Der Eulen-Fußball-Stammtisch....

  • Katastrophenleistung des HSV!
    Aber was will man bei diesem "Trainer" auch sonst erwarten? Der ist ja nicht einmal in der Lage ein Mannschaft taktisch richtig einzustellen. Da muss RvN als hängende Spitze spielen.


    Schon nach ein paar Minuten war deutlich, dass der HSV nur durch schnelles Spiel über die Flügel hätte etwas bewegen können. Aber die Spielanlage wurde stur durchgezogen. Labbadia stand mit offenen Mund staunend einfach nur so herum......


    ....und das alles gegen eine mehr als limitierte Mannschaft aus Fulham. Eine Mannschaft die Fußball spielen kann hätte diese Truppe aus der Arena geschossen. Aber HSV und Fußball - zwei Welten prallen aufeinander.


    Am Sonntag gibt es dann wohl gegen Hoffenheim die nächste Klatsche. Wannm wird der HSV endlich von diesem Labbadia befreit. :bruell


    Positiv heute die Schiedsrichterleistung. Schlimm der Kommentar des Herrn Laaser. Wenn ein Spieler mit dem Rücken zum Ball steht, dann kann es niemals eine unnatürliche Handbewegung geben. Hier einen Elfmeter für den HSV zu fordern war mehr als lächerlich.


    Am nächsten Donnerstag wird der HSV wohl seine einmalige Chance nicht nutzen können. Weder dieser Trainer noch diese Truppe haben Charakter....

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst. (Evelyn Beatrice Hall)


    Allenfalls bin ich höflich - freundlich bin ich nicht.


    Eigentlich mag ich gar keine Menschen.

  • Voltaire, ich kann das alles nur unterschreiben. :write
    Meine Güte, was ein grottiges Spiel gestern, kein Wunder, dass ich nebenbei gelesen habe. :rolleyes


    Zitat

    Original von Voltaire
    Am Sonntag gibt es dann wohl gegen Hoffenheim die nächste Klatsche. Wannm wird der HSV endlich von diesem Labbadia befreit. :bruell


    Ich bin sicher, egal was noch kommt, zum Saisonende sägen sie ihn ab. HSV wird hoffentlich nicht so dumm sein, seine ganzen Stars ziehen zu lassen, nur um diese Labertasche zu halten. :bonk

  • Es war wirklich deprimierend gestern abend - mal wieder. Und dann hinterher diese Schönrednerei. Klar, bei 0:0 is nix verloren. Aber wer zuhause schon nix trifft .... :bonk


    ich fürchte allerdings das Labbadia diese Saison in HH noch beenden wird.... hoffen wir mal auf die nächste... :rolleyes


    :keks

  • Zitat

    Original von Groupie
    Ich bin ein nervliches Wrack. Wahrscheinlich heißt es jetzt wieder zittern bis zum letzten Spieltag, um dann doch den Bayern beim Feiern zugucken zu müssen.


    und ich bin Bayern-Fan und auch ein nervliches Wrack, kann mir die Spiele nicht mehr angucken, Nerven gehen durch, weder CL noch BULI und das Pokalfinale überleg ich mir auch noch schwer... bisher aber paßt der Deal - ich schau mir keine SPiele mehr an und beiße mir die Fingernägel blutig und die Bayern sind noch dick dabei :D


    nichts desto trotz allerhöchsten Respekt an deine Schalker, was für ein brillantes Jahr ihr hingelegt habt ist eins der größten Fußball-Sensationen seit Wolfsburg letztes Jahr oder dem FCK und dem Titel! Muß man neidlos anerkennen.

  • Zitat

    Original von beowulf
    Wenn der HSV morgen gegen Hoffenheim gewinnt, muß Voltaire zur Strafe schwäbisch lernen, z.B. "Dräner naus", damit Herr Löw ihn auch versteht.


    HSV und gewinnen? Das sind zwei Dinge die so überhaupt nicht mehr passen. :-(


    Zudem sind morgen Ruud van Nistelrooy, Ze Roberto und Petric wohl nicht mit dabei.


    Aber einen Trainer Löw möge man dem HSV ersparen..... :bonk

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst. (Evelyn Beatrice Hall)


    Allenfalls bin ich höflich - freundlich bin ich nicht.


    Eigentlich mag ich gar keine Menschen.

  • Zitat

    Original von Anica
    Rostock schlägt Kaiserslautern 1:0. Die letzte Gurkentruppe der 2. Liga vermiest Kaiserslautern die Party. Herrlich. :rofl :chen


    ...vermiest den ersten möglichen Partytermin ;-) Würde mich freuen, wenn beide letztendlich ihr aktuelles Ziel erreichen :-)

    Das Verhalten und das Kennzeichen des Ungebildeten ist, keinen Nutzen oder Schaden von sich selber zu erwarten, sondern alles von außen. (Epiktet)

  • Versteh ich jetzt nicht...geht das Gerücht um, dass Löw zum HSV geht? :gruebel Ich wäre ja froh, wenn die Nationalmannschaft endlich löw- und bierhofflos wäre (und klose- und podolskilos und noch vieles mehr), aber zum HSV braucht er auch nicht, das ist schließlich mein Lieblingsverein Nr. 2. Soll er doch zu irgendeinem Verein in die Türkei oder Japan oder ???? Auf jeden Fall weit weg...

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Rachewinter" von Andreas Gruber

    Ich höre "Was ich nie gesagt habe: Gretchens Schicksalsfamilie" von Susanne Abel

    SuB: 163

  • Zitat

    Original von Maharet
    Ja, das Gerücht hällt sich äusserst hartnäckig... :cry


    Um Gottes Willen, aber den versteht doch im Norden keiner, oder? :yikes

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Rachewinter" von Andreas Gruber

    Ich höre "Was ich nie gesagt habe: Gretchens Schicksalsfamilie" von Susanne Abel

    SuB: 163

  • Zitat

    Original von Gwendy


    Um Gottes Willen, aber den versteht doch im Norden keiner, oder? :yikes



    musser halt an Dolmetscher mitnemma...
    ne - ich maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaag den nicht in HH haben....
    :help


    wobei sich mir so langsam die Frage stellt obs für den HSV überhaupt jemals den passenden Trainer geben wird.... :rolleyes

  • @ Schwefelfell


    Aue? Osnabrück?


    @ alle HSV - Fans


    Oje.. ne halbe Stunde gespielt und Hoffenheim führt 3:0 ... Der kommende Donnerstag wird der letzte Arbeitstag des Bruno L., vermute ich mal ...

    Das Verhalten und das Kennzeichen des Ungebildeten ist, keinen Nutzen oder Schaden von sich selber zu erwarten, sondern alles von außen. (Epiktet)