Lesetagebuch & Plauder-Dauer-Fred für Lesesüchtel

  • SupaWeibi : Ja, die Gelassenheit des Tieres überträgt sich defintiv auch auf uns.


    Hallo zusammen!


    Uff, heute war richtig viel Arbeit - bin gar nicht zum MiPa machen gekommen. Dafür habe ich alles geschafft, was ich schaffen wolte (jedenfalls die wichtigen Sachen) und bin zufrieden mit mir.


    Als Belohnung habe ich mir eine Pizza ins Büro bestellt. :grin


    Heute Abend kucke ich Fußball und möchte nebenbei noch "Jerusalem" beenden. Kaum zu fassen, dass ich dieses Buch endlich hinter mich bringe :lache


    Einen schönen Dienstag euch allen! :wave

    SUB 208 (StartSUB 203)


    :lesend Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
    :lesend Philip Kerr - Böhmisches Blut

    :lesend Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :lesend Charlotte Roth - Als wir unsterblich waren (Hörbuch)

  • Ich habe den laaaangen Dienstag trotz Kopfweh durchgestanden bis zum Schluss. Und auch den Stau-Rückweg geschafft. Darf jetzt eulen, futtere Nüsse und ein paar Haferkekse (so lecker) zum Kaffee und meinem Kopf geht es etwas besser. Ich hoffe, dass das Kopfweh sich noch mehr zurückzieht und nicht die Vorankündigung von irgendeinem doofen Infekt ist. Bei uns auf der Arbeit gibt es gerade Schniefnasen mit Husten, aber auch Magen-Darm-Geschichten im Sonderangebot, passend zu den 4 freien Tagen, die kommen.



    Belle : Ist richtig schön, wenn die Muckis wiederbelebt werden, gell?


    Jenks : Hab gerade in deinen Blog geschaut und auch mal rechts auf etwas draufgeklickt, um zu gucken, was das ist, und huch! da lud sich sofort ein riesiges schönes Baumallee-Foto auf meine ComPute. :lache Ist das etwa auch von dir? Oder ist das Werbung?


    Finnia : Freut mich, dass du jetzt wieder öfter zu lesen bist hier bei uns. Schade, dass dein Buch nicht so der Renner war. Muss gleich mal nachlesen, welches das ist, vielleicht hatte ich es auf meine WuLi gepackt?


    @Lesetagebuch:


    Ich lese seit gestern Abend ein Buch, dass ich mal bei TT erstanden habe:
    Einfach mal klarkommen von Jennifer E. Bentz, die Autorin von Wenn alle Stricke reißen, das ich so gut fand.

  • Zitat

    Original von Ginger...


    Original von Logan-lady:
    Naja manche Begebenheiten waren dann doch sehr Schema F. Es hat mich nicht gestört, aber war dann doch keine 10 Punkte wert.


    Danke für die Info. Das genau hatte ich schon leise geahnt oder besser befürchtet, da war so eine Andeutung in deiner Rezi. Schema-F-Stories kann ich nicht mehr so gut ertragen, hatte in meinem langen Lese-Leben einfach schon zu viel davon.


    Zitat

    Und ja ich lese Manuskripte, aber nicht viele und ich rezensiere ja dann auch, weil die Bücher ja in den Handel kommen ^^


    Hätte ich auch Lust zu, aber leider (noch) keine Zeit dafür. Sind das Manuskripte von Freunden bzw. befreundeten Autoren?

  • Hallo zusammen!
    Ich wollte mich auch mal wieder melden. Ich bin mit meinem Buch jetzt auf Seite 138. Am anfang fand ich das Buch ja total langweilig. Aber mit der weile geht es. Es ist eine nette kleine geschichte.

    Liebe Grüße von Jana


    :lesend : Das Haupt Der Welt von Rebecca Gablè
    Sub: 159
    Sun eBooks 100
    Sub Wette 0 von 5 Büchern

  • Hallo zusammen,


    gestern ging gar nichts mehr, ein heftiger FH-Tag und Kopfschmerzen, da wollte ich nur noch ins Bett und bin mal wieder über meinem Hörbuch eingeschlafen.


    Heute war es besser, hatte zumindest eine Mittagspause, sodass ich kurz in die Mensa und einen leckeren Salat genießen konnte. Dafür ist die FH-Woche mit dem heutigen Tag beendet.


    Morgen und Freitag gehe ich arbeiten, dass ist auch gut, sodass ich wieder ein paar Stunden (Bahnstreik) aufholen kann.


    @Lesetagebuch: Bei meinem Buch habe ich nun gut die Hälfte gelesen und werde es auch morgen ausnahmsweise mit auf die Bahn nehmen, damit ich etwas voran komme.


    @Urlaub: Wir haben unseren Urlaub auch schon gebucht, bei uns geht es wieder ins Ammerland. Ende August gehts los :-]


    So jetzt wird noch Sport gemacht und dann wird des Abend genossen.


    Wünsche euch einen schönen Abend :wave

  • Zitat

    Original von logan-lady


    Die haben alle so ein Ding... aber eben: warum ein Schmetterling? Warum nicht was männliches?


    Ehrlich, die haben alle einen Schmetterling? :wow Na ja ich habe das Buch abgebrochen, bevor Maddox eine Gelegenheit hatte sich auszuziehen. :chen Aber was männlicheres wäre wirklich angebrachter gewesen, wenn sie alle eins haben ...


    @ Finnia


    Ja, da hast du Recht. :knuddel1 Ich werde mir bei Gelegenheit einfach mal die Leseprobe auf den Kindle laden und dann entscheiden wie mir der Schreibstil so gefällt.


    @ ginger ale


    Gute Besserung für deinen Kopf. :knuddel1



    Mit meinem Poirot Krimi bin ich fast durch. Ich weiß noch nicht wer der Mörder ist, die Aufklärung liegt noch vor mir. Ich hatte schon eine Idee wer es sein könnte, aber mittlerweile bin ich so verwirrt von Poirots Gedankengängen, dass ich mir da gar nicht mehr sicher bin. Und da ich bei Agatha Christie sowieso immer falsch rate, wird es wohl auch hier der Fall sein. :lache


    So, gleich gehe ich noch ein Stück mit dem Hund und dann lese ich weiter. Bei uns ist das Unwetter vorhin mit Starkregen, Sturmböen und Hagel durchgezogen. Nun ist alles wieder still ....

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Jessamy : Mir geht's mit den Christie-Krimis genauso - ich gerate immer auf die falsche Fährte :lache


    Hier regnet es.leicht und jetzt ist es richtig schwül - bah. Ich schnappe mir jetzt mein Buch und lese die letzten knapp 60 Seiten von "Jerusalem".

    SUB 208 (StartSUB 203)


    :lesend Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
    :lesend Philip Kerr - Böhmisches Blut

    :lesend Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :lesend Charlotte Roth - Als wir unsterblich waren (Hörbuch)