suche Wissensbuch

    • Hallo
      ich suche ein Buch das ich bestimmt vor 10 Jahren gelesen habe und begeistert verborgt (ohne Wiederkehr) habe.
      Leider weiß ich weder den Titel noch andere Details zur einfachen Findung.
      Es war ein "Wissensbuch" (keine Serie) in dem ganz viele Dinge erklärt waren wie z.B. " Menschenrassen " (gibt es nicht weil Genetik und Vererbung) "Entstehung Eiszeit" (Möglicherweise die Folge riesiger Überflutung oder Sintflut) Sprache und vieles mehr.
      Format etwas kleiner als Din A4. Es hatte ein weißes Papiereinband. Welche Farbe das Buch hatte weiß ich nicht mehr.
      Ich möchte es unbedingt nochmal beschaffen.
      Wer kann mir helfen ?
  • Das scheint nicht sonderlich wissenschaftlich sondern eher religiös/fundamentalistisch gefärbt zu sein - vielleicht ein Scientology-Machwerk :gruebel

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Anton P. Tschechow: Erzählungen aus dem alten Russland

  • Das scheint nicht sonderlich wissenschaftlich sondern eher religiös/fundamentalistisch gefärbt zu sein - vielleicht ein Scientology-Machwerk :gruebel

    Meinst du jetzt wegen der Sintflut? Genetik spricht aber schon für Wissenschaft ... Und es gab vermutlioch tatsächlich eine Flutkatastrophe: https://www.welt.de/wissenscha…am-6300-vor-Christus.html

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Stutzig gemacht hat mich eher die Zusammenfügung von Sintflut und Eiszeitenentstehung. Natürlich gab es überall auf der Welt immer wieder Überflutungen, die auch in die Mythologie des jeweiligen Volkes eingezogen sind.


    Vielleicht ist es aber auch einfach dieses Wissensbuch

    Das hat einen Schutzumschlag mit kleinen Bildern auf weißem Grund.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Anton P. Tschechow: Erzählungen aus dem alten Russland

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Tante Li ()

  • Schönen Guten Abend,


    bischen Geduld muß ich wohl haben, aber vielleicht am kommenden WE.
    Nein Ihr Lieben, "ein Scientology-Machwerk" war es auf gar keinen Fall, auch nicht von anderen Gruppen.
    Na christlich will ich nicht auschließen aber es war im wesentlichen Wissen und Erklärung, weniger

    missionarisch o.ä.. aber eben super gut erklärt und natürlich sehr viel mehr Themen als ich mich erinnern kann.


    Es gibt halt doch etwas mehr Bücher als in meiner Schrankwand, da wird es etwas schwieriger.

    Trotzdem schon mal Danke für die Meldungen, besser als gar nichts.

    LG

    Logos