Lese-Sommerferien / Lese-Sommerurlaub von 01.07. bis 11.09.2013

  • Okay, okay *Band 1 auf den Merkzettel schieb* Diese Bücherforen sind allein am SUB schuld :chen


    Mittlerweile habe ich die ersten 78 Seiten von "Moselhochzeit" gelesen und es gefällt mir sehr gut! Schöne Atmoshäre, und den Moseldialekt versteh ich auch ohne die Übersetzungshilfe am Ende des Buches :-)

    SUB 215 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend George Saunders - Fuchs 8
    :lesend Ulf Torreck - Zeit der Mörder

    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Spuren an Deck (Hörbuch)

  • Hallo! :wave


    Bei "Moselhochzeit" bin ich mittlerweile auf Seite 160 - eine tolle Geschichte! Spannender Krimi, sympathisch tollpatschige Hauptfigur, schöne Schauplätze, tolle Atmosphäre, schöner Regiobezug. :anbet


    Bei den drei Musketieren habe ich jetzt zwei Drittel gehört - ich liebe die Bande einfach :knuddel1

    SUB 215 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend George Saunders - Fuchs 8
    :lesend Ulf Torreck - Zeit der Mörder

    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Spuren an Deck (Hörbuch)

  • hier hab ich auch schon ewig nicht mehr geschrieben :wow
    Also ich hab in den letzten Tagen Pinkmuffin@Berryblue Betreff: RollenTausch und es hat mir wieder seeeehr gefallen, jetzt bin ich schon ganz wild drauf mir Band 7 zu kaufen und weine, dass es keinen weiteren Band im Moment gibt ;-(


    Ich hatte auch feuchtgebiete angefangen und hätte es wohl auch zuende gelesen, wäre da nicht dieser Trailer zum Kinofilm dazwischen gekommen *würg* nun hab ichs also abgebrochen....

  • Bei den Musketieren geht es so langsam Richtung Zielgerade - noch 3 CDs.


    An der "Moselhochzeit" habe ich gestern Abend noch bis S.220 gelesen - spannend! Ein Geheimnis um den Hauptcharakter ist gelüftet, und das macht auch ein paar weitere Motive plausibel. Aber mir geht es momentan wie dem armen Herrn Friedensrichter Spitzlay: ich weiß gar nicht, wen ich zuerst verdächtigen soll.


    Ich denke mal, dass ich die letzten 100 Seiten heute beenden werde. Denn das Wochenende ist ziemlich vollgepackt, und außer mal eben abends wird da nicht viel Zeit zum lesen sein.

    SUB 215 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend George Saunders - Fuchs 8
    :lesend Ulf Torreck - Zeit der Mörder

    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Spuren an Deck (Hörbuch)

  • Huhu, ich bin auch mal wieder dabei, aber nur kurz, denn ich habe Besuch.
    Im Laufe der Woche habe ich Guten Morgen, Revolution. Du bist zu früh weitergelesen, aber auf Seite 148 beschlossen, es abzubrechen. War mir einfach zu langweilig, ständige Rückblenden und stilistisch so eine Art "aus dem Nähkästchen plaudern". Nicht so meins.


    Lieber lese ich meinen ersten Stephen King. Der Anfang war wirklich sehr gut gemacht, und jetzt stecke ich mittendrin. Nicht so mega-spannend wie ich es von einem King-Roman vermutet hätte, aber spannend genug um immer weiterlesen zu wollen. So ein Brocken von Buch (1056 Seiten plus Anhang) ist allerdings sehr unhandlich. Dazu auch noch die kleinstmögliche Schriftgröße, so dass ich nur wenige Seiten ohne Lesebrille schaffe. Mit Lesebrille kann man aber so schlecht auf der Seite liegen, und ich lese immer im Liegen, denn langes Sitzen geht bei mir nicht. Meine Sitz-Ziet brauch ich zum Eulen und zum Essen.
    Jetzt bin ich auf Seite 226 und hoffe, noch ein bisschen wieterzukommen, jetzt gleich auf der Couch.

  • Ich bin gespannt, wie dir Onkel King gefällt, ginger :-)


    Ich habe jetzt noch 30 Seiten "Moselhochzeit" vor mir (gestern kam ich GAR NICHT zum lesen, weil wir unverhofft spontan zur Kirmes gingen und irgendwie ein wenig hängenblieben), aber jetzt ist es bald zu Ende. Und ich bin gespannt, ob meine Tätervermutung - bei der ich mir jetzt recht sicher bin - stimmt. Und ob der Hauptcharakter ein Mädel abbekommt :grin

    SUB 215 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend George Saunders - Fuchs 8
    :lesend Ulf Torreck - Zeit der Mörder

    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Spuren an Deck (Hörbuch)

  • Ich lese seit ein paar Tagen "Die Arena"! Bis jetzt gefällts mir gut, es kommen nur sooo viele verschiedene Namen vor, dass ich langsam den Überblick verliere (trotz der Übersicht, die im Buch dabei ist).


    Ich denke, ich werde heut einfach so lange lesen, bis ich die Augen nicht mehr aufhalten kann :-)

  • Zitat

    Original von Jasmin87
    Ich lese seit ein paar Tagen "Die Arena"! Bis jetzt gefällts mir gut, es kommen nur sooo viele verschiedene Namen vor, dass ich langsam den Überblick verliere (trotz der Übersicht, die im Buch dabei ist).


    Ich denke, ich werde heut einfach so lange lesen, bis ich die Augen nicht mehr aufhalten kann :-)


    Das habe ich mir gerade in der Bib. vorgemerkt. Und "Der Anschlag" :sonnenbrille habe ich mir gleich als E-Book ausgeliehen.

  • Mehr Jünger für Onkel King :bruell


    Ich habe gestern Abend "Moselhochzeit" beendet - ich lag mit dem Täter richtig, und das bis zuletzt super gehütete Geheimnis hat als Motiv wunderbar funktioniert :-) Tolles Buch!


    Als nächstes muss / darf / soll ich den zweiten Thriller einer Freundin korrekturlesen.


    Aber heute ist erst einmal Drehtag angesagt. Eine Freudin hat einen Kurzkrimi geschrieben und heute ist Drehtag eins. Wir bestimmt spaßig :lache

    SUB 215 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend George Saunders - Fuchs 8
    :lesend Ulf Torreck - Zeit der Mörder

    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Spuren an Deck (Hörbuch)

  • Zitat

    Original von Susannah



    Aber heute ist erst einmal Drehtag angesagt. Eine Freudin hat einen Kurzkrimi geschrieben und heute ist Drehtag eins. Wir bestimmt spaßig :lache


    Viel Spaß!

  • Hallo ihr Lieben,


    habt ihr auch so einen verregneten Sonntag wie wir? :-(
    Aber ein Gutes hat die Sache ja: Ich komm gaaanz viel zum Lesen - hoffentlich :chen


    Bei meinem aktuellen Buch sind es noch knapp 70 Seiten und ich bin schon ganz traurig, weil es so toll ist :cry

    "Katzen achten nicht drauf, welche Namen wir ihnen geben. Sie haben ihre eigenen Namen und brauchen unsre nicht. Darum schaut einen eine Katze auch immer so mitleidig an, wenn man sie beim Namen ruft, den man ihr gegeben hat, als ob man es nie lernt.

  • Huhu ihr Lieben :wave


    heute habe ich einen kompletten Lesetag eingelegt und mein Buch beendet. Gestern bin ich gar nicht zum Lesen gekommen, da wir einen Ausflug mit der Maschine gemacht und auf der Baustelle der Verwandtschaft geholfen haben.


    Heute abend schaue ich mir das TV-Duell an. Bis dahin lese ich vielleicht schon ein wenig in meinem neuen Buch.

  • Susannah - Ich lese Der Anschlag, und es gefällt mir :-] Besuch und die allergiebedingte Müdigkeit haben mir nicht viel Lesezeit gelassen, dich ich bin ich immerhin bis zur Seite 310 gekommen, da ich gestern Abend nicht mitgekommen bin, als mein Freund ins Kino ging. "Hai-Alarm am Müggelsee" konnte nicht gegen den King ankommen, ich musste einfach wissen, wie es weitergeht :grin


    Du scheinst ja gleich mehrere schreibende Freundinnen zu haben, Susannah. :wave


    So, jetzt bin ich wieder solo, d.h. heute Abend werde ich weiterlesen. Das TV-Duell tue ich mir nicht an, statt mich über leere Floskeln (Wir müssen den Menschen erklären...) und Mutti-Pose zu ärgern, verschwende ich lieber nicht meine Zeit, sondern erinnere ich mich daran, wer welche Politik gemacht hat. Nur das zählt.
    Also kann ich mich auf den King freuen... :-]

  • ich habe mir die halbe Nacht mit "Ein Hummer macht noch keinen Sommer" um die Ohren geschlagen.
    Und musst dann doch des öfteren laut lachen. Eigentlich waren es Lachanfälle. Was da wohl die Nachbarn gedacht haben.

    [SIZE=7]"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg " [/SIZE]