Krimiserien - Welche lest Ihr / könnt Ihr empfehlen?

  • Die Serien, die ich sammle, lese, gelesen habe, lesen werde:


    Reginald Hill - Dalziel/Pascoe
    Preston/Child - Pendergast
    John Connolly - Charlie "Bird" Parker
    Charlie Huston - Hank Thompson (Trilogie)
    Stieg Larsson - Milliennium Trilogie
    Ian Rankin - John Rebus
    Andy McNab - Nick Stone
    Nick Stone :grin - Max Mingus
    Lee Child - Jack Reacher
    Fred Vargas - Adamsberg
    Hakan Nesser - Barbarotti
    Richard Stark - Parker
    Rex Miller - Chaingang Bunkowski / Jack Eichord
    Dan Brown - Robert Langdon
    Dennis Lehane - Kenzie / Gennaro


    weitgehend komplett, denke ich...

    Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen.
    Danach verzichtete er auf weitere Experimente.

    - Mark Twain -

  • JaneDoe und Sabine!!!! :anbet


    ... und ich dachte JaneDoe hätte die Latte echt hoch gehängt.... und dann kam Sabine!!!!! Als ich scrollte, habe ich erst mal geschaut, ob die Maus kaputt ist!
    Eure Buchersammlung würde ich gerne mal sehen! :wow
    Und danke für die Inspirationen! :bluemchen

  • :wow Nicht schlecht. Soviele Krimiserien hab ich glaub ich nicht :gruebel


    Dank euch beiden wächst meine WL gleich mal wieder :lache

    :lesend
    Rachel Aaron - The Spirit Rebellion
    Patrick Rothfuss - Der Name des Windes
    Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit

  • Zitat

    Original von Krimi-Mimi
    ... und ich dachte JaneDoe hätte die Latte echt hoch gehängt.... und dann kam Sabine!!!!! Als ich scrollte, habe ich erst mal geschaut, ob die Maus kaputt ist!


    :rofl


    Zitat

    Original von Krimi-Mimi
    Und danke für die Inspirationen! :bluemchen


    Gern geschehen :wave

  • Obs auch was Aelteres sein darf?


    Ich las einst mit Begeisterung die Krimis von Edgar Wallace, ist ca. 40 Jahre seither.
    Am Ende stand eine meterlange rote Reihe in meinem Regal, die ich dann Jahre später mal "entsorgt" habe.


    Da waren so Geschichten darunter wie:


    - DER SCHWARZE ABT
    - DIE TÜR MIT DEN 7 SCHLÖSSERN
    - DER ZINKER
    - DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
    - DER FROSCH MIT DER MASKE
    - DAS GASTHAUS AN DER THEMSE


    - und so weiter, und so fort.


    Inetwa so wie das Untenstehende sahen diese Taschenbücher damals aus.

    Avatar: James Joyce in Bronze... mit Buch, Zigarette und Gehstock.
    Diese Plastik steht auf seinem Grab. (Friedhof Fluntern, Zürich)
    "An Joyces Grab verweht die Menschensprache." (Yvan Goll)

  • Ja und warum steht jetzt da "unbekannter Autor"?? :pille


    Der Autor ist sehr wohl bekannt: EDGAR WALLACE hiess der. :grin


    Und was diese Bibelausgaben da zu suchen haben, das frage ich mich grad auch. Komisch! :rolleyes


    Jetzt stehen die Bibelausgaben nicht mehr da, dafür chinesische Dichtungen. :gruebel

    Avatar: James Joyce in Bronze... mit Buch, Zigarette und Gehstock.
    Diese Plastik steht auf seinem Grab. (Friedhof Fluntern, Zürich)
    "An Joyces Grab verweht die Menschensprache." (Yvan Goll)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Joan ()

  • Bei mir sind es:


    Helene Tursten - Irene Huss
    Liza Marklund – Annika Bengtzon


    außerdem hat mir der erste Band von Volker Kutscher - Der nasse Fisch (Kommissar Gereon Rath) gefallen.
    Da werde ich auch den zweiten Roman lesen.

  • Zitat

    Original von JaneDoe


    Ne, aber wie Sabine schon schrieb: Besser im SUB als auf dem Wunschzettel. Was man hat, das hat man :-]


    Tja, dees kann i au unterschreiben.... :write :anbet :write


    Die meisten von Sabine hab ich auch..... :wave

    Gruss Hoffis :taenzchen
    ----------------------
    :lesend Der fünfte Tag - Jake Woodhouse
    ----------------------

  • Zitat

    Original von Nikki
    Mensch, Mensch - wann habt Ihr dann mit dem sammeln angefangen? :chen


    Seit wir sooo dumm sind, und bei den Büchereulen mitmachen...... :grin

    Gruss Hoffis :taenzchen
    ----------------------
    :lesend Der fünfte Tag - Jake Woodhouse
    ----------------------

  • Bucher sammeln, ja das war bei mir auch schon früher....


    Aber der Aufbau des SUBs war erst mit den Büchereulen da!

    Gruss Hoffis :taenzchen
    ----------------------
    :lesend Der fünfte Tag - Jake Woodhouse
    ----------------------

  • Krimiserien habe ich auch schon lange vor den Eulen gesammelt, ich hatte immer das Pech, mitten in der Serie anzufangen. :rolleyes So schafft man auch eine Sammlung. :lache

  • Neben den üblichen Verdächtigen (Mankell, Rankin, Simon Beckett, Deaver, ...) und meinen bisher schon genannten habe ich noch ein paar Empfehlungen:


    * Die historischen Krimis um den Eunuchen Yashim von Jason Goodwin
    * Die Shetland-Krimis von Ann Cleeves

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)