Weihnachtswichteln 2010 Dankes- und Entwichtelungsfred

  • Da es nun endlich soweit ist, dass wir gemeinsam entwichteln dürfen, möchte ich hierfür den passenden Fred dazu eröffnen.



    Hier habt ihr die Möglichkeit euch bei euren Wichteleltern zu bedanken. Allerdings bitte ich euch, eure Bücher nur hier vorzustellen und nicht gleichzeitig im Fred "Meine neuen Bücher...", um den Server ein bisschen zu entlasten.


    Dankeschön!



    Eure Wichtelpartner lauten:


    You're like a splinter to my mind
    Like a nail to my wrist
    A dagger to my heart
    Like needles through my soul

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bleeding ()

  • okay, da ich nicht im chat dabei sein werde - essen bei meinen eltern ist auch abgesagt, da wir alle 3 krank sind und ziemlich rumschnufen - mach ich mal den anfang!


    Liebe Nikki :grin
    :kiss liebsten Dank für das tooooollle Buch - bin ein Glaesener Fan und auch wenn Dir meine WL etwas klein vorgekommen ist, Du hast einen Volltreffer gelandet! (und nein, ich bin nicht neu hier, schreibe nur nicht allzuviel in den Bücherfreds - ich glaube ich bin seit 5 jahren dabei, oder noch länger???? hhach, ich sehe gerade seit 2004!!!)


    :rolleyes die netten Beigaben sind fast schon zur Häölfte verputzt! :cry


    Meine Lieblingsbücher von Helga Glaesener sind "die Safranhändlerin" und "Safran für Venedig" ... welches hast du Dir bestellt?


    So, und nu bin ich gespannt ob mich mein Wichtelchen errät! =))


    Melde mich noch mal!


    lg und bussi
    Andi

  • Liebe Andi!


    :knuddel1 Das freut mich, dass ich Deinen Geschmack auf Buch und Zugabe getroffen habe. Katzenavatare gibt es nicht so reichlich hier.... :chen
    Also war ich rätselfreundlich. Viel Vergnügen mit dem Buch! Die Bücher von Glaesener klingen alle sehr spannend und habe mir "Die Rechenkünstlerin" gekauft.


    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen 4. Advent und tolle Festtage! :wave

  • Da ich heute Abend auch nicht dabei sein kann, möchte ich mich hier bei
    Piamaus * gaaaaanz herzlich bedanken!
    Ich habe das Paket in einer kleinen Zeremonie geöffnet und mich total über das Buch und den Tee gefreut!!
    Seit Monaten will ich mir "Eine unbeliebte Frau" kaufen und irgendwie habe ich es nie geschafft und jetzt habe ich es endlich bekommen :freude


    Vielen lieben Dank :knuddel1



    *du bist doch meine Wichtelmama, oder? :-]

  • Leider kann ich auch nicht beim Entwichteln dabei sein, deshalb möchte ich mich hier ganz sehr bei meiner lieben Wichtelmama bedanken. Dori, hast du mich bewichtelt?


    Als Erstes kam mir aus dem Paket eine supersüße Eule entgegengepurzelt. Sie hat schon ein Plätzchen auf meinem Bücherregal bekommen. Um das Buch Cliffhanger bin ich schon gaaanz oft herumgeschlichen, und nun kann ich es lesen. Damit hast du mir wirklich eine große Freude gemacht. Dazu werde ich die heiße Schokolade trinken und sehr an dich denken. Vielen lieben Dank! Auch für die süße Karte! :knuddel1 Ich wünsche Dir ein schönes, gemütliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute.


    Nun bin ich schon sehr gespannt, ob mich mein Wichtelkind erkennt. Ich wünsche euch allen nachher viel Freude beim Entwichteln!

  • Ich konnte heute leider auch nich beim Chat dabei sein, schreibe hier jedoch herein.


    Ich habe 1. überhaupt keine Ahnung, wer meine Wichtelmama ist und habe mich 2. über den Inhalt super gefreut. Es war das Buch im Anhang.
    Zusammen mit dem bekam ich ein cooles x_libris Lesezeichen und eine nette Karte.


    Danke an meine Wichtelmama!


    Kevin ♥

  • Meine liebe Wichtelmama,


    ich denke Du bist Lesehunger, oder ?
    Vielen lieben Dank für das tolle Päkchen, auf das Buch bin ich schon ganz gespannt. Das Format ist ja klasse, ich schleppe meine Bücher ja immer in der Handtasche mit rum und die Ausstattung ist toll, sogar mit Lesebändchen. Mal sehen, ob ich es diese Woche noch anfangen werde.
    Ganz toll finde ich auch die hübsche Weihnachtsmanntasse, genau mein Geschmack. Ebenfalls lieben dank für die Kerze, den Tee und die Naschsachen. (Ohne die wäre es mir glaub ich nicht leicht gefallen, Dich zu enttarnen.
    Leider konnte ich nicht im Chatt dabei sein, gefreut habe ich mich aber wirklich sehr ! :knuddel1

    liebe Grüsse melanie


    Wenn man Engeln die Flügel bricht, fliegen sie auf Besen weiter !
    :keks


    :lesend )

  • Gerne, ich habe, als ich gesehen habe, das der Weihnachtsmann ein Buch liest, direkt an dich denken müssen und habs mitgenommen. Habe ich das mal irgendwo erwähnt? Ich weiß es nicht mehr ^^"
    Aber es freut mich, dass dir alles gefällt!

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen.
    -William E. Gladstone-

  • Lesehunger ,


    ich glaub nicht, dass Du das erwähnt hast (zumindest ist es dann an mir vorbei gegangen), aber die Tasse ist wirklich soo passend, ich liebe Weihnachtstassen (habe auch ganz viele vom Christkindlesmarkt und anderen Weihnachtsmärkten) . :-)


    Nochmal vielen Dank ! (tut mir leid dass ich nicht im Chat dabei war, ich dachte ich schaff es. :keks


    :knuddel

    liebe Grüsse melanie


    Wenn man Engeln die Flügel bricht, fliegen sie auf Besen weiter !
    :keks


    :lesend )

  • Hallo! Ich habe nun meinen Umschlag geöffnet und das Buch "2012: Das Ende aller Zeiten" bekommen.


    Für Jed DeLanda ist das Leben ein Spiel. So wie das mysteriöse Brettspiel, das er von seiner Mutter geerbt hat. Mit ihm kann er Ereignisse vorausberechnen, genauer als ein Computer.Dann spielt eine Laune des Schicksals ihm Bilder von einem neu entdeckten Maya-Codex in die Hände. In Jeds bisher ruhigem Leben bricht das Chaos aus. Denn die alten Maya betrieben dasselbe Spiel wie er, bis zur Besessenheit und mit tödlichem Ausgang. Und ihre Berechnungen besagen, dass die Welt einst enden wird. Am 21.12.2012.Jed DeLanda sieht nur eine Chance: Er muss zurück in die Zeit der Maya reisen.


    Vielen Dank dafür! Ich vermute Leserattekevin hat mich bewichtelt. :wave

  • Allerliebste Wichtelmama - Killerbinchen!


    Du hast mir eine sehr große Freude gemacht, mit einem Buch aus meiner WL, das dort schon sehr lange steht. Der Jakobsweg steht auf meiner Urlaubwunschliste und ich hoffe, wirklich mal dort entlang zu gehen.


    Gleichzeitig habe ich noch das Hörbuch zu No & ich bekommen. Darauf freue ich mich auch, denn ich denke, dass dieses Buch etwas ganz besonderes ist.


    Der spezielle Stein "Der Hühnergott" ist wirklich toll. Ich mag Steine und wenn sie eine besondere Erklärung haben, sind sie umso wertvoller.


    Die Marmelade (Apfel-Zimt-Gelee) wird nicht lange überleben, da bin ich mir sicher. Ich hab bereits ein Löffelchen gekostet und sie schmeckt herrlich. Damit werden wir unser Weihnachtsfrühstück versüßen und veredeln.


    Vielen Dank!

    Who is Keyser Soze?


    (\__/)
    (o ,o)
    (>_<) <- This is Bunny.


    Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

  • Einen ganz lieben Dank geht an bay


    für das tolle Winter Care Packet aus Glühweintee, Bonbons und einer tollen Handcreme.
    Und natürlich für das Buch:


    Die geheime Tochter


    Pressestimmen
    „Es gehört zu Claudia Zieglers Anspruch, auf unterhaltsame Weise die historischen Bilder wieder zurechtrücken zu wollen. In klaren Worten und zugleich warmherzig erzählt. Diese Verschwörer-Geschichte duftet nach Eleganz. Es wird reichlich in wundervollen Kostümen geraschelt.“ (Berliner Morgenpost )


    „Spannend geschrieben und sorgfältig recherchiert. Fiktives und Historisches findet in einer unangestrengten und glaubwürdigen Sprache zu einer Einheit.“ (Südkurier )


    „Claudia Ziegler ist der aufgehende Stern am Historienroman-Himmel“ (B. Z. )

    Man muß noch Chaos in sich haben um einen tanzenden Stern gebären zu können - frei nach Nietzsche
    Werd verrückt sooft du willst aber werd nicht ohnmächtig - frei nach Jane Austen - Mansfield Park

  • Vielen Dank Sandrah für das Buch, die Süßigkeiten und vor allem die herrlichen Lesezeichen plus Büchertasche. Ich habe mich sehr darüber gefreut! Du hast heute jemanden glücklich gemacht :-]

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen.
    -William E. Gladstone-

  • Hallo liebe Wichtelmama,
    schade, dass Du nicht zum chatten kommen konntest. Nun ist es 22:28 Uhr und ich halte es nicht mehr aus; packe jetzt halt hier aus:


    Ein sehr schönes Päckchen, weihnachtlich verziert.
    Oh ja, mir blitzt da schon ein Schriftzug entgegen, der heißt "Lindt"... Hmmmm, ich liebe ausnahmslos ALLES von Lindt...
    Danke für die liebe Karte, nach den "gepanzerten" Grüßen bin ich nun auch sicher, dass Du, liebe Leseschildkröte, meine Wichtelmama bist (ich hatte es ja schon anhand der PLZ vermutet) :-)


    Lecker lecker Tee (bin schon sehr gespannt auf die Geschmäcker)!


    Jetzt ans Eingepackte (Du hattest ja viel Auswahl ;-))
    Oh, wie schön! Etwas Literarisches: Elizabeth von Arnim - Verzauberter April!
    Supertoll!!! Vielen vielen Dank :knuddel1

  • Liebe Wichtelmama Andi :knuddel,


    vielen lieben Dank für das tolle Buch und die ganzen Kleinigkeiten. Besonders habe ich mich über die wunderschönen Weihnachtskarten gefreut. Gute Besserung an dich und deine Lieben, hoffentlich seit ihr rechtzeitig zu Weihnachten wieder gesund. :weihnachtsstern


    Dir und deiner Familie wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen fleißigen :weihnachtsmann mit vielen Geschenken für Sohnemann, deinen Mann und dir viele, viele Bücher.

    Liebe Grüße


    Mary


    PS: Leider komme ich in den Chat nicht rein (nicht einmal als Gast), weder mit dem Passwort noch mit Neuregistrierung. Schade, aber da ist wohl nichts dran zu ändern.

  • Ich möchte mich ganz herzlich bei meiner Wichtelmama keinkomma bedanken!


    Die Idee mit dem Buch "der geheime Garten" und dem dazu passenden Mini-Garten fand ich super schön! Ich werde es im Frühjahr auf jeden fall aussäen!
    Das Praline war auch toll, und das viele Küchenpapier wird auch noch seine Verwendung finden ;)


    Foto folgt! :)

  • Wieso weiß Takanari, dass ich das war? :gruebel
    Egal, ich fühl mich gerade, als ob ich den Jackpot geknackt hätte: soooo ein schönes Päckchen (ich nehme mal an, es war Mary26_87??? Jaaa????)
    Der Chat wollte mich nicht haben. Pöh. Also hab ich alleine ausgepackt.
    Los gings mit einem glitzernden Karton - und darin der lang ersehnte Kehlmann in einer Taschenbuch-Tasche (hab mich schief gelacht), wuuuunderschöne Büchereulen-Lesezeichen, Badeessenzen und Schoooooookiiiiiii!
    :knuddel1 :knuddel1 :knuddel1
    Ich bin ganz im Glück - danke, danke, liebe Wichtelmama, Du hast mir eine MORDS Freude gemacht! :knuddel

  • Zitat

    Original von keinkomma
    Wieso weiß Takanari, dass ich das war? :gruebel


    Ausschlußverfahren, Poststempel aus Spaichingen... ;)
    Und zudem noch der Hinweis, aber den brauchte ich schon fast nimmer.
    Vielen Dank nochmal! Werde das Buch demnächst in Angriff nehmen!