Beiträge von feenbella

Die tiefgreifenden System-Arbeiten sind soweit abgeschlossen. Weitere Arbeiten können - wie bisher - am laufenden System erfolgen und werden bis auf weiteres zu keinen Einschränkungen im Forenbetrieb führen.

    Guten Morgen,


    schön dass es einen neuen Thread gibt.


    Wollte Euch nur schnell ein paar Grüße aus meinem Kurzurlaub in Berlin da lassen. Wir sind auf dem Sprung sightseeing Berlin. Und Madame Tussauds.


    Der Spruch "Freunde sind die Entschuldigung Gottes für die Verwandten" gefällt mir ausgesprochen gut.


    Habt alle einen schönen Tag

    Ich wünsche allen frohe und besinnliche Weihnachten :weihnachtsbaum

    Die Kinder richten gerade ihre Geschenke ein (Tastatur, Mikrofon und Nintendo Switch) und mein Mann muss der Kleinen (13) helfen. Ein neues Buch habe ich auch bekommen.

    Gegessen wurde schon, Kartoffelsalat mit selbst gemachter Mayonnaise und Würstchen.

    Jetzt bin ich gespannt, was das Fernsehprogramm zu bieten hat. Ich habe noch nicht in die Fernsehzeitung geschaut. Morgen der Tag ist ganz für uns und es gibt Raclette. Und Übermorgen sind wir bei meinen Schwiegereltern. Da wird es wieder sehr laut zugehen, denn mein Mann hat 4 Geschwister und alle mit Anhang. Bin dann abends froh, wenn ich wieder zu Hause bin.


    In diesem Sinne, genießt die Zeit

    Hat gestern jemand den krimi im ZDF geschaut ? Der war echt richtig gut.... Der da....

    Ich habe den Krimi auch geguckt. Mit dem Ende habe ich nicht gerechnet. Dachte eher die Anwältin steckt da mit drin. Spannend bis zum Schluss.


    Wir haben auch nur noch 19 Grad. Die Hitze der letzten Woche war auch nicht mein Ding. Definitiv zu heiß! Und Regen hatten wir gestern und heute. Endlich!

    @feenbella

    Geht das eigentlich immer mit Stress einher oder kann man sich da wirklich einfach irgendwo anstecken?

    Ich hatte 3 Wochen Urlaub und den Samstag ging das los. Also Stress schließe ich eigentlich aus. Wobei es während meines Urlaubs eine personelle Veränderung in dem Büro gab, in dem ich sitze. Ob das mir unterschwellig Stress bereitet..., mag sein. Das ist so das Einzige, was mir einfällt. Wenn die Seele leidet, passieren ja manchmal seltsame Dinge.

    Hallo zusammen,


    ich war um 7.30 Uhr schon beim Arzt zur Kontrolle. Ich bin nicht mehr ansteckend und kann ab Montag wieder zur Arbeit. Muss aber noch neue Tabletten dazu nehmen, weil meine Wange kribbelt (wie Ameisen). Das kommt, weil die Viren sich auf die Nerven "setzen". Dieses Kribbeln muss nach Möglichkeit wieder aufhören. Kann sein, dass es bis zu 1/2 Jahr anhält und im schlimmsten Fall bleibt es. Yeah!


    Ich habe diese Gesamtausgabe:


    https://www.amazon.de/Dolly-Sammelband-Abenteuer-ungek%C3%BCrzt-Jubil%C3%A4umsband/dp/3505098469 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


    und hüte sie wie einen Schatz. Fehlt jedoch Band 18. Die Einzel- oder auch Doppelbände habe ich in meiner Jugend gelesen. Irgendwann, habe ich mir zumindest vorgenommen, wollte ich das noch mal lesen. Bin skeptisch, ob FAS was wird.


    Allen ein schönes Wochenende

    Hier ist Affenhitze angesagt, puh!

    feenbella


    Wie geht es deinem Gesicht? Ich hoffe die Gesichtsrose wird besser!

    Es wird so langsam! Die Pusteln sind jetzt alle auf und es hat sich eine Kruste gebildet. Aber es juckt wie verrückt und ich darf da nicht dran. Ist auch noch etwas geschwollen, sieht aber alles in allem besser aus als am Sonntag. Morgen früh muss ich noch mal zum Arzt. Er hatte ja am Montag schon gesagt, dass ich Freitag noch mal kommen soll.

    Bin nur im Haus. Diese Hitze ist unerträglich. Bin gespannt, ob die angekündigten Gewitter heute über uns hereinbrechen.

    Dafür komme ich mit meinem Buch gut voran.


    Danke an alle für die Genesungswünsche

    Boah, was für eine Hitze!

    Und ich habe eine Gürtelrose bzw. Gesichtsrose, da es unterm Auge ist. Das hatte ich ja auch noch nie! Juckt schön, ist geschwollen und schmerzt. Eigentlich wäre heute nach 3 Wochen Urlaub mein 1. Arbeitstag gewesen. Jetzt muss ich schon mal die ganze Woche daheim bleiben. Ich ging doch tatsächlich jetzt lieber arbeiten.


    Lesetechnisch habe ich gestern mit einem neuen Roman angefangen:


    https://www.hugendubel.de/de/t…_BwE&adcode=332Q00Y10R42N


    Ich wünsche Euch allen eine angenehmen nicht zu heiße Woche

    feenbella

    Es freut mich, dass dir Leer gefallen hat. Das Fischrestaurant heißt "Haus Hamburg"

    Du hast mir Lust auf die Nordsee gemacht: Wir waren heute in Jever und Hooksiel - es sind ja "nur" gut 50 km.


    Am Pilsumer Leuchtturm waren wir im letzten Jahr an unserem Hochzeitstag. In diesem Jahr haben wir ihn mit einer siebenstündigen Zugfahrt "gefeiert".

    In Jever war ich auch schon einige Male. Immer, wenn wir dort oben Urlaub gemacht haben, war Jever ein Muss. Und in Hooksiel hatten wir auch mal eine Ferienwohnung. Horumersiel gefällt mir noch besser, da haben wir auch in einem Sommerurlaub gewohnt. Und schon 2x haben wir in Schillig gewohnt. Da finde ich den Strand so schön. Vor 2 Jahren waren wir auch in Greetsiel und letztes Jahr in Dangast. 50 km nur entfernt - hast Du es gut. Für mich sind es 396 km **seufz**

    So, ich bin seit Donnerstag wieder zu Hause.

    Wir hatten tatsächlich 12 Tage Urlaub ohne Regen. Stellenweise hätte es etwas wärmer sein können, aber die Hitze, die heute hier herrscht, ist unerträglich. Ich war noch nicht vor der Tür, nur mal kurz auf der Terrasse, aber da hält man es nicht aus.

    Wir waren in Leer und ich muss sagen ein wirklich schönes Städtchen. Danke für den Tipp tzuki66

    Und natürlich am Pilsumer Leuchtturm.

    Neßmersiel waren wir auch mal an einem Nachmittag.

    Irgendwie war die schöne Zeit viel zu schnell vorbei.

    Aber ich habe noch eine Woche Urlaub und muss erst am 23.07. wieder los.


    Ich wünsche allen eine schöne Woche

    Hier in Greetsiel ist es bedeckt und nur 16 Grad. Es soll auch höchstens 19 Grad geben. Kann mich also nicht beschweren, außer dass ich keinen blauen Himmel und Sonne sehe.

    Mal schauen, was wir heute so treiben. Hier liegt außer mir noch alles in den Betten (11.46 Uhr).

    Gestern waren wir in Norddeich. Auch sehr schön!

    feenbella

    Soll ich das Teewasser schon mal aufsetzen? Oder bist du schon an mir vorbei?

    Ich weiß nicht, wo Du wohnst.... Ich trinke lieber Kaffee, würde auch gehen, oder?


    Gestern fast 22 km Fahrrad gefahren. Mein Hintern schmerzt und das Wetter haben wir wieder unterschätzt. Sonnenbrand. Zum Glück nur an den Stellen, wo keine Sonnenmilch hingekommen ist. Heute erst mal Apres lotion SOS Anti-Hautröte gekauft. Mal schauen, ob es hilft.


    Heute waren wir in Emden.

    Im Subway die Bedienung war so dermaßen unfreundlich und genervt, ich hätte den Laden am liebsten verlassen. Ich war noch nie in einem drin und das war heute eine Erfahrung für sich. Das Essen war jetzt auch nichts Besonderes.

    Und dann waren wir in Greetsiel Fisch essen. Kibbeling, lecker. Wo der Fischladen innerorts ist, habe ich noch nicht herausgefunden, aber wir sind ja noch etwas hier.


    Habt alle eine gute Woche

    Mariion

    Dann würde Dir bestimmt auch "Ein Engel im Winter" und "Eine himmlische Begegnung" gefallen. Von Musso habe ich fast alles gelesen. Sehr schön!

    Marc Levy könntest Du Dir auch mal anschauen. Die älteren Bücher haben mir persönlich am besten gefallen.

    feenbella Also auf jeden Fall dann natürlich Das Leuchten einer Sommernacht (auch von Ella) - mir gefiel das sogar noch besser als der Sommerregen.

    Was mir ähnlich gut gefiel, sind die Bücher von "Anne Hertz". Die kann ich wärmstens empfehlen. Was hältst du ansonsten von Susan Elizabeth Phillips oder Nicholas Sparks? :)

    Danke für die Tipps


    Anne Hertz habe ich auch schon einiges von gelesen. Und Sparks habe ich fast alle durch (das letzte habe ich abgebrochen, ging nicht an mich). Susan Elizabeth Phillips kenne ich noch gar keins von. Sind die alle gut oder gibt's da Empfehlungen?