Beiträge von Sangrid

Die tiefgreifenden System-Arbeiten sind soweit abgeschlossen. Weitere Arbeiten können - wie bisher - am laufenden System erfolgen und werden bis auf weiteres zu keinen Einschränkungen im Forenbetrieb führen.

    Kam Nicci in den vorherigen Bänden tatsächlich nur so kurz vor? Mir war der Name irgendwie sofort geläufig, aber genau erinnern kann ich mich auch nicht mehr. :gruebel


    Und irgendwie bin ich die ganze Zeit davon ausgegangen, Kahlan wäre noch schwanger, trotz all ihrer Verletzungen. Aber da fehlt mir wahrscheinlich einfach die Info aus dem letzten Band.
    Ich denke auch, dass es keine Rolle spielt, ob Kahlan und Richard ein eheliches oder unehliches Kind haben, denn die Vererbung ihrer Gabe wird ja durch ein Ehegelöbnis nicht verändert.


    Ich bin schon ziemlich gespannt, wie es weiter geht.

    So, ich habe beschlossen, Band 5 entgültig zu den Akten zu legen. Ich werde jetzt noch eure Kommentare zu den mir fehlenden Abschnitten der letzten Leserunde lesen und dann wars das, dann fange ich mit Band 6 an.
    Ich hab versucht, den 5. Band weiter zu lesen, aber ich schaffe es einfach nicht weiter. Beinahe hätte der liebe Herr Goodkind mich mit diesem Band vergrault. :schlaeger


    Band 6 liegt schon hier, sobald ich kann, fange ich damit an.

    Zitat

    Original von bleeding


    Bist du durch, Sangrid? Wenn ja...


    Wie sieht es bei euch mit dem 5.9. für einen Start zum Wochenanfang aus?



    Nein, leider noch nicht.
    Anfang September erwarte ich mein 2. Kind und im Moment bin ich mit so ganz anderen Sachen beschäftigt... :-)


    Deswegen kann ich auch nicht sagen, ob die Leserunde ab 5.9 bei mir klappt. Aber ich werde mir den 6. Band auf jeden Fall besorgen und steige dann einfach später ein.

    Zitat

    Original von bleeding
    Vielleicht können wir eine längere Pause machen und September/November ins Auge fassen, damit alle genügend Zeit haben und sich nicht stressen lassen?
    Sagt was... :help :-)


    Wenn ihr noch so lange mit dem nächsten Band warten wollt, dann wäre ich ab Oktober oder November wieder dabei. Da hätte ich noch genügend Zeit, um den fünften Band fertig zu lesen. Wissen will ich eigentlich schon, wie es weiter geht. :-)

    Ich glaube, ich bin erst mal raus. Ich bin mit diesem Band immernoch nicht durch, habe grade mal die ersten 450 Seiten gelesen und gerade gar keine Motivation da weiter zu machen.
    Von daher klinke ich mich aus der Leserunde (und wahrscheinlich den nächsten Bänden) erst mal aus.
    Vielleicht finde ich ja in den nächsten Monaten doch wieder rein und dann werde ich mich auch gerne wieder beteiligen.
    Wünsche Euch noch viel Spaß mit Richard und Kahlan! :wave

    @ bleeding:


    Die Teile in Anderith habe ich zum Schluss quer gelesen.
    Ansonsten gehts mir grade ähnlich, ich komme und komme nicht weiter. Bin jetzt auf S. 444 und obwohl ich eigentlich eher schnell lese und die Handlung auch wieder ein bißchen Fahrt aufgenommen hat, gehts nicht voran. Liegt aber auch daran, dass ich in letzter Zeit so viel unterwegs war und kaum Zeit zum Lesen hatte.
    Mal schauen, ob ich dieses Jahr noch mit dem Buch fertig werde. :rolleyes :-)

    Puh, durch die Abschnitte, die in Anderith spielen, habe ich mich echt durchquälen müssen und ich gestehe, ich habe dann quergelesen. Zu Beginn des Buches fand ich die Szenen in Anderith ja noch interessant, aber das jetzt war echt eine Herausforderung. Fast hätte ich es nicht geschafft, das Buch weiter zu lesen. Mich hat das einfach gelangweilt und ich frage mich die ganze Zeit, was T.G. mit den Andoliern noch so wichtiges vorhat, dass er das so ausführlich beschreibt. :rolleyes



    Zitat

    Original von Suzann
    Ich denke schon, dass der Tod der alten Frau den Chimären zuzuschreiben ist. Genauso wie die kurze Geschichte um Bethany in Kapitel 18. Ich frage mich nur, wieviele dieser Chimären in der Welt herumlaufen. Am Anfang dachte ich, es seien nur 3, aber so weit, wie die jetzt herumkommen, müssten es mehr sein, oder?


    Ich denke auch, dass der Tod der alten Frau mit den Chimären zu tun hat. Das mit der Anzahl verwirrt mich auch etwas. Vielleicht ist "Chimäre" ja so eine Art Sammelbegriff und es gibt viele Teile davon, die überall vorkommen, aber insgesamt eine Einheit bilden. :gruebel

    Zitat

    Original von Suzann
    Zeigt her eure Skizzen, zeigt her eure....


    Suzann, danke für das Bild.
    Ich werde später nochmal die Huldigung lesen und dabei Deine Skizze zur Hilfe nehmen. Vielleicht verstehe ich die Huldigung dann endlich... :-)

    Zitat

    Original von bleeding
    Mal ehrlich: Habt ihr das dem alten Zedd zuerst nicht auch geglaubt? Blöderweise war ich keine Sekunde auch nur irgendwie skeptisch. :wow
    Mein Gott, was bin ich naiv...


    Doch, ich hab ihm das auch voll abgenommen und hatte gar keine Zweifel, dass das stimmt, was er erzählt.

    Zitat

    Original von bleeding
    Wie gut, dass sie den Dingen so erhaben ist und sich für so überaus schlau hält. *kopfschüttel* Denn wie der Leser ja weiß, ist Kahlan tatsächlich Richards dritte Frau - Du Chaillu wird schlicht vergessen.


    Die hatte ich auch total vergessen und mich schon gewundert, wo denn eine der 3 Ehefrauen geblieben ist. Gut, dass Du es nochmal erwähnt hast. :-)

    Ich bin mit dem Buch noch nicht wirklich weiter gekommen. Ich musste erst mal ein Bücherei-Buch dazwischen schieben, weil ich das wieder abgeben musste.


    Jetzt habe ich heute ein bissel weiter gelesen, aber irgendwie langweilt mich dieses ganze Szenario in Anderith. Mir fällt es schwer, da die Motivation zum Weiterlesen zu finden.