Meine neuen Bücher (gekauft, geschenkt bekommen, geliehen, ...) ab 21.01.2015

  • Nr. 4


    Info:


    Armand, Philosoph im Ruhestand, glaubt das Leben hinter sich zu haben. Auch Pauline, 20, denkt, sie kenne es. 50 Jahre trennen die beiden, und doch ergeht es ihnen gleich: Sie waren allein in der Stadt der Liebe, bevor sie einander trafen. Nicht um Sex und nicht nur um Freundschaft geht es in ihrer Begegnung, wohl aber um die Wiederentdeckung der Lebensfreude.

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Nr. 5


    Info:


    ›Nonnenkloster‹ nennen die Leute das Haus, in dem Amalia, Ellen und Hildegard wohnen. Ein idyllisches Zuhause – bis zu dem Tag, als es klingelt und ein Fremder vor der Tür steht, der behauptet, ein Halbbruder von Ellen zu sein. Man sticht gemeinsam in See, um sich näher kennenzulernen. Über Bord geht dabei so allerlei.

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Hallo zusammen!
    Ich habe mir heute 3 Bücher auf der Buchertelefonzelle mit genommen.
    1. Der Himmel straft euch von Alys Clare
    2. Tagebuch einer Verführung von Zoë Heller
    3. Sommer in Lesmona von Margaret Berck

    :lesend: Der Totschläger von Chris Carter
    :lesend Tausend und eine Nacht Band1+2 gelesen von Bernd UngererHörbuch

  • Vom öffentlichen Bücherregal:


    Eine schöne gebundene Ausgabe von Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett




    Dafür 4 Bücher hingebracht und nur dieses eine mitgenommen! :-)




    Handlung:

    Zitat

    Nach dem Tod ihrer Mutter kommt Mary nach England auf das Schloss ihres sonderbaren Onkels. Die geheimnisvollen Umstände, die das verwöhnte Mädchen dort antrifft, krempeln sie völlig um. Heimlich findet sie Zugang zu dem hinter hohen Efeumauern verborgenen Lieblingsgarten ihrer verstorbenen Tante und baut sich dort eine eigene Welt auf. Als sie eines Nachts ihren zehnjährigen Vetter in einem der hundert Zimmer des düsteren Hauses schreien hört, fasst Mary einen wichtigen Entschluss...

  • Für die Leserunde.


    Kurzbeschreibung:


    Frühling 1919: Die junge Lou will nach dem tragischen Tod ihres Verlobten in den Wirren der Münchner Räterepublik nur noch eines: vergessen! Um ihren Schmerz zu betäuben, stürzt sie sich in das Bohème-Leben der frühen Zwanzigerjahre. Doch wie ein schwarzer Schatten hängt die Vorstellung über ihr, allen Menschen, die ihr nahestehen, Unglück zu bringen. Als sich dieser Glaube ein weiteres Mal zu bewahrheiten scheint, bleibt ihr nur noch ein letzter Ausweg ...

  • Ich habs als ebook runter geladen, aber ich mag lieber hier posten. :-]


    In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten. Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden. Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen ...

  • Ich habe mich heute endlich in der Bibliothek in Karlsruhe angemeldet und gleich Beute gemacht.


    Nr. 1


    Kurzbeschreibung von amazon.de


    Das Ziel vor Augen, die Verfolger im Nacken. Captain Charles Hunter wagt den spektakulärsten Raubzug, den die Karibik je gesehen hat


    Die Karibik 1665. Der Freibeuter Charles Hunter heuert eine ebenso verwegene wie hochspezialisierte Crew an, um eine nie dagewesene Beute zu erjagen: ein spanisches Handelsschiff, von dem es heißt, es habe tonnenweise Gold an Bord. Der Hafen, in dem dieses Schiff vor Anker liegt, gilt allerdings als uneinnehmbar. Und er wird überdies vom ruchlosen Konquistador Cazalla schwer bewacht. Doch nicht nur er könnte den englischen Piraten am Erfolg hindern. Denn unter Hunters Vertrauten lauert ein Verräter ...

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Susannah ()

  • Nr. 2


    Kurzbeschreibung von amazon.de


    Über zweihundert Jahre ist es her, seit Buchhaim, die Stadt der Träumenden Bücher, von einem verheerenden Feuersturm zerstört worden ist. Der Augenzeuge dieser Katastrophe, Hildegunst von Mythenmetz, ist inzwischen zum größten Schriftsteller Zamoniens avanciert und erholt sich auf der Lindwurmfeste von seinem monumentalen Erfolg. Er gefällt sich im täglichen Belobhudeltwerden, als ihn eine verstörende Botschaft erreicht, die seinem Dasein endlich wieder einen Sinn gibt.


    Verlockt durch einen rätselhaften Brief kehrt Hildegunst von Mythenmetz nach Buchhaim zurück. Die prächtig wiederaufgebaute Stadt ist erneut zur pulsierenden Metropole der Literatur und zum Mekka des Buchhandels geworden und wird durchströmt von Buchverrückten aller Art. Dem Rätsel auf der Spur gerät Mythenmetz, kaum hat er die Stadt betreten, in ihren abenteuerlichen Sog. Er begegnet alten Freunden wie der Schreckse Inazea Anazazi, den Buchlingen Ojahnn Golgo van Fontheweg, Dölerich Hirnfidler und Gofid Letterkerl, dem Eydeeten Hachmed Ben Kibitzer, aber auch neuen Bewohnern, Phänomenen und Wundern der Stadt, wie den mysteriösen Biblionauten, den obskuren Puppetisten und der jüngsten Attraktion Buchhaims, dem »Unsichtbaren Theater«. Dabei verirrt sich Mythenmetz immer tiefer im »Labyrinth der Träumenden Bücher«, das geheimnisvoll und unsichtbar die Geschicke Buchhaims zu bestimmen scheint. Bis er schließlich in einen unaufhaltsamen Strudel von Ereignissen gerät, der alle Abenteuer, die er je zu bestehen hatte, in jeder Hinsicht übertrifft.

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

  • Heute angekommen und wird auch heute gleich angefangen, parallel zu einem geliehenen Buch:


    Paul Stanley - Face the Music: A Life Exposed


    In Face the Music, Paul Stanley—the co-founder and famous “Starchild” frontman of KISS—reveals for the first time the incredible highs and equally incredible lows in his life both inside and outside the band. Face the Music is the shocking, funny, smart, inspirational story of one of rock’s most enduring icons and the group he helped create, define, and immortalize.


    Stanley mixes compelling personal revelations and gripping, gritty war stories that will surprise even the most steadfast member of the KISS Army. He takes us back to his childhood in the 1950s and ’60s, a traumatic time made more painful thanks to a physical deformity. Born with a condition called microtia, he grew up partially deaf, with only one ear. But this instilled in him an inner drive to succeed in the most unlikely of pursuits: music.


    With never-before-seen photos and images throughout, Stanley’s memoir is a fully realized and unflinching portrait of a rock star, a chronicle of the stories behind the famous anthems, the many brawls and betrayals, and all the drama and pyrotechnics on and off the stage. Raw and confessional, Stanley offers candid insights into his personal relationships, and the turbulent dynamics with his bandmates over the past four decades. And no one comes out unscathed—including Stanley himself.

  • Eben bei Amazon bestellt. :-]
    Für die Sommer-Challenge als "Lieblingsbuch eines Freundes", aber vielleicht passt es auch auf ein anders Feld. :-)


    Adrian Plass erzählt unnachahmlich in Tagebuchform von seinen teils erfolgreichen, teils misslungenen Versuchen, als "guter"Christ zu leben. Frech nimmt er aufgesetztes, frommes Verhalten aufs Korn - oft maßlos übertrieben - und trifft trotzdem (oder gerade deswegen) meist zielsicher ins Schwarze. Urkomisch, tief berührend und von entwaffnender Offenheit.

  • Und dann noch das hier :wave
    Leider gab es das nur mehr gebraucht *hmpf*


    Wie finde ich den Partner fürs Leben? Wo kann ich ihn kennenlernen? Liegt es an mir, dass ich noch Single bin? Das sind die entscheidenden Fragen von Menschen, die ungewollt alleine sind. Wer den »Partner mit Niveau und Persönlichkeit« bislang vergeblich gesucht hat, für den weiß Gudrun Kugler Rat. Die Juristin und Theologin leitet seit einigen Jahren mit großem Erfolg eine christliche Partnerschaftsagentur. Sie macht Menschen fit für die Zweisamkeit und weiß mitfühlend von Liebesleid und Liebesglück zu erzählen.

  • Das tolle umfangreiche Werk haben wir uns mal gegönnt:


    Info:


    Dieses Buch enthält Alles, was Sie über die sofortige Anwendung von Heilsteinen, ätherischen Ölen und Kräutern (auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln) wissen müssen. Im Grunde genommen ist das Buch so aufgebaut, dass Sie die passenden Heilsteine ohne viel nachzulesen sofort auswählen und anwenden können. Dasselbe gilt für alle Kräuter und ätherischen Öle. Am Ende jeden Kapitels befindet sich das passende Register mit tausenden von Heilwirkungen von A-Z 480 handelsübliche und gut erforschte Heilsteine mit über 4000 Heilwirkungen von A-Z. Farbige Abbildungen aller Steine, Heilwirkungen auf Körper und Seele, geschichtliche Hintergründe und alles Wissenswerte zur inneren und äußeren Anwendung sind so beschrieben, dass Sie ohne großen Aufwand die passenden Heilsteine für Ihre Anliegen finden. Sie schlagen einfach im Krankheitsverzeichnis hinter jedem Kapitel nach. Natürlich können Sie Dank der Krankheitsverzeichnisse Ihre Heilsteine auch mit ätherischen Ölen oder Kräutern Ihrer Wahl kombinieren. Zudem sind alle Heilwirkungen nach Hildegard von Bingen, die Chakra-Lehre inklusive Auraschutz, die Anwendungen von Heilstein-Essenzen und die Herstellungsverfahren von Edelsteinwasser enthalten. Zum Thema Wassersteine finden Sie alles Wissenswerte, um sich in wenigen Minuten Ihr persönliches Heilsteinwasser selbst herstellen zu können. Zudem sind Auflistungen über die wichtigsten Heilsteinmischungen für alle Organe und Körperfunktionen und die 100 häufigsten Krankheitsgebiete von A-Z enthalten. Alle Mineralien und Spurenelemente samt typischer Symptome bei Mineralstoffmangel sind umfangreich beschrieben. Das gilt auch für die Aspekte der Heilsteine aus astrologischer Sicht und nach dem indianischen Medizinrad. Und noch etwas zeichnet dieses Buch aus: Alle Heilsteine sind so ausgewählt worden, dass Sie Dank der beschriebenen Methoden keine Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Heilmitteln oder Medikamenten befürchten müssen. Heilerden wie z.B. Zeolithe, Klinoptilolith oder Shungit zur inneren Anwendung sowie die Heilwirkungen von Sango-Koralle, kolloidalem Silber und alles Wissenswerte über Hima-laya-Salz machen dieses Buch zu einem täglich anwendbaren Nachschlagewerk für die ganze Familie. 182 handelsübliche ätherische Öle und 226 Kräuter mit über 2500 Heilwirkungen von A-Z sind detailliert beschrieben. Zudem wurden auch Kräuter berücksichtigt, die Sie eventuell z.B. in Form von Gewürzen oder Tee in der Küche haben oder die als Nahrungsergänzungsmittel genutzt werden können. Heilpraktiker, Naturmediziner, Heilsteintherapeuten, Reikimeister, Naturärzte und Steinheilkundler arbeiten seit Jahrzehnten erfolgreich mit diesem Buch. Dasselbe gilt für Millionen von Menschen, die Dank dieses Buches mehr für sich tun können als blindlings auf pharmazeutische Produkte zu vertrauen

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Der Nr.-1-Bestseller aus England und den USA!


    Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.


    Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ...

  • In New York wird eine grausam verstümmelte Leiche mit einem Sack über dem Kopf gefunden. Die junge Schülerin wurde vergewaltigt und anschließend regelrecht hingerichtet. Der dritte Mord des sadistischen „Friday Killers“. Der FBI-Ermittler Sean Caver und sein Team stehen vor einem Rätsel, denn zwischen den Frauen scheint es keine Verbindung zu geben. Was treibt diesen Mann an? Wie wählt er seine Opfer aus? Dabei quälen Ermittler Sean Caver selbst existenzielle Sorgen. Der Tod schwebt wie ein Damoklesschwert über seinem Haupt. Sean muss sich entscheiden: Er oder sein ungeborenes Kind. Nur einer kann leben. „Das fulminante Ende der erfolgreichen Angels-Reihe“

  • Kurzbeschreibung:
    Rosie vermisst verzweifelt ihren kürzlich verstorbenen Mann, mit dem sie jahrzehntelang glücklich war. Dara ist eine erfolgreiche Anwältin und seit kurzem verheiratet.
    Eigentlich gibt es nichts, was ihr zum Glück noch fehlt – wäre da nicht Noah, ihre erste große Liebe. Louise träumt vom Reichtum und setzt dafür ihr Glück aufs Spiel.
    Drei Frauen, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, doch dann verknüpft ein tragisches Ereignis ihre Lebenswege auf unerwartete Weise …

  • Ich war Bücher shoppen :-]


    Nr. 1


    "Triumpf des Himmels" von Andrea Schacht


    Beschreibung
    Einer gewinnt. Die anderen verlieren. Die Liebe siegt.


    1925: Die Rallye »Von Triumph zu Triumph« von Paris nach Berlin verspricht, das Ereignis des Jahres zu werden. Für den Abenteurer Alastair MacAlan ist ein Sieg die letzte Hoffnung vor dem endgültigen Abstieg, doch einige andere Teilnehmer haben weit dunklere Motive.


    Als die Berliner Journalistin Emmalou von der abenteuerlichen Unternehmung erfährt, ist sie wie elektrisiert – sie will das Rennen begleiten und mit einem sensationellen Bericht Anerkennung finden. Doch bei einem Blick auf die Teilnehmerliste entdeckt sie einen Namen, der Erinnerungen in ihr weckt, die sie längst begraben glaubte...

  • Nr. 2


    "Das geheime Tagebuch der Lizzie Bennet" von Bernie Su und Kate Rorick


    Beschreibung
    Lizzie Bennet genießt ihr ungebundenes Leben. Im Moment hätte die Studentin soKatewieso keine Zeit für eine feste Beziehung. Wer braucht schon einen Mann, um zu sein? Nur ihre Mutter will das nicht akzeptieren. Für sie ist klar, solange ihre Töchter nicht glücklich verheiratet sind, hat sie als Mutter versagt. Die Aufregung ist daher groß, als Medizinstudent Bing Lee in die Nachbarschaft zieht.
    Mit viel Witz berichtet Lizzie in ihrem Tagebuch von den Versuchen ihrer Mutter, Bing mit ihrer Schwester Jane zu verkuppeln, und auch von Bings bestem Freund: William Darcy. Der arrogante Darcy bringt Lizzie regelmäßig auf die Palme – und trotzdem geht er ihr einfach nicht aus dem Kopf…

    Gruß Sabine


    ich lese: "Julius und die Schönheit des Spiels" von Tom Saller

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bienchen69 ()

  • Nr. 3


    "Der Engelsbaum" von Lucinda Riley


    Beschreibung
    Dreißig Jahre sind vergangen, seit Greta Marchmont das Herrenhaus verließ, in dem sie einst eine Heimat gefunden hatte. Nun kehrt sie zurück nach Marchmont Hall in den verschneiten Bergen von Wales – doch sie hat keinerlei Erinnerung an ihre Vergangenheit, denn seit einem tragischen Unfall leidet sie an Amnesie. Bei einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft macht sie aber eine verstörende Entdeckung: Sie stößt auf ein Grab im Wald, und die verwitterte Inschrift auf dem Kreuz verrät ihr, dass hier ein kleiner Junge begraben ist – ihr eigener Sohn! Greta ist zutiefst erschüttert und beginnt sich auf die Suche zu machen nach der Frau, die sie einmal war. Dabei kommt jedoch eine Wahrheit ans Licht, die so schockierend ist, dass Greta den größten Mut ihres Lebens braucht, um ihr ins Gesicht zu blicken...

  • Geschenkt bekommen:


    Ein brutaler Killer namens Neptun entführte Frauen, hinterließ ihre Hände auf den Stufen der Polizeistation und sorgte dafür, dass man fünf Tage später ihre Leichen fand. Reggies Mutter Vera war sein letztes Opfer. Doch ihre Leiche wurde nie gefunden. Jahre später bekommt Reggie, inzwischen eine erfolgreiche Architektin, einen Anruf aus einem Obdachlosenheim. Eine Frau, die dort lebt, behauptet, Vera zu sein. Reggie muss sich den Dämonen der Vergangenheit stellen, denn nun liegt die abgetrennte Hand einer alten Freundin Reggies vor der Polizeistation.

  • In einem einsam gelegenen Internat geschieht ein Doppelmord. Bei seinen Ermittlungen trifft Detective Cooper Trent auf seine Ex-Geliebte Jules. Die attraktive Lehrerin ist in größter Sorge, denn auch ihre jüngere Schwester gehört zu den Internatsschülern. Als ein Blizzard die Schule komplett von der Außenwelt abschneidet, beginnt eine atemlose Jagd nach dem Killer, die Jules`Leben dramatisch verändern wird …