Die Querbeet-Lesegruppe liest: Die Frau in Weiß - Wilkie Collins ab 21.02.2012

  • In der Querbeet-Leseecke haben wir uns überlegt die Frau in Weiß zu lesen. Bitte melden, wenn Ihr Lust habt, dieses Buch mitzulesen (natürlich gilt dies für alle Eulen - egal ob Querbeet-Eule oder nicht)!
    Welchen Termin sollen wir nehmen? Februar 2012 war angedacht - Anfang, Mitte oder Ende?


    Inhalt lt.Amazon:
    Berühmt und literaturhistorisch bedeutend wurde Wilkie Collins als Begründer des modernen englischen Kriminalromans, vor allem durch Die Frau in Weiß. Der junge Zeichenlehrer Walter Hartright, die Hauptfigur dieses Romans, ist zwar noch kein professioneller Detektiv wie so unzählig viele seiner Nachfolger, aber er ermittelt und beobachtet genauso wie diese, um der mysteriösen Frau in Weiß auf die Spur zu kommen.
    Laura, die junge Erbin von 'Limmeridge House', ist Sir Percival versprochen. Als Walter Hartright sich in sie verliebt, muß er auf Wunsch von Mr. Frederick Fairlie, dem Onkel Lauras, seine Stelle aufgeben und das Haus verlassen. Ein anonymes Schreiben, das kurz vor seiner Abreise eintrifft, warnt Laura vor einer Verbindung mit Sir Percival. Da begegnet Walter Hartright zum zweitenmal der Frau in Weiß ...


    Einteilung:
    Büchergilde Einteilung in fetten Zahlen
    1.
    Bericht Walter Hartright I bis XI („Also begaben wir uns als nächstes zum Dorf.“)
    (bis Seite 96) Seite 001 - 096


    2.
    Bericht W. H. XII bis Ende Bericht Vincent Gilmore
    (Seite 97 bis Seite 190) Seite 097 - 190


    3.
    Bericht fortgesetzt mit Auszügen Tagebuch Marian Halcombe (I. Zeitraum) bis Bericht fortgesetzt von Marian Halcombe (II. Zeitraum) Ende III („Dann ging ich treppenwärts, und stieg langsam zu meinem eigenen Zimmer hinauf.“)
    (Seite 191 bis Seite 287) Seite 191 - 287


    4.
    Bericht fortgesetzt von Marian Halcombe IV bis Ende dieses Berichts
    (Seite 287 bis Seite 402)Seite 287 - 402


    5.
    Fortsetzung des Berichts durch Frederick Fairlie bis Ende II. Zeitraum (Zwischennotiz von Walter Hartright)
    (Seite 403 bis Seite 498)Seite 403 - 492


    6.
    Bericht fortgesetzt von Walter Hartright bis Ende VII („Überlegen Sie sich's zwei Mal, bevor Sie nach Welmingham gehen!“)
    (Seite 493 bis Seite 573) Seite 493 - 573


    7.
    Bericht Walter Hartright VIII bis Ende Bericht Frau Catherick
    (Seite 573 bis Seite 651) Seite 573 - 651


    8.
    Bericht fortgesetzt von Walter Hartright bis Ende Buch
    (Seite 652 bis Seite 762) Seite 652 - Ende (766)


    Mitleser:
    - Christine-
    - Clare
    - SiCollier
    - Zwergin
    - Mone80
    - Sabine Sorg
    - Lipperin
    - Nabi
    - Paradise Lost
    - Amalia
    - bibliocat
    - ...

  • Danke fürs gleich Eintragen! :wave


    Februar klingt recht gut. Vermutlich werde ich mir vorher mindestens eine der Verfilmungen ansehen. Für welche Buchausgabe ich mich entscheide, weiß ich noch nicht. Allerdings dieses Mal vermutlich eine deutsche Übersetzung.

    Unter den Büchern finden wir wieder, was uns in der Fremde entschwand, Frieden im Innern und Frieden mit unserer Umgebung.
    (Gustav Freytag, 1816 - 1895)

  • Ich hatte an folgende Einteilung gedacht:


    1. Zeitraum bis Bericht Walter Hartright = Seite 1-173
    Rest 1. Zeitraum = Seite 174-269
    2.Zeitraum bis Bericht M. = Seite 270 - 465
    Rest 2. Zeitraum = Seite 465- 565
    3. Zeitraum bis Bercht Catherick = Seite 565-748
    Rest = Seite 749-872


    Es sind zwar unterschiedlich große Abschnitte - aber ich wußte sonst nicht, wie ich die Einteilung machen sollte. Bitte schaut mal in Euren Ausgaben nach, ob Ihr eine bessere findet! :wave