Fragen an Sophie Bonnet

  • Ich hätte da eine Frage ... es wir ja in einigen Rezepten angegeben das man Frühstücksspeck verwenden soll, nur ich vertrage Schweinefleisch sehr schlecht daher esse ich keins und Speck schon überhaupt nicht. Gibt es Alternativen die man verwenden könnte.


    Eine Alternative zur Feigenkonfitüre wäre auch toll ..habe ich noch nie hier gesehen .. ich dachte da an Pflaumen-Zwetschgenmarmelade ..ginge das ?


    Danke für die Antwort schon mal

  • Dreamchen Mein Vorschlag wäre ja, Rinderschinken zu verwenden. Oder wenn es nur wenig ist könnte man auch mit etwas Rauchsalz den Räuchergeschmack bekommen.


    Feigenmarmelade bekommt man manchmal in richtig großen Supermärkten. Oder selberkochen, wenn gerade frische Feigen im Angebot sind (dauert aber noch etwas). Super lecker!


    Diese hier solltest du auch in großen Supermärkten wie Kaufland/Marktkauf etc. bekommen. Und schau auch mal in türkischen Supermärkten, da gibt es oft auch welche.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Ja, Rinderschinken ist eine gute Alternative. Und die Idee mit dem Rauchsalz finde ich auch nicht schlecht!


    Feigenmarmelade gibt es neben den von breumel erwähnten Märkten auch in den meisten Edeka-Filialen und bei Rewe (die haben sogar eine in ihrer "Feine Welt"-Eigenmarke).

    Wenn Du trotzdem nach einer Alternative suchst, würde ich eher Aprikosenmarmelade nehmen. Pflaumenmarmelade ist zwar auch lecker, hat aber nicht diese gewisse fruchtige Süße.


    Viel Erfolg!

  • dankeschön für die Tips .. tut mir leid das ich mich erst so spät melde ...ist mal wieder schwierig zur Zeit :-(

    bezahlbare Feigenmarmelade habe ich dann doch noch beim Edeka gefunden (wir haben zwei Edeka mit unterschiedlichem Sortiment , da muss man dann quer durch die Stadt und beide Läden durchstöbern wenn man etwas sucht). Rauchsalz haben ich nach viel Suchen und Verkäufer nerven :grin auch aufgetrieben. Rinderschinken ist mir einfach zu teuer , und ich soll eh nur ganz wenig rotes Fleisch essen wenn überhaupt.