei meinen Eltern schauen, ob ich die wenigen, die ich selbst hatte finde.
    :gruebel

  • 01. Georgette Heyer - Ein Mädchen ohne Mitgift
    02. P.J.Tracy - Spiel unter Freunden
    03. Karen Robards - Sommer des Herzens
    04. Jane Green - Hier kommt die Braut
    05. Sue Monk Kidd - Die Bienenhüterin
    06. Sarah Lark - Im Land der weißen Wolke
    07. Charlotte Link - Am Ende des Schweigens
    08. Nora Roberts - Das Leuchten des Himmels
    09. Iris Johansen - Das verlorene Gesicht
    10. Kate Pepper - 7 Minuten zu spät
    11. Kristin Hannah - Insel des Lichts
    12. Lisa Jackson - Sanft will ich dich töten


    1 von 12 Büchern gelesen

  • 01. Felix J. Palma - Die Landkarte der Zeit
    02. Dan Simmons - Drood
    03. Richard Price - Cash
    04. Silvia Kaffke - Das dunkle Netz der Lügen
    05. Adler/Olsen - Schändung
    06. Manfred Lütz - Irre
    07. Tad Williams - Der Drachenbeinthron
    08. Reif Larsen - Die Karte meiner Träume
    09. Kristin Marja Baldursdottir - Die Eismalerin
    10. Tana French - Totengleich
    11. Tom Rob Smith - Kolyma
    12. Joseph O'Neill - Niederland



    0 von 12 Büchern gelesen

    Ich Lese:

    :lesendZhou Haohui - 18/4 Der Hauptmann und der Mörder

    :lesendAnnemarie Stoltenberg - Die Magie des Lesens

  • Zitat

    Original von dingle


    Dem kann ich nur zustimmen!!! Die Berte Bratt Bücher sind wunderschön. Leider hatte ich die meisten damals aus der Bücherei geliehen, weil es viele davon damals schon nicht mehr zu kaufen gab.


    Ich hab die Berte Bratt-Bücher auch geliebt. Die müssten noch bei meinen Eltern im Regal stehen. :gruebel

  • Zitat

    Original von geli73


    Ich hab die Berte Bratt-Bücher auch geliebt. Die müssten noch bei meinen Eltern im Regal stehen. :gruebel



    Kaum stand die Regalwand in meiner eigenen Wohnung, hatte ich auch schon die Berte Bratt Bücher bei meinen Eltern abgeholt. Sie waren also die ersten Bücher im Regal und haben einen Ehrenplatz erhalten. :grin

    Anna Karenina (LR), Der blinde Mörder (LR), Alias Grace (LR), Die Bücherdiebin (LR), Das Rosenholzzimmer (LR), Töchter des Nordlichts

  • Was für eine gute Idee, ich habe zwar nicht so viele ungelesene Bücher, aber dafür auch einige die schon das ein oder andere Jahr darauf warten gelesen zu werden. Mal sehen ob es mir auf diesem weg gelingt. Also meine Liste ist :


    1 Mary Hooper - At the House of the Magician
    2 Helen Dunmore - Indigo - Im Sog des Meeres
    3 Sabine Ludwig - Die Nacht, in der Mr Singh verschwand
    4 Monika Feth - Der Erdbeerpflücker
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12


    Ich würde die Liste gerne noch weiter ausfüllen, aber das mache ich später, weil leider viele meiner ungelesenen Bücher noch bei meinen Eltern liegen und das ist ein paar hundert Kilometer von hier.

    :lesend Indigo- Im Sog des Meeres - Helen Dunmore
    :lesend Tilly Topspion - Anna Dale
    Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

  • 1. Anna McPartlin - Weil du bei mir bist
    2. Mary E. Mitchell - Kannst du nachts die Sterne sehen?
    3. Lolly Winston - Sommertau und Wolkenbruch
    4. Sandra Brown - Bittersüße Zärtlichkeit
    5. Prim Shea - Wenn die Tränen versiegen
    6. Kristin Hannah - Der See der Träume
    7. Nora Roberts - Das Haus der Donna
    8. Simon Cheshire - Kissing Vanessa
    9. Madeleine Wickham - Die Heiratsschwindlerin
    10. Sparkle Hayter - Böse Mädchen spielen anders
    11. Rachel Gibson - Küssen will gelernt sein
    12. Fiona Bollag - Das Mädchen, das aus der Stille kam


    3 von 12 Büchern gelesen, 0 abgebrochen


    So, auch das Buch von Rachel Gibson lag mal wieder zu lange ungeachtet auf dem Stapel. Jetzt sind aber erstmal wieder ein paar Neuzugänge dran. Ich denke, mit 3 Büchern im ersten Monat bin ich schon mal richtig gut :grin

  • 1. Oliver Twist – Charles Dickens
    2. A Farewell to Arms – Ernest Hemingway
    3. Assassin’s Apprentice – Robin Hobb
    4. The Remains of the Day – Kazuo Ishiguro
    5. The Grapes of Wrath – John Steinbeck
    6. Heart of Darkness – Joseph Conrad
    7. The Heart is a Lonely Hunter – Carson McCullers
    8. Der Clan der Otori 4: Der Ruf des Reihers – Lian Hearn
    9. Der Clan der Otori 0: Die Weite des Himmels – Lian Hearn
    10. Eragon 3: Die Weisheit des Feuers – Christopher Paolini
    11. One Flew Over The Cookoo’s Nest – Ken Kesey
    12. Fatherland – Robert Harris


    2 von 12 Büchern gelesen


    "Heart of Darkness" war kurz, aber vorallem brilliant! Hoffentlich gibt es mehr solcher Werke auf der Liste. :-]

    "Von den vielen Welten, die der Mensch nicht von der Natur geschenkt bekam, sondern sich aus dem eigenen Geist erschaffen hat, ist die Welt der Bücher die größte." (Hermann Hesse)

  • 1. Lennart Ramberg - Schmetterlinge im Eis
    2. Sandra Brown - Weißglut
    3. Leah Giarrateno - Lautlose Racheabgebrochen im Januar
    4. Peter James - Mein bis in den Tod
    5. Wiebke Lorenz - Männer bevorzugt
    6. David Gregory - Shantram
    7. Romain Sardou - Kein Entrinnengelesen im Januar
    8. Benjamin M. Schutz - Unerbittlich
    9. Maggie Shayne - Schreiende Schatten
    10. Lolly Winston - Sommertau und Wolkenbruch
    11. Margie Orford - Blutrose
    12. Mario Reading - Die 52


    1 von 12 gelesen, 1 abgebrochen


    Ich werde mich dieses Jahr definitiv durch kein Buch mehr quälen.
    Jedes, das mir nicht gefällt, wird rigoros abgebrochen.

  • [list=1]
    [*]Michael Cordy - Mutation
    [*]Friedrich Dürrenmatt - Der Richter und sein Henker
    [*]Alex Garland - Der Strand
    [*]Tony Hawks - Mit dem Kühlschrank durch Irland
    [*]Erich Kästner - Emil und die Detektive
    [*]Molly Katz - Rühr mich nicht an
    [*]Astrid Lindgren - Mio, mein Mio
    [*]Terry Pratchett - Die Teppichvölker abgebrochen 01/11
    [*]Kathy Reichs - Durch Mark und Bein gelesen 01/11
    [*]Kathy Reichs - Knochenlese
    [*]Patrick Süskind - Das Parfum
    [*]Barbara Wood - Das Paradies
    [/list=1]
    1 von 12 Büchern gelesen, 1 abgebrochen


    "Durch Mark und Bein", der vierte Teil der Tempe Brennan-Reihe, hat mir etwas besser gefallen als die beiden davor (welche ich im SUB Abbau 2010 gelesen hatte). Er war von Anfang an spannend und hat mich thematisch einfach mehr interessiert, auch wenn es hier mal wieder ziemlich viele Zufälle
    gab. Ich freu mich trotzdem, dass ich den nächsten Teil auch noch in der Liste habe.

  • Zitat

    Original von Jasmin87
    chaosmausi : witzig, "Durch Mark und Bein" fand ich als eins der schwächeren Bücher von Kathy Reichs :-)
    "Knochenlese" subt bei mir auch noch; mal sehen, wann ich es lesen werde.


    Mir hatten bei den beiden vorherigen die zentralen Themen "Sekten" und "Rocker" nicht so ganz zugesagt. Da fand ich das mit dem Flugzeugabsturz interessanter. Aber Geschmäcker sind ja nunmal auch verschieden.
    Ich habe irgendwoanders auch aufgeschnappt, dass bei den nachfolgenden Bänden noch ein paar bessere dabei sein sollen. Das finde ich gut, da subben nämlich auch noch ein paar von bei mir rum. :-)

  • Zitat

    Original von chaosmausi


    Mir hatten bei den beiden vorherigen die zentralen Themen "Sekten" und "Rocker" nicht so ganz zugesagt. Da fand ich das mit dem Flugzeugabsturz interessanter. Aber Geschmäcker sind ja nunmal auch verschieden.


    Ja, zum Glück :-]


    Zitat

    Original von chaosmausi
    Ich habe irgendwoanders auch aufgeschnappt, dass bei den nachfolgenden Bänden noch ein paar bessere dabei sein sollen. Das finde ich gut, da subben nämlich auch noch ein paar von bei mir rum. :-)


    Ich habe auch noch mind. vier oder fünf Bücher von Reichs im Rub stehen.
    Aber nach dem letzten Buch von ihr (Titel vergessen), brauche ich erst mal eine Reichs-Pause :-)

  • 01. Walter Moers- Die Stadt der träumenden Bücher (beendet 21.Januar, Note: 2,5)
    02. Scott McBain- Der Judasfluch
    03. Martin Beradt- Die Straße der kleinen Ewigkeit
    04. Jane Austen- Pride and Prejudice
    05. Johann Wolfgang von Goethe- Faust I
    06. Johann Wolfgang von Goethe- Faust II
    07. Sophokles- Antigone (beendet 25.01.2011, Note: 2,7)
    08. Samuel Beckett- Murphy
    09. Gail Tsukiyama- Der Garten des Samurai (beendet 03.Januar, Note: 2,5)
    10. Oscar Wilde- Das Bildnis des Dorian Gray
    11. Virginia Woolf- Ein eigenes Zimmer
    12. Robert Musil- Die Verwirrungen des Zöglings Törleß


    3 von 12 Büchern gelesen, 0 abgebrochen


    Noch bin ich sehr motiviert was den Alt-SuB angeht und Antigone hat ja auch nur 58 Seiten :lache Es hat mir jedenfalls ganz gut gefallen und war überraschend angenehm zu lesen, hätte ich nicht erwartet...

  • 01. Ralf Isau - Messias
    02. Christoph Marzi - Malfuria, die Königen der Schattenstadt
    03. Karen Rose - Todesschrei
    04. Martina Cole - Die Gefangene
    05. Yasmine Galenorn - Die Hexe
    06. Yasmine Galenorn - Die Katze
    07. Yasmine Galenorn - Die Vampirin
    08. Lisa Jackson - Sanft will ich dich töten
    09. Diana Gabaldon - Echo der Hoffnung
    10. Kit Whitfield - Wolfsspur
    11. Jonathan L. Howard - Johannes Cabal-Seelenfänger
    12. Jonathan L. Howard - Johannes Cabal-Totenbeschwörer


    1 von 12 Büchern gelesen, 0 abgebrochen


    Hab gleich mal mit dem dicksten Buch angefangen, Echo der Hoffnung.
    Hatte mir das Buch als es 2009 raus kam gekauft aber da war nicht der richtige Zeitpunkt dafür. Ich hab mich total gelangweilt und hatte schon angst das der 7. Teil um Jamie und Claire nicht mehr so gut wie die Vorgänger sein wird.
    Aber als ich jetzt anfing konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich finde es wirklich wieder sehr gut und freue mich schon jetzt auf den 8. Teil. Denn das es diesen geben wird kann man wirklich nach dem Lesen sagen. Grad zum Ende wurde es so spannend das ich am liebsten gleich Nahtlos weiter lesen möchte. :-]

  • 1. Pascal Mercier - Nachtzug nach Lissabon
    2. Kjell Westö - Das Trommeln des Regens gelesen 01/11
    3. Martin Suter - Ein perfekter Freund
    4. Hector Macdonald - Der Kodex gelesen 01/11
    5. Theodore Roszak - Schattenlichter
    6. Andreas Eschbach - Ausgebrannt
    7. Libba Bray - Circes Rückkehr - Der geheime Zirkel II
    8. Michael Ende - Die unendliche Geschichte
    9. Richard Bachmann - Qual
    10. Lloyd/Rees - Come again
    11. Trudi Canavan - Die Rebellin - Die Gilde der Schwarzen Magier I
    12. Richard Carpenter - Catweazle der große Zauberer


    2 von 12 Büchern gelesen, 0 abgebrochen


    :fetch Zweimal Mist in Folge. Ich hoffe, das beibt nicht so.

  • 1. Walter Moers - Die Stadt der träumenden Bücher; gelesen Jan 11; Bewertung: 9/10
    2. Christian Moerk - Darling Jim
    3. Stieg Larsson - Verblendung
    4. Thomas Meßenzehl - Schwedenmord
    5. Håkan Nesser - Mensch ohne Hund
    6. Patricia Highsmith - Der Talentierte Mr. Ripley
    7. Frank Schätzing - Lautlos
    8. John Grisham - Die Kammer
    9. Marianne Fredriksson - Inge und Mira
    10. Frank Schätzing - Die dunkle Seite
    11. Stieg Larsson - Verdammnis
    12. Stieg Larsson - Vergebung


    1 von 12 Büchern gelesen, 0 abgebrochen


    --------
    Ein tolles Buch!