Der Schreibwettbewerb in der Zukunft

  • Hallo breumel ,

    die Vorlagen kamen hier gerade an. Die Punkte und Kommentare sollen dann vom 2. - 15. Februar laufen, habe ich das richtig verstanden? Ich lege alle Threads gleichzeitig an, programmiere die Punkte und Kommentare dann für den richtigen Zeitpunkt vor. Nur, damit wir keine Missverständnisse haben. :wave

  • Hallo breumel ,

    die Vorlagen kamen hier gerade an. Die Punkte und Kommentare sollen dann vom 2. - 15. Februar laufen, habe ich das richtig verstanden? Ich lege alle Threads gleichzeitig an, programmiere die Punkte und Kommentare dann für den richtigen Zeitpunkt vor. Nur, damit wir keine Missverständnisse haben. :wave

    Ja, passt! Dezember+Januar Zeit zum Schreiben, Abgabe bis zum 01.Februar, Punktevergabe vom 2.-15.Februar. Das passt mit den Wochentagen ganz gut zum Einstellen und Auswerten, deshalb teilweise krummere Daten.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Zwei Beiträge sind bisher eingegangen.


    Bitte seht hier rein, wenn ihr Beiträge verschickt habt, ich werde ab und an ein Update machen und die eingegangenen Beiträge vermerken.


    1. Beitrag: Mittwoch 22.01.

    2. Beitrag: Donnerstag 30.01.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von breumel ()

  • Also ich habe etliche Male an SchreibwettbewerbOrg versucht, eine PN zu schicken, wurde aber nicht angenommen, jedes Mal sollte ich den Teilnehmer neu ausfüllen. Also habe ich es wie letztes Mal gemacht, ich hoffe, der Text kam an. Aber ich finde, das Procedere sollte noch mal überdacht werden.:(

    Schon der weise Adifuzius sagte: Und hätte der Teufel den Satz mir geschenkt, ich musste ihn schreiben, egal was ihr denkt!:chen

  • Also ich habe etliche Male an SchreibwettbewerbOrg versucht, eine PN zu schicken, wurde aber nicht angenommen, jedes Mal sollte ich den Teilnehmer neu ausfüllen. Also habe ich es wie letztes Mal gemacht, ich hoffe, der Text kam an.

    Das wundert mich. Ich habe gerade nachgeschaut, aber wenn Du Dich in der Liste von heute Mittag nicht wiedererkennst, dann ist Dein Beitrag nicht angekommen. Mit welchem Account hast Du die PN zu schicken versucht, mit Deinem privaten oder mit dem Account "Schreibwettbewerb"? Ich habe gerade noch einen Test gemacht, meine PN ist angekommen.


    Aber ich finde, das Procedere sollte noch mal überdacht werden.

    Bislang haben wir damit keine Probleme feststellen können. Wir haben uns für den Weg entschieden, weil so die Organisatoren auch mitschreiben und Punkte vergeben können, ohne gezwungenermaßen zu sehen, wer welchen Beitrag geschrieben hat.

  • Also mir ist das jetzt egal, ich habe den Text an breumel geschickt, stellt ihn rein oder lasst es. Aber ich mache keine Doppelanmeldung als Schreibwettbewerb und als Marlowe, mir erscheint das alles als etwas kindisch, besonders von der Administration her.

    Vielleicht sollte ich mal darüber nachdenken, wenn das Forum schon keinen eigenen SWB will, warum dann Perlen vor die Eulen werfen, nett ausgedrückt.

    Schon der weise Adifuzius sagte: Und hätte der Teufel den Satz mir geschenkt, ich musste ihn schreiben, egal was ihr denkt!:chen

  • Vielleicht sollte ich mal darüber nachdenken, wenn das Forum schon keinen eigenen SWB will, warum dann Perlen vor die Eulen werfen, nett ausgedrückt.

    Wenn ich mich richtig entsinne, dann haben sich Wolke und JaneDoe nicht aus dem Wettbewerb rausgezogen, weil sie ihn nicht mehr haben wollten, sondern weil ihnen persönlich der Aufwand zu viel wurde. Sie haben uns übrigens auch immer unterstützt und tun das auch weiterhin, indem sie zum Beispiel den Startschuss zum neuen Wettbewerb geben, indem sie den Faden mit der Ankündigung eröffnen und Termin und Thema bekanntgeben.


    Aber ich mache keine Doppelanmeldung als Schreibwettbewerb und als Marlowe, mir erscheint das alles als etwas kindisch, besonders von der Administration her.

    Wie oben schon geschrieben, alle, die sich seitdem an der Organisation beteiligen (vielen Dank an der Stelle an breumel , die sich mit Abstand am meisten einbringt) sind in irgendeiner Weise am Wettbewerb beteiligt, zum Teil als Autoren, mindestens aber als Leser, "Punkterichter" und Kommentatoren. Wir waren uns einig, dass wir trotzdem die Geschichten unvoreingenommen lesen, mit Punkten bewerten und kommentieren wollen, also ohne zu dem Zeitpunkt schon zu wissen, von wem sie sind. Das geht eben nur, wenn die Einsendung anonym erfolgt, deshalb der Account "Schreibwettbewerb"; ich fände es schade, wenn Du das zum Anlass nehmen würdest, Dich aus dem Wettbewerb zurückzuziehen.


    Also mir ist das jetzt egal, ich habe den Text an breumel geschickt, stellt ihn rein oder lasst es.

    Das wäre auch mein Vorschlag gewesen, wenn es anders tatsächlich nicht funktioniert hätte. Ich hätte Dir auch angeboten, mir die Geschichte zu schicken, aber breumel ist erfahrungsgemäß länger online als ich.

  • Ist angekommen!


    Da ich auch keine Lust auf ausloggen und wieder einloggen habe, habe ich es für mich folgendermaßen vereinfacht: In Chrome bin ich als Breumel angemeldet, im Internet Explorer als SchreibwettbewerbOrg und in Firefox als Schreibwettbewerb. Funktioniert bei mir wunderbar ...


    Wolke : Könntest du vielleicht die ganzen Diskussionen in den Kommentar-Thread verschieben? Vor den Beiträgen finde ich die etwas störend ...

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von breumel ()

  • Wolke: Könntest du vielleicht die ganzen Diskussionen in den Kommentar-Thread verschieben? Vor den Beiträgen finde ich die etwas störend ...

    Hallo breumel ,

    wieso startest du dann selbst diese Diskussion hier im Thread? Dafür ist doch dieser spezielle Thread nicht gedacht! Weder hier, noch in den Kommentaren, noch in den Punkten haben solche Beiträge etwas zu suchen - sondern im ganz allgemeinen zum Thema Schreibwettbewerb.

    Am Ende müssen JaneDoe und ich alle Beiträge per Hand ausschneiden und verschieben - absolut unnötig,

  • Hallo breumel ,

    wieso startest du dann selbst diese Diskussion hier im Thread? Dafür ist doch dieser spezielle Thread nicht gedacht! Weder hier, noch in den Kommentaren, noch in den Punkten haben solche Beiträge etwas zu suchen - sondern im ganz allgemeinen zum Thema Schreibwettbewerb.

    Am Ende müssen JaneDoe und ich alle Beiträge per Hand ausschneiden und verschieben - absolut unnötig,

    Ich wollte nur - wie ich es früher schon getan habe - am Anfang einen einzigen Beitrag mit den eingegangen Beiträgen erstellen. Den habe ich bisher zum Start der Wertungsphase großteils wieder gelöscht. Bisher hatte der keine Diskussionen ausgelöst und war nur als Eingangsbestätigung gedacht... Beim nächsten Mal schreibe ich das dazu.


    Vielleicht könnte man den Kommentarthread zeitgleich mit dem Start des Schreibwettbewerbs freischalten? Dann könnten die Diskussionen dort landen. Oder halt im allgemeinen Thread.


    Nachtrag: Beim nächsten SWB werde ich einen Thread "Eingegangene Beiträge" anlegen, dann kann dort jeder nachsehen.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis