The Walking Dead

  • Den ganzen Tag hatte ich so ein Gefühl, dass



    Ansonsten habe ich mich gefreut, dass Abraham wieder mit dem Nerd geredet hat, denn das stand ja auch noch offen.


    Morgan ist ja wirklich ziemlich gut drauf.


    Auf Carol war ich irgendwie wieder stolz. Sie lässt sich nichts mehr gefallen, für die anderen ist sie fast schon gefährlich.


    Das Ende fand ich wieder krass. Rick stand nicht gerade gut da.


    Mich würde viel mehr interessieren, wie die Gruppe hinter der Mauer nun zurecht kommt. Aber es müssen ja wieder irgendwelche Spinner sein :rolleyes

  • Wow. Ich fand den zweiten Teil der Staffel phänomenal, besonders die letzte Folge. Zwischendurch war es mir teilweise echt zu heftig ausgeschlachtet (

    ) und zu blutig, hätte man mEn auch subtiler und nicht weniger schockig hinbekommen können, aber im Großen und Ganzen- wow. Ganz große Klasse. Und jetzt erstmal wieder warten. ;-(

    Ailton nicht dick, Ailton schießt Tor. Wenn Ailton Tor, dann dick egal.



    Grüße, Das Rienchen ;-)

  • Also ich habe die erste Folge gesehen, und fand sie unterhaltsam.
    Es wird dabei der Beginn der “Zombieseuche“ aus den Blickwinkel einer Patchworkfamilie erzählt. Die Handlung findet diesmal in Los Angeles statt, es gibt keine Verbindung zu “The Walking Dead“. Der Sohn ist drogensüchtig, und als er als erster mit Zombies in Kontakt kommt zweifelt er an dem was er gesehen hat.
    Die ganzen Streitigkeiten innerhalb der Familie fand ich etwas nervend, hoffe das gibt sich.


    Ich werde mir die nächsten Folgen auch anschauen, und bin gespannt wie es sich weiter entwickelt.
    :wave

    ************************************************
    Bookworms will rule the world! As soon, as we finish one more chapter...

  • Gerne doch!
    Ich berichte nach der nächsten Folge kurz wie es sich weiter entwickelt. Die letzten zehn Minuten fand ich ja ganz spannend.
    Ob ich richtig dran bleibe, weiß ich aber auc noch nicht, bei “ The Walking Dead“ bin ich irgendwann in Staffel drei ausgestiegen.

    ************************************************
    Bookworms will rule the world! As soon, as we finish one more chapter...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BriannaFraser ()

  • Ich hab leider kein Fox mehr und muss wahrscheinlich noch ewig warten, bis es im Free TV läuft :cry
    Aber eventuell kommt es vorher noch auf Amazon Prime...


    Ich habe jetzt auch "Fear the walking dead" angeschaut aber die Kurzserie finde ich völlig überflüssig :gruebel Wenn man dann wenigstens noch etwas über die aktuellen Personen erfahren hätte :rolleyes

  • Wow! Die neue Staffel von TWD hat ja wieder mal fulminant begonnen. Auch wenn ich Anfangs so meine Schwierigkeiten mit - hä? Wassn jetzt passiert? Hä? Wer war das nochmal schnell? - bin dann aber schön wieder reingekommen! Wohltuend: Carl war die ganze Folge nicht zu sehen! :lache


    Fear the walking dead hab ich auch so ein bisschen geschaut (ich glaube, bis Folge 5 oder 6?) Ist aber kein Vergleich mit dem "Original". Die Personen sind alle dermaßen langweilig und uncharismatisch, und die meiste Zeit passiert genau gar nix. Jetzt, mit dem MIlitär, ist endlich mal ein bisschen Spannung reingekommen, aber das wird das Ganze wohl auch nicht retten.

  • Zitat

    Original von Sabine_D
    :anbet
    Aber die Fragen waren wirklich komisch.
    Wer in welcher Staffel auftaucht, weiß ich nicht mehr. Da musste ich raten. Und wer welchen Beißer erlegt hat, kann ich absolut nicht mehr wissen.


    Das hab ich mir auch gedacht. Die haben ja alle schon tausende von Beißern getötet :yikes

  • Zitat

    Original von Sabine_D
    :anbet
    Aber die Fragen waren wirklich komisch.
    Wer in welcher Staffel auftaucht, weiß ich nicht mehr. Da musste ich raten. Und wer welchen Beißer erlegt hat, kann ich absolut nicht mehr wissen.


    Das ging noch aber die Zombies habe ich mir nie näher gemerkt.