"Die drei ???" oder "TKKG"?

  • Damm entstaube ich doch mal diesen hübschen Thread.

    Ehrlicherweise mag ich von den drei ??? nur den einen Film auf der Insel. Sonst geht mir vor allem Justus ziemlich auf die Nüsse..


    TKKG mag ich tatsächlich heute noch. Vielleicht auch wegen diesen Klischees. Weil ich so schön den Kopf schütteln kann. Aber gerade Tim ist mir irgendwie sehr ans Herz gewachsen und da gibt es einige Bücher die ich immer und immer wieder lesen kann.

    Hörbücher mochte ich aber von Beidem nicht

    Liebe Grüße, Tinda
    Ich lese gerade: Robert C. Marley - Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper

  • TKKG mochte ich nie, habe irgendwie keinen rechten Zugang zu den Personen gefunden. Vor allem Tarzan / Tim in seiner vermeintlichen Perfektion fand ich alles andere als anziehend. (Bis heute mag ich diesen Typ Protagonist nicht, weder im Film, noch im Buch).


    Die drei ??? hingegen habe ich geliebt und bekam nie genug von ihnen. Ja, auch Justus ist vermeintlich perfekt, aber trotzdem mochte ich ihn irgendwie. Ich kann mich noch an einige Folgen erinnern, die fand ich als Kind dermaßen unheimlich, dass ich sie mir nur in Gesellschaft anhören konnte. :S

  • Als Teenie war ich voll der TKKG-Fan ;)

    Die Bücher habe ich heute noch und werde wie wohl ewig wie einen Schatz hüten *g*

    Ich fand den Zusammenhalt der vier mit Oskar immer so toll, vor allem da sie alle aus einer anderen "Schicht" kamen und trotzdem gut harmoniert haben :love:


    Heute höre ich mir sehr gerne die Hörspiele der drei ? an ;)

    Ich persönlich fand als Kind/Teenager die drei ? etwas angsteinflösend... vllt lag es an den dunklen Covern :saint:

  • Ganz eindeutig schlug mein Herz damals viel lauter für Die drei ???

    Zumindest was die Hörspiele anbelangte, die Bücher haben mir hingegen komischerweise nie gefallen.


    Die Hörspiel-Reihe ging 1979 an den Start, und ich war quasi von Beginn an mit dabei. Heute noch schlummern in den Tiefen einer längst vergessenen Schublade besagte Kassetten vor sich hin. Manch eine von ihnen hat die vielen, vielen Hörstunden jedoch leider nicht überlebt und ist den klassischen Kassetten-Tod gestorben: Bandsalat. Das war für mich als Kind dann jedesmal das reinste Drama :heul


    Ich habe die Geschichten seinerzeit so oft gehört, dass ich ganze Passagen mitsprechen konnte. Und auch heute noch kann ich ganze Zeilen davon wiedergeben. So werde ich zum Beispiel wohl nie den Spruch des Papagei Blackbeard (Die drei ??? und der Superpapagei) vergessen, den er immer und immer wieder zum besten gegeben hatte. Es ist schon seltsam, was das Gehirn sich für unnütze Dinge über Jahrzehnte hinweg merken kann und manchmal weiß man nicht mehr, wo man den Autoschlüssel hingelegt hat :lache