SUB bis RUB

  • Zitat

    Original von Valdimier
    Soso, man heiratet also nicht wegen dem Geld, sondern wegen der Büchersammlung des Partners ;) Wie sieht es dann beim Kampf ums Erbe aus?? "Kohle ist mir egal, ich will nur seine Bücher haben." :lache


    Das ist nur lustig, bis man es einmal live erlebt hat. :rolleyes Ich sag' Euch eins - ich bin sooo froh, das Mr. Vulkan und ich völlig unterschiedliche Sammelgebiete haben. Nicht dass ich an eventuelle Trennungen denke, aber beruhigend ist es trotzdem.

  • :lache:rofl


    Also wenn ich mir den Abend versüßen will dann schau ich hier rein^^


    Ich glaube es kann aber auch ganz schön sein wenn der Mann auch gern liest. Mein Vater zum Beispiel rührt kein Buch an, was manchmal ganz schade ist wenn man ein tolles Leseerlebnis gern weitergeben würde.
    Achja und besagter Onkel liest seiner Frau auch immer wieder Passagen von Büchern vor und umgekehrt. Das stell ich mir total schön vor. :-]

  • Oh ja ich mir auch. Mein Freund liest leider fast gar nicht...dabei stell ich es mir so gemütlich vor, wenn man zusammen sitzt und jeder für sich liest und man sich zwischendurch austauschen kann....=)


    Aber man kann ja nicht alles haben ;)

  • Ich denke mal alles hat seine guten und seine schlechten Seiten ;) andererseits ist es für ne beziehung wiederrum gut nicht alles zusammen zu machen ;)


    wir driften ein bisschen vom thema ab ... :rolleyes

  • Also mein Freund liest unheimlich gerne und eigentlich auch sehr oft die gleichen Sachen wie ich. Wir lesen beide gern Fantasy und können uns jeweils im Regal des anderen bedienen. Bei den meisten Thrillern geht das auch, ebenso bei den historischen Büchern. Das ist wirklich schön. Noch schöner ist es aber wirklich zusammen zu lesen... vor dem einschlafen liegen wir ganz oft nebeneinander im Bett und lesen beide. Das ist wirklich toll und das will ich nie wieder missen. Dennoch gibt es auch noch genug Dinge, die wir alleine tun... so wie jetzt... er zockt und ich eule :-) Das ist auch toll... nebeneinander am Schreibtisch, er an seinem PC und ich an seinem Laptop :grin Wir können nur leider nebenbei nicht quatschen, weil er seine Kumpels am Headset hat, aber man kann ja nicht alles haben :lache

    :wave Gruß Dany


    Die Wirklichkeit ist etwas für Leute, die mit Büchern nicht zurechtkommen.
    Leserweisheit

  • Und keiner kommt auf den Gedanken, man könnte sich gegenseitig vorlesen, oder wie? :lache

    With love in your eyes and a flame in your heart you're gonna find yourself some resolution.


    *Bestellungen bei Amazon bitte über Forumlinks (s. Eulen-Startseite) tätigen, um so das Forum zu unterstützen.*

  • Jetzt muss ich doch einen Kaufstopp einlegen. Ich liebe jedes einzelne meiner Bücher - mein Problem: Mir fehlt momentan die Zeit zum Lesen! Also werden jetzt erst mal einige Bücher gelesen, ehe neue gekauft werden ... (Wenigstens unter 150 möchte ich wieder kommen - was bei einem aktuellen SuB von 154 ja nicht sooo schwer sein sollte ...)

  • Das bekommst du schon Iszlá ich glaub ganz fest an dich ;-)


    Ich habe momentan absolut keine Zeit zum Kaufen (tue ich fast ausschließlich in Buchhandlungen, weil ich es liebe durch die Bücherregale zu gehen).... Deswegen subbt mein SuB so vor sich her... Und er wird so ganz allmählich abgebaut...

  • Tja, da habe ich gestern noch schön behauptet, ich würde nicht zum Bücherkaufen kommen, schon ist es passiert. Ich war heut mit den Mädels inner Stadt und dann schwuppdiewupp waren wir drei im Buchhandel... Und alle kamen Büchern raus, auch ich... Ja mein SuB ist wieder um zwei Bücher gewachsen. :-) :-(

  • Mist, beim umsortieren meines SuB's habe ich wieder ein Buch entdeckt, das zu einer Serie gehört und ich habe das Vorgänger-Buch noch nicht.


    Blöde - hilft nur eines - nachkaufen (nach der BKF-Zeit versteht sich :chen)


    Edit: heute habe ich aber Probleme mit dem Satzbau... :bonk

    Bye Nikki snail.gif
    SuB 378
    :lesendGrabkammer / Werde verrückt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Nikki ()

  • Zitat

    Original von Iszlá
    Jetzt muss ich doch einen Kaufstopp einlegen. Ich liebe jedes einzelne meiner Bücher - mein Problem: Mir fehlt momentan die Zeit zum Lesen! Also werden jetzt erst mal einige Bücher gelesen, ehe neue gekauft werden ...


    Das kommt mir merkwürdig bekannt vor, bloß leider klappt das mit dem erst lesen, dann nachkaufen nicht so ganz ;-)