Beiträge von shaiara

    Dank diesem Thread bin ich nun Podcast süchtig.


    Ich hab es vor Jahren mal probiert, aber da hat mich nicht wirklich etwas angesprochen.


    Nun höre ich Verbrechen von nebenan

    Hoaxilla

    Darfs ein bisserl Mord sein (ich liebe den Dialekt)

    und eat read sleep


    dabei hab ich eigentlich gar keine Zeit dafür. Mein Hörbuch Konsum leidet gerade extrem.

    Wir haben ein Spotify Abo, das lohnt sich bei 5 Familienmitgliedern

    Zudem gibt es da sehr viele Hörbücher und mittlerweile höre ich auch Podcasts darüber.


    Wir hören dann übers Handy, Alexa und im Auto über Apple Car Play.


    Ich mag es einfach, meine eigenen Playlists anzulegen, oder einfach Daily Drive zu lauschen. Das ist ein mix aus meiner Lieblingsmusik und einigen informativen Beiträgen aus allen Bereichen. Zur Not klick ich weiter :)


    erst hab ich mich gesträubt noch ein Abo zu haben, aber jetzt möchte ich es nicht mehr missen

    Mein Mann hatte heute seinen ersten Impftermin.


    Nach 20 Minuten war er wieder daheim, ohne Pieks.
    er hatte im Internet alles korrekt ausgefüllt, wir haben uns zwar gewundert dass es so schnell ging mit der Terminvergabe, aber dachten noch weil ja soviel liegen geblieben ist, verimpfen sie eben auch an nicht vorbelastete.
    so war dem nicht, und er wurde bei der Anmeldung wieder heim geschickt mit der einer Nummer bei der er anrufen soll.
    die wussten auch nicht wie es dazu kam, sie hat aber den Termin im PC gecancelt und im selben Moment geht bei meinem Mann eine Mail rein, dass freie Impftermine da sind.
    die Dame an der Hotline konnte sich das nicht erklären und hat den Account einmal komplett gelöscht. Er soll sich bitte nochmal neu registrieren.

    Gerade habe ich bei Facebook gelesen, dass die selbe Geschichte beim Mann meiner Bekannten passiert ist. Und die 2 waren nicht die einzigen heute.

    Mich würden eure Erfahrungen mit einem E-Auto interessieren. Mein Auto ist schon etwas in die Jahre gekommen und ich nutze mein Auto nur Kurzstrecke und liebäugle daher mit E-Auto. In meinem Bekanntenkreis gibt es einige Fans, vom E- Smart bis zum Tesla ist alles dabei.

    Die Schwiegermutter meines Sohnes hatte einen Zoe und war sehr zufrieden. Jetzt haben die ein größeres E-Auto, einen Japaner.

    ich selber fahre seit Ende Juni einen Hyundai ioniq Plug-in Hybrid.
    Heisst: er fährt 60 km rein elektronisch und wechselt danach in den Benzinmodus


    ich bin echt mehr als zufrieden.
    auf Langstrecke verbrauche ich nur 4,5 Liter und in der Stadt fahre ich nur elektrisch. Mit einer Tankfüllung komme ich 900km, das kenne ich sonst nur com Diesel :D


    das einzig doofe war die Umstellung auf Automatik :( aber das geht leider nicht anders, und mittlerweile vermisse ich das schalten nicht mehr

    Weil heute Freitag ist :)
    Um 12:30 Uhr ist Feierabend und dann darf ich meinem Mann von der Arbeit holen.
    der bekommt heute sein nagelneues E-Auto.
    schon lustig, dass das in der Leasing Rate günstiger ist, als das Bahn Ticket. Und kostenlos Strom tanken können wir auch bei mir an der Arbeit.

    Kari-Jeanne

    Du musst dir unbedingt ne mobile Daten Option dazumischen.
    das ist so praktisch. Ich zahle für 1GB 3,99€ und gerade bei solchen Dingen zahlt es sich aus.


    Ich bin gerade genervt, dass ich im Schneesturm heimlaufen musste (das Auto ist in der Werkstatt). Den ganzen Vormittag war schönes Wetter und dann das!
    wenigstens hatten die Kinder schon gekocht und ich konnte mich mit einem warmen Kartoffelgratin aufwärmen :)

    Ich bin froh, seit Oktober vormittags arbeiten zu dürfen ;)


    Meine Kids (16,14 und übernächste Woche 12) sind auf sich allein gestellt.

    Im März war alles noch Chaos, aber seit Dezember läuft es laut den Kindern gut.
    Endlich ist es auch strukturiert, und sie sind mit dem zettelwahnsinn nicht mehr auf sich selbst gestellt.
    die Stunden laufen ganz normal über den PC, als ob sie im Unterricht sitzen würden.


    lustig war wohl Montag morgen als die Lehrerin vor der Tür stand um eine Schulaufgabe für den mittleren abzugeben

    Da erst Mittwoch die erste reguläre Stunde in der Woche ist, hat er sich die Arbeitsaufträge natürlich nicht am Montag durchgelesen.
    dumm nur, dass da drin stand, dass sie am Montag Vormittag bei jedem persönlich vorbei kommt :D

    Die jüngste hat dann geöffnet und der Lehrerin erklärt, dass ihr Bruder sich erst schnell anziehen muss

    ... weil es heute Nacht bestimmt 10 cm geschneit hat. Es sieht toll aus. Mein Mann war davon allerdings wenig begeistert. Er durfte die Einfahrt frei räumen. Netterweise hat er auch gleich mein Auto freigelegt.

    hier auch.
    mein Bruder freut sich allerdings gar nicht über Schnee.
    der wohnt direkt an der österreichischen Grenze im Allgäu, und da wurde schon im Radio die Empfehlung gegeben, das Auto besser stehen zu lassen.
    Heute Morgen hat er auf gut Glück frei geschaufelt und das richtige Auto erwischt :D

    Bis morgen soll noch einmal bis zu einem Meter Neuschnee dazu kommen.

    Ich komme gerade vom Müller und bin bedient.


    Von wegen, der Handel hat genug.
    zum Glück hab ich bei ama noch kurz vorher eine Bestellung aufgegeben, 10 Stück 23€


    Müllers Regale sind jetzt schon leer, die hatten nur noch einzelne Masken, von denen ich 2 mitgenommen habe, da die Lieferung erst am 20.1 hier ankommt und Pflicht ja bereits am 18.1 ist.

    Die Verkäuferin war auch total genervt. Also nicht von mir sondern von Söders Aussage, es wird genug für alle geben

    Sie wollten direkt im Zentrallager nachbestellen, aber da gibt es schon jetzt keine mehr!

    Und wer im Internet nicht sofort nach der Verkündung zugeschlagen hat, darf tiefer in die Tasche greifen.. alle Masken sind bis zu 50% teuerer geworden, in der einen Stunde, in der ich jetzt unterwegs war.

    Oder aber die Seiten sind komplett zusammen gebrochen

    Ich höre sehr gerne Hoaxilla.
    Vor allem die WildMics sind ganz nett, da sind mehrere "Experten", heute hab ich die 2 Stunden Folge zum Thema Corona Impfen gehört und bin jetzt schlauer als vorher ;)

    Mittlerweile nutzen viele das wohl auch mit Pizzateig und dann belegen.

    das war unsere erste Raclette Erfahrung und die war nicht so toll

    Es dauerte ewig und dann kam der Teig nicht aus den Pflänzchen raus :(

    Wahrscheinlich muss man es ordentlich fetten

    Meine Nachbarn hatten es beide..
    Der Mann meinte noch im Frühjahr, dass er nicht wirklich daran glaubt und alles nur Panikmache ist.
    Man muss dazu sagen, dass beides Ärzte sind! Er Orthopäde und sie Lungenfachärztin.
    Ihn hat es nicht so schlimm erwischt, aber sie hatte eine beidseitige Lungenentzündung.. Ob er Corona immer noch herunter spielt, weiß ich nicht, ich sehe sie jetzt im Winter kaum.

    Tja und zum Thema Quarantäne und nur 1 Haushalt etc.. Unter meiner handvoll Freunden befindet sich niemand vernünftiges. Da bin ich die "Komische" die sich an die unsinnigen Vorschriften hält.. :( Man braucht sich echt nicht wundern, wenn sich der Virus unkontrolliert verbreitet

    Nicht direkt ärgern... aber es wundert mich.

    Ich hab ein Buch bei tauschticket eingestellt, und nach 2 Monaten hat es jemand angefordert.
    Bevor ich es verpacke überprüfe ich nochmal den Zustand und dabei musste ich feststellen, dass der Autor das Buch signiert hat.
    Spaßeshalber schrieb ich.. "Ich hoffe es ist okay, wenn der Autor etwas ins Buch geschrieben hat ;) Nämlich seinen Namen"

    Darauf kam die Antwort, dann solle ich den Tauschvorgang lieber abbrechen.

    Ich hoffe es war jetzt niemand von euch :D Gewundert habe ich mich dennoch. Ich persönlich finde ja, dass die Signatur das Buch sogar nochmal aufgewertet hat