Buchtipps mit Thema "Hexen"

  • Hallo liebe Eulen, da ich in der Vergangenheit mit guten Buchtipps euererseits versorgt wurde, hier eine erneute Anfrage.

    Ich hab im Themen Thread unter "Fantasy, Hexe" schon nachgeschaut, leider nicht unbedingt was gefunden.


    Was suche ich?

    Kennt ihr die neue Serie "Chilling Adventures of Sabrina"? Oder "The last Witch Hunter"?
    So diese Art suche ich, in etwa.


    Wo Hexen in unserer Welt leben, und Hexenzirkle gibt, vielleicht auch einen Hexenrat.

    Aber bitte kein Mädchen oder Frauen Roman (Chicklit)


    ich hab auch schon ein wenig gesucht, aber irgendwie werde ich nicht fündig.


    Und wie oben erwähnt, hab ich bisher immer sehr gute Tipps von euch bekommen :-)


    Danke

  • Hexen alleine wird glaube ich schwer...

    Am ehesten trifft es wohl Urban Fantasy mit einer Hexe als Hauptperson, aber da sind eben doch meist auch Vampire, Werwölfe, etc. am Start...


    Schau vielleicht mal nach Babel von Cay Winter.

    Zitat

    Als Hexe führt die junge Babel ein Doppelleben. Offiziell ist sie als Personal Trainerin bei einer Firma angestellt. Insgeheim erledigt sie jedoch mit Hilfe von Magie Aufträge ganz anderer Art. Als eine rätselhafte Mordserie die Stadt erschüttert, wird Babel von den Alben engagiert, um den Täter zu finden. Schon bald gerät auch ihr Ex-Geliebter, der Halbdämon Samuel, ins Blickfeld der Ermittlungen. Als sie auch noch mit dem Alben Tom anbandelt und sich selbst verdächtig macht, zieht sich die Schlinge um ihren Hals immer weiter zu. Um die Katastrophe abzuwenden, muss sie Kräfte nutzen, von denen sie sich geschworen hatte, sie nie wieder anzurühren …

    https://www.amazon.de/Babel-Hexenwut-Cay-Winter/dp/3802582950 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


    Ansonsten fällt mir da noch "The hum and the shiver" von Alex Bledsoe ein, wenn's auch Englisch sein darf. Ist aber etwas dezenter, weniger fantasylastig...

    Zitat

    Private Bronwyn Hyatt had left her small town of Needsville for the army to escape the pressures of her mystical Tufa family legacy. She returns a lone survivor after a disastrous attack overseas, wounded in body and spirit.

    But cryptic omens warn of impending tragedy, and a restless haint lurks nearby, waiting to reveal Bronwyn's darkest secrets. Now Bronwyn finds the greatest battle lies right in her backyard, especially as young minister with too much curiosity arrives in town. If she makes the wrong choice, the consequences could be deadly for all the Tufa. . . .

    https://www.amazon.de/Hum-Shiver-Novel-Tufa-Novels-ebook/dp/B004WJR7M4 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)



    Und die Reihe um Rachel Morgen von Kim Harrison kennst du?

    Die ist toll, aber mit der Netflix-Sabrina eher weniger zu vergleichen.


    https://www.amazon.de/Blutspur-Rachel-Morgan-Serie-Roman-Rachel-Morgan-ebook/dp/B0089EHUXO (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Wenn's auch ne männliche Hexe sein darf 😉, dann empfehle i h dir die Serie um Peter Grant von Ben Aaronovitch.

    Zitat

    Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Was seinen Vorgesetzten nicht entgeht. Auftritt Thomas Nightingale, Polizeiinspektor und außerdem der letzte Zauberer Englands. Er wird Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. Ein Mord in Covent Garden führt den frischgebackenen Zauberlehrling Peter auf die Spur eines Schauspielers, der vor 200 Jahren an dieser Stelle den Tod fand.

    »Mein Name ist Peter Grant. Ich bin seit Neuestem Police Constable und Zauberlehrling, der erste seit fünfzig Jahren. Mein Leben ist dadurch um einiges komplizierter geworden. Jetzt muss ich mich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin herbeiführen, Leichen in Covent Garden ausgraben. Ziemlich anstrengend, kann ich Ihnen sagen – und der Papierkram!«

    https://www.amazon.de/Die-Flüsse-von-London-Flüsse-von-London-Reihe/dp/3423213418/ref=asap_bc?ie=UTF8

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Und dann gibt's noch die Krimi-Serie um Merrily Watkins, die ist etwas (sehr wenig) phantastisch angehaucht, mit (kann man so sagen) Hexerei... aber die (eher ruhigen) Kriminalfälle stehen im Vordergrund.


    https://www.amazon.de/Frucht-Sünde-Merrily-Watkins-Krimi-Phil-Rickman/dp/3499249057/ref=pd_lpo_sbs_14_t_0?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=74QXNQABGN8K92JKRA1B

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Bücher rund um einen Hexebjäger sind die Romane von Kerstin Pflieger um Icherios Ceihn.

    https://www.amazon.de/Die-Alchemie-Unsterblichkeit-Kerstin-Pflieger/dp/3442474833 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Kürzlich lief mit "Verloren - Die Kinder der Hexen" über den Weg, habe ich aber noch nicht selber gelesen.

    Zitat

    Seit seiner Kindheit träumt Nico von brennenden Menschen. An manchen Tagen sieht er die Feuer auch dann noch, wenn er schon wach ist. Obwohl er in einem Dorf aufwächst, in dem es früher von Hexen nur so wimmelte, glauben die Bewohner nicht an diese Legenden, und Nicos Albträume werden als psychische Krankheit erklärt. Erst durch Leany, die ihn gleichermaßen anzieht wie verstört, die ihn zurückstößt und verletzt, beginnen sich die Grenzen der Realität zu verschieben. Nico scheint mit dem Mädchen auf eine Art verbunden, die über jede vernünftige Erklärung hinausgeht. Kennt sie etwa seine Träume? Und ist es wahr, dass sie verfolgt werden? Vielleicht könnten sie einander lieben - würden sie sich damit nicht in Lebensgefahr bringen. Aufwühlend, schlafstörend und zartbitter-schön.

    https://www.amazon.de/Verloren-Kinder-Hexen-Verloren-Trilogie-Band/dp/3958695736 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Und als letzten Tip noch " Wen der Rabe ruft".

    Zitat

    Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird. Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint? „Wen der Rabe ruft“ ist der erste von vier Bänden.


    https://www.amazon.de/Wen-Rabe-ruft-Maggie-Stiefvater/dp/3839001536 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    "Show me a girl with her feet planted firmly on the ground and I'll show you a girl who can't put her pants on." (Annik Marchand)

  • Vielleicht passt es nicht so ganz, aber erwähnen möchte ich es doch.



    Die Hexe von Portobello - Paulo Coelho

    Die Heldin des Romans ist eine junge Rumänin, die als Kind von libanesischen Christen adoptiert wurde. Jetzt wohnt sie in London und führt dort das Leben einer modernen, erfolgreichen jungen Frau. Durch das Tanzen entdeckt sie plötzlich übernatürliche Kräfte in sich, die sie zutiefst verstören. Und nicht nur sie.


  • Ganz nett fand ich Die Hexe und der General . Das spielt teilweise heute und teilweise im alten China.


    Und Dina ist zwar keine richtige Hexe, zaubert aber auch mit Besen und die Bücher sind grandios! Vielleicht gefällt es dir ja.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von breumel ()

  • Die Hexen und Nachfolgeband subben hier noch ... Daher kann ich leider noch keine eigene meinung abgeben...

  • Ich, ich, ich! Der Harzer Hexenzyklus hat mich geflasht, habe ich in der Art noch nicht gelesen, und ich liebe Hexenbücher. War bisher das Beste in dem Genre für mich.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Ich hab es selber nicht gelesen, da es nicht mein Genre ist, aber hier mal ein Tipp, woran ich sofort gedacht habe




    https://www.amazon.de/Magie-hinter-sieben-Bergen-Sammelausgabe/dp/3748107919 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    Das ist einer von 2 Sammelbänden, es gibt die Geschichte auch in 7 Einzelbüchern.

    Wenn du den roten Faden verloren hast, halte nach einem anderem ausschau, vielleicht ist deiner BUNT
    (Das Leben ist (k)ein Ponyhof - Britta Sabbag)