'Fischland-Feuer' - Seiten 001 - 088

  • So nun habe ich nicht nur diesen Abschnitt gelesen, sondern auch gleich noch den nächsten dazu. Es liest sich aber auch wirklich gut :anbet


    Zum Buchcover kann ich nicht viel sagen, da ich das eBook lese. Aber es passt rein optisch sehr gut.


    Wie gesagt, es ist schön wieder von "alten Bekannten" zu lesen. Und den Beschreibungen nach muss ich doch mal Urlaub machen in dieser Gegend.


    Ein Feuer das - laut ersten Untersuchungen - durch eigenes Verschulden ausgebrochen ist, ist zwar tragisch, kommt aber manchmal vor. Aber Kassandra, Paul und Dietrich gehen der Sache auf den Grund.


    Viele Grüße :wave

  • Zitat

    Original von Findus
    Bin ich die Einzige, die nicht an Bob den Baumeister gedacht hat bei BOB. Ich kenne ihn zwar aus diversen Spielen meiner Enkel aber die Abkürzung BOB war für mich eben nur das was sie sein sollte.


    Nein, Du bist nicht die Einzige! Mir ist das auch erst aufgefallen, als es hier erwähnt wurde... :grin


    Edit:
    Büchersally
    Das finde ich gar nicht sooo lange, ich hätte gedacht, den gäbe es schon ewig. Obwohl ich nicht mal weiß, wie der aussieht... ;-)

  • Zitat

    Original von Sabine Sorg
    So nun habe ich nicht nur diesen Abschnitt gelesen, sondern auch gleich noch den nächsten dazu. Es liest sich aber auch wirklich gut :anbet


    Das freut mich sehr - schön, dass Du gleich in einem Rutsch weitergelesen hast. :-]


    Zitat

    Original von Sabine Sorg
    Zum Buchcover kann ich nicht viel sagen, da ich das eBook lese. Aber es passt rein optisch sehr gut.


    Hab das Cover gerade nicht hier, so dass ich es nicht einstellen kann, aber falls Du es mal in Farbe sehen möchtest:


    http://www.corinnas-fischland.…e/2015_02_01_archive.html


    Zitat

    Original von Sabine Sorg
    Und den Beschreibungen nach muss ich doch mal Urlaub machen in dieser Gegend.


    Empfehle ich natürlich uneingeschränkt! Ich kann mir ein Leben ohne Fischland gar nicht mehr vorstellen. :-]

  • Corinna,
    ich habe jetzt in unserer Ostsee-Woche mehrmals neidvoll an Dich gedacht - wenn ich könnte, würde ich sofort an die Küste ziehen, schon allein des gemäßigteren Klimas wegen! Und natürlich wegen des Meeres - für mich gibt es - außer Lesen natürlich ;-) - kaum etwas Entspannenderes als am Strand zu sitzen, aufs Mehr zu gucken und dem Rauschen der Wellen und dem Möwen zuzuhören! *seufz*


    Nur von Anklam, wo wir auf dem Weg nach Usedom durchkamen, war ich echt entsetzt! :yikes Der ganze Ort eine einzige Baustelle, samstags zur Mittagszeit schon alles verwaist, bis auf das Hafenfest, wo man ohne Tageskarte für 12,50 Euro nicht reinkommt. Wir haben dann mit Müh und Not noch was zum Mittagessen aufgetrieben, völlig überteuert, aber was anderes konnten uns die Einheimischen, die wir gefragt haben, leider nicht empfehlen. Kein Wunder, dass es da nur unsympathische Kripo-Kollegen gibt! :chen


    LG, Bella

  • Zitat

    Original von belladonna
    - wenn ich könnte, würde ich sofort an die Küste ziehen


    Ich auch. Ich wäre schneller da, als ich Fischland sagen könnte. :-)


    Zitat

    Original von belladonna
    Und natürlich wegen des Meeres - für mich gibt es - außer Lesen natürlich ;-) - kaum etwas Entspannenderes als am Strand zu sitzen, aufs Mehr zu gucken und dem Rauschen der Wellen und dem Möwen zuzuhören! *seufz*


    Da sind wir uns schon wieder einig!


    Zitat

    Original von belladonna
    Nur von Anklam, wo wir auf dem Weg nach Usedom durchkamen, war ich echt entsetzt!


    Nun ja. Anklam zählt auch nicht zu meinen Lieblingsstädten, und ich gehe davon aus, dass auch Kay Dietrich seine Gründe hat, trotz des langen Anfahrtswegs lieber in Stralsund zu wohnen. ;-) Ich habe allerdings z. B. in der Touristeninformation total gute Erfahrungen gemacht, da waren alle sehr hilfsbereit. Und ich hoffe mal, dass es doch ein paar nette Polizisten dort gibt. Bengt ist ja durchaus sehr in Ordnung - wenn auch nun leider in Pension. ;-) Als ich die KPI zum ersten Mal sah, war ich fasziniert von der gegensätzlichen Umgebung auf der Friedländer Straße. Der Herr Dietrich hat schon auch äußerlich einen interessanten Arbeitsplatz...

  • Zitat

    Original von belladonna
    Corinna,
    ich habe jetzt in unserer Ostsee-Woche mehrmals neidvoll an Dich gedacht - wenn ich könnte, würde ich sofort an die Küste ziehen, schon allein des gemäßigteren Klimas wegen! Und natürlich wegen des Meeres - für mich gibt es - außer Lesen natürlich ;-) - kaum etwas Entspannenderes als am Strand zu sitzen, aufs Mehr zu gucken und dem Rauschen der Wellen und dem Möwen zuzuhören! *seufz*


    LG, Bella


    Da sind wir ja schon drei :-]

    [SIZE=7]"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg " [/SIZE]