Beiträge von shaiara

    ich bin gerade von meiner Arbeit genervt, nicht dass ich immerzu einspringen muss, weil das Personal fehlt - damit hab ich mich schon abgefunden.


    Nein, ich war im Dezember 3 Wochen nicht da, während der Zeit übernehmen Springer die Filiale.
    wir haben quasi ein Produkt, welches es zu verkaufen gilt.. und damit mehr Umsatz generiert werden kann, gibt es das auch in „schön“. Kostet mehr, sieht gut aus, ja ABER geht auch schneller kaputt.
    so, nun liegt man uns seit Einführung in den Ohren, das doch bitte mitzuverkaufen. ich kann das aber nicht wirklich, weil ich weiß dass es Müll ist.

    So, nun zum Problem, die Springer verkaufen das nie, zu viel Aufwand, ist ja nicht ihr Problem,.. keine Ahnung

    Jetzt bekam ich schon 2x den Anruf dieses Jahr, dass bei mir auffällig wäre, dass der Umsatz zurück gegangen wäre im Dezember.
    auf das Argument Springer lassen sie sich nicht ein, sowas liesse sich nicht überprüfen, nur der Standort.
    ich soll das jetzt also anders angehen, damit die Verkäufe der Zusatzleistung wieder steigen, mit einem Trick - ohne den Käufer davon zu erzählen, dass es mehr kosten würde.


    Ich fühl mich total unwohl damit, zumal ich auch in der Stadt arbeite, in der ich wohne. Da kennt man sich. Und sobald die Leute auf den Kassenzettel schauen, sehen sie ja dass ich den Mehrpreis vorher nicht erwähnt habe.


    Ich bin echt genervt von solchen Situationen - zumal ich weiß, dass dieses mehr an Produkt aktuell gar keine Zulassung hat (hab das auch schon beim Chef angesprochen - aber solange das niemanden auffällt, können wir das so lassen, kostet ja Geld so eine Zulassung zu beantragen)

    Annabas hoffentlich wird es nicht zu teuer.

    Bei uns kostet ein Knöllchen wegen Parken ohne Parkschein inzwischen 55 €, teures Vergnügen, was ich zum Glück noch nicht hatte...


    Ich bin ein wenig genervt, weil ich das Gefühl habe, dass die Zeit an mir vorbei rauscht. Nur noch 10 Tage bis Weihnachten.

    bei uns auch.. aber nicht weil ich selber die Erfahrung gemacht hätte.


    Meine Freundin war bei ihren Eltern, und die meinten sie solle die 50€ nehmen und SICH was gutes dafür tun, nicht gleich wieder in die Kinder stecken.
    gesagt - getan, sie ist damit zum Friseur, aber das Auto war im Halteverbot.

    Im Endeffekt hat ihr Dad ihr das Knöllchen bezahlt.
    Ich find das aber auch ziemlich happig und konnte es erst nicht glauben.

    Das habe ich mir vor langer Zeit auch mal überlegt, mit der Hoffnung, die Qualität des Sendungsangebots damit nach meinem Geschmack zu verbessern. Weiß nicht mehr, warum ich das damals nicht gemacht habe :/

    wahrscheinlich weil die Vergütung Mist ist.. also wenn man nur an der Fernsehstudie teilnimmt.


    Tom, richtig. Und es wird sogar gemessen, ob du bis zum Ende schaust, oder vorher um- oder abschaltest.
    wie das dann alles berechnet wird, kann ich aber nicht sagen.

    Wir gucken nicht, und das hat Auswirkung auf die Quote..

    wir werden dann die Zusammenfassung der Deutschland Spiele bei YouTube sehen.


    das Thema Fußball im allgemeinen hat bei mir sowieso schon seit Jahren Risse bekommen, und das Schauspiel um Katar macht es mir etwas leichter in Zukunft Abstand davon zu nehmen.

    Andi_1976 hab schon alles durch.
    alles was gut riecht nehm ich nach 30 Minuten nicht mehr wahr.
    wenn ich einen Duft nicht ausstehen kann, Riech ich ihn den ganzen Tag - das ist so fies.


    Schick mir gerne eine PN mit deiner Adresse, dann nehm ich das Päckchen diese Woche mit zur Post

    Mädels, ich war auch mal bei Parfumo und wurde dann duftverrückt.
    bei mir hat sich durch die tauschspiele und co soooo viel angesammelt, und jetzt steht es hier rum. Ich Riech einfach nix an mir, hab es zwei Jahre probiert, aber es bringt mir nichts, wenn nur die anderen was davon haben …

    Mag jemand? Von Discounter über Drogerie und auch Markendüften ist alles dabei.
    bei eBay Kleinanzeigen darf man es nicht verkaufen und zum wegwerfen ist es mir einfach zu schade.
    ich kann nicht garantieren, dass noch alle Düfte gut sind. Hab sie aber immer im Schlafzimmer (kühl und dunkel) gelagert.
    gegen Portoübernahme würde ich das ganze Päckchen abgeben.

    ASIN/ISBN: 3442459257


    In den 50er Jahren bemüht sich der junge Staat Israel verbotenerweise und mit Hilfe extra angeworbener skandinavischer Atomforscher um eigene Atombomben. Dabei sollen norwegische Wissenschaftler und geheime Atomtests dem Staat Israel zu eigenen Atomwaffen verhelfen. Tatsächlich wird dem Land ein Waffenprogramm zugespielt, das es klammheimlich an die Russen weiterleitet. Diese sollen es in dem Glauben testen, es sei sowjetischen Ursprungs. Der Plan funktioniert: Im Grenzgebiet zwischen Russland und Norwegen wird ein Atomtest durchgeführt. Doch etwas geht schief.

    Unbemerkt hält sich zu dieser Zeit jedoch ein norwegischer Fischkutter in dem Gebiet auf, dessen Mannschaft dem radioaktiven Niederschlag schutzlos ausgeliefert ist. Die gesamte Besatzung stirbt innerhalb kurzer Zeit an einem rätselhaften Krebsleiden. Jahrzehnte später begibt sich die Ärztin Ulla Abildsø, Tochter des Kapitäns und eine höchst eigenwillige junge Frau, auf die Suche nach dem Grund der mysteriösen Todesfälle. Und gerät in Konflikt mit dem israelischen Geheimdienst.



    Währenddessen plant in Israel, dem Palästinenserpräsidenten Mustafa anlässlich eines offiziellen Besuches in Oslo waffenfähiges Plutonium unterzuschieben, um ihn international zu diskreditieren. Mit dieser heiklen Aufgabe betraut werden die in den 50er Jahren angeworbenen skandinavischen Forscher. Doch als sich zwei weigern, wird einer von ihnen, Enok Paulsen, kurz darauf ermordet aufgefunden. Fieberhaft versucht die norwegische Polizei, den Mord an Paulsen aufzuklären, zumal so kurz vor dem Besuch Mustafas jede Störung der öffentlichen Ordnung als Gefährdung des ohnehin heiklen Staatsaktes empfunden wird ...

    ich freu mich schon ;) wir mögen den deutschen Song sehr, und er hat auch mal eine schöne Botschaft


    meine kleine und ich singen am Samstag mit, so oft haben wir ihn schon gehört und heimlich geübt, nur bei der Rappassage muss ich passen

    Ich bin von meiner Kollegin genervt.
    sie wollte mit mir die Tage tauschen. An und für sich kein Problem.
    Nur arbeite ich 4 Vormittage die Woche, sie einen.
    ich lege meine Termine immer auf meinen freien Vormittag, sie ihre an den einen Tag in der Woche, an dem sie arbeitet.
    dieses Mal ging es also mal nicht mit dem tauschen und ein paar Stunden später schickt sie mir ihre Krankmeldung, beginnend heute, bis einschließlich der Tag, an dem sie tauschen wollte (der ist erst in 2 Wochen!)


    aaaaahhhhh.. ich übernehme ihre Schichten jetzt nicht mehr, soll sich jemand anderes um die Einteilung kümmern.
    Ich muss noch dazu sagen, dass wir an unserem Standort nur zu zweit sind, und uns gegenseitig vertreten müssen / sollen.

    Meine kleine hat es schon wieder..

    wir warten noch auf das PCR Ergebnis, aber der Schnelltest war positiv und sie hat die exakt gleichen Symptome wie im November.


    Ich Sitz nun in Quarantäne, weil ich nicht geboostert bin, mein Mann darf arbeiten und einkaufen..

    die große ist zur Oma geflüchtet, die hatte es erst Mitte Februar und sie hatte mehr als nur ein bisschen Halsweh und Schnupfen und hat panische Angst es auch nochmal zu bekommen.


    Also jetzt unsere 3. Runde. Mal gucken ob der Sohn, mein Mann und ich das 3. mal auch verschont bleiben.


    Allen akut erkrankten wünsche ich gute Besserung!