Welche Bücherserien habt ihr komplett zu Hause stehen?

  • Ich kann wenigstens diesen 3-Teiler mein Eigen nennen!!!! Ich habe leider das Problem, dass ich in Serien immer so mitten rein gerate .... Hier habe ich in der richtigen Reihenfolge gelesen!


    Todesschrei
    Todesspiele
    Todesbräute


    Kurzbeschreibung:
    Er hat eine Vorliebe für mittelalterliche Folterinstrumente, und für seine Kunst überschreitet er jede menschliche Grenze. Er lässt seine Opfer um ihr Leben schreien. Doch dann heften sich Detective Vito Ciccotelli und die junge Archäologin Sophie Johannsen an seine Fersen.
    Als die Polizei von Philadelphia auf einem verwilderten Grundstück eine Leiche findet, wird Sophie Johannsen, Archäologin und Spezialistin für mittelalterliche Kunst, um ihre Mithilfe gebeten: Sie soll mit einem Ausgrabungsdetektor den Erdboden nach weiteren Toten absuchen. Schon bald entdeckt Sophie mehrere Leichen und noch mehr ausgehöhlte Gräber. Die Polizei hat es offenbar mit dem privaten Friedhof eines Serienkillers zu tun. Und noch während sich Detective Vito Ciccotelli fragt, warum der Mörder die Toten wie mittelalterliche Grabfiguren drapiert, nähert sich der Täter seinem nächsten Opfer ...



    Und natürlich alle Bücher von Nele Neuhaus!!!! Ebenfalls in der richtigen Reihenfolge! Man könnte auch behaupten, die Büchereule hat mich geordnet! :grin


    Eine unbeliebte Frau
    Mordsfreunde
    Tiefe Wunden
    Schneewittchen muss sterben

  • Ich besitze folgende Reihen:


    Harry Potter
    Tintenwelt



    Im Aufbau:


    Biss-Reihe


    Ach ja, außerdem hab ich noch alle Bücher von Cecelia Ahern, aber des is ja keine Serie... (Wollte ich trotzdem mal sagen :grin)

  • Ich habe vollständig bzw. bis zum letzt erschienenen Band:


    Harry Potter
    Herr der Ringe
    Eragon
    Ayla
    Biss Bücher
    Women of the Otherworld - Kelley Armstrong
    Highlandsaga
    Medicus-Bände
    Wanderchirurg - Wolf Serno


    Im Aufbau sind:


    Alex Cross - James Patterson
    Tagebuch eines Vampirs
    Detective Rizzoli - Tess Gerritsen
    Zeitreisetrilogie - Kerstin Gier


    Von John Katzenbach, Dan Brown und von Stephen King habe ich auch fast alle Bücher!

  • ...also ich hab die 3 Tatiana und Alexander Bände, die Highlandsaga von Diana Gabbaldon, alle Bände der Wanderhure & Nachfolger (ok ich glaub so ziemlich alle von Iny Lorentz)...die Biss-Bücher..joa ich glaub das wars ;)

  • es hat sich was ergeben. :lache


    Blunt, Giles
    Gefrorene Seelen
    Blutiges Eis
    Kalter Mond
    Eisiges Herz


    Joanne K. Rowling
    Harry Potter und der Stein der Weisen
    Harry Potter und die Kammer des Schreckens
    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Harry Potter und der Feuerkelch
    Harry Potter und der Orden des Phoenix
    Harry Potter und der Halbblutprinz
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


    John Jakes
    Die Erben Kains
    Liebe und Krieg
    Himmel und Hölle.......als „Fackeln im Sturm“ verfilmt


    Kent- Chronik
    Der Bastard
    Der Rebell
    Die Pioniere
    Die Rache
    Die Titanen
    Die Besiegten
    Die Gesetzlosen
    Der Ruf der Freiheit


    Gwen Bristow
    Die große Louisiana- Trilogie
    Tiefer Süden
    Die noble Straße
    Am Ufer des Ruhms


    Judith Krantz
    „Skrupel” Trilogie
    Skrupel
    Luxus
    Triumph


    Howard Fast
    Die Einwanderer
    Die Nachkommen
    Die Arrivierten
    Die Erben
    Die Tochter des Einwanderers


    Burt Hirschfeld
    Dallas
    Skandal in Dallas
    Die Männer von Dallas
    Die Frauen von Dallas


    Maurice, Denuzière
    „Bagatelle“ Trilogie
    Louisiana 1
    Fluss der verlorenen Illusion 2
    Am großen Fluß Mississippi 3


    Reichs, Kathy
    Tote lügen nicht
    Knochenarbeit
    Lasst Knochen sprechen
    Durch Mark und Bein
    Knochenlese
    Mit Haut und Haar
    Totenmontag
    Totgeglaubte leben länger
    Hals über Kopf
    Knochen zu Asche
    Der Tod kommt wie gerufen
    Das Grab ist erst der Anfang
    Blut vergisst nicht


    Bradford, Barbara Taylor
    “Emma Harte” Reihe
    Des Lebens bittere Süße
    Bewahrt den Traum
    Und greifen nach den Sternen
    Emmas Geheimnis
    Für mich endet hier die Serie da ich finde es wurde zu dieser Serie alles gesagt.


    Driest, Burkhart
    Der rote Regen, 2003
    Liebestod, 2005
    Brennende Schuld, 2006


    alle Romane


    Sidney Sheldon
    James Clavell
    viel von P.D. James

  • Vollständig sind leider nur Harry Potter und die Biss-Reihe. Angefangen habe ich noch eine ganze Menge anderer Reihen, aber manche scheinen ja irgendwie nie ein Ende zu nehmen und das finde ich irgendwie schade. Ich habe nämlich so das Gefühl, dass diese nur noch geschrieben werden, um daran gut zu verdienen und die Qualität nimmt dann von Band zu Band ab, weil man sich verzeifelt immer noch etwas mehr aus den Fingern saugen muss...

  • Aktuell:


    Henning Mankell: Wallander-bücher
    Agatha Christie: Miss Marple-bücher
    Agatha Christie: Hercule Poirot-bücher
    Jane Austen: Alle Bücher, auch wenn keine Serie

    -> den Rest ( Dan Brown, P.J. Tracy, Richard Montanari, Chelsea Cain usw. ) habe ich gnadenlos aussortiert, da ich sie nicht noch mal lese.



    Ich arbeite fleissig weiter daran meine Edgar Wallace-reihe zu vervollständigen :-)

  • Folgende Serien habe ich komplett, größtenteils auf Englisch, ein paar auch auf Deutsch.


    Jack Ryan Serie - Tom Clancy
    Dirk Pitt Serie - Clive Cussler
    James Bond Romane - Ian Fleming, John Gardner, Raymond Benson, Sebastian Faulks
    Dexter Serie - Jeff Lindsay



    Im aufbau:


    Comissario Laurenti - Veit Heinichen
    Jack Reacher - Lee Child
    Isaac Bell - Clive Cussler


    Außerdem habe ich fast alles von Michael Crichton und Eric van Lustbader, aber das sind ja meist Einzelromane. Und die ersten 6 Lincoln Rhyme Bücher habe ich auf Englisch in der Bibliothek gelesen.
    :gruebel Gerade festgestellt, dass es von Dirk Pitt, Dexter und Jack Ryan neues gibt.

  • Da muss ich mal überlegen.... also, wenn man das Tolkien-Regal im Schlafzimmer wegläßt...


    - Taran von Lloyd Alexander
    - Wintersonnenwende von Susan Cooper
    - Dämonenreihe von Asprin (erst deutsch, dann englisch, wobei ich da noch gar nicht weiss, ob nach dem letzten "Myth-Fortunes" nun Schluss ist oder nicht? Macht Nye alleine weiter?)
    - Sherlock Holmes von Conan Doyle
    - Anhalter (Adams, auch das Nachfolgebuch von Colfer)
    - Dirk Gently (Adams, auch den dritten Entwurf)
    - Robin-Hood-Hood-Trilogie von Lawhead
    - "Valhalla"-Comic-Reihe von Pter Madsen


    Noch in Arbeit (weil noch nicht vollständig erschienen oder gekauft):
    - The Chronicles of the Imaginarium Geographica"
    - Die Feuerreiter seiner Majestät
    - Die Schlüssel zum Königreich (habe gerade erst frisch damit angefangen...)
    - Die "Das letzte Königreich"-Reihe von Cornwell
    - Mara und der Feuerbringer von Tommy Krappweis


    Geplant:
    - Artus-Reihe von Cornwell


    ich habe bestimmt noch was vergessen, aber das ist erstmal das, war mir so auf Anhieb einfällt.


    Edit:
    Hatte natürlich was vergessen. :grin

  • - Harry Potter
    - Eragon
    - Herr der Ringe
    - Der goldene Kompass
    - Artemis Fowl
    - Kindheitsbücher, deren Fortsetzung ich immernoch lese :-) wie:
    - Liliane Susewind :chen
    - Phillippa und die Wunschfee :chen
    - Hier kommt Lola :chen
    - Die Wilden Hühner :chen

    "Du wartest auf einen Zug, ein zug der dich weit weg bringen wird, du weißt wohin der Zug dich hoffentlich bringen wird, aber du weißt es nicht sicher, aber das ist dir nicht wichtig, weil ihr zusammen sein werdet."

  • Von V.C. Andrews hatte ich vor Jahren einige Reihen vollständig – bis ich mich entschlossen habe, diese zu verkaufen auf einem Trödelmarkt. Schön ordentlich hatte ich die Reihen angeordnet, mit einem Zettel dabei, dass die Reihe vollständig ist – kein Verkauf.
    Beim nächsten Mal hatte ich mir nicht die Mühe gemacht, Ergebnis: Die Bücher wurden gekauft, einzeln. Völlig ohne Zusammenhang aus den Reihen gerissen. Hmmm ...


    Aber zurück zum Thema, von Nora Roberts besitze ich einige Reihen:
    - „Die Donovans“
    - Die „Garten-Eden-Trilogie“
    - Die „Insel-Trilogie“
    - Die „Nacht-Trilogie“
    - Die „Ring-Trilogie“
    - Die „Templeton-Trilogie“
    - Die „Zeit-Trilogie“
    - „Jahreszeiten Zyklus“


    Gelesen habe ich ferner von ihr die Reihe:
    - „Die MacGregors“


    Außerdem besitze ich alle, bereits auf Deutsch erschienenen Folgen der Lara Adrian Vampirreihe.
    Ebenso die Reihe von Michelle Rowen:
    - Ein Anfang mit Biss
    - Ein bisschen verliebt
    - Ein Happy End mit Biss
    - Sarggeflüster
    Demnächst erscheint der neue Teil.

  • Hallole!


    Komplett hier stehen habe ich:


    Shakespeare (englisch)
    Shakespeare (deutsch)
    Harry Potter
    Sherlock Holmes
    Georgette Heyer (nur die Liebesromane)
    Terry Pratchett (der neueste Band wird hoffentlich morgen kommen)
    Hägar der Schreckliche
    Garfield
    Asterix
    Herr der Ringe
    Die Chroniken von Narnia
    Die Mrs. Murphy-Romane von RM Brown
    Redwall (davon eines noch auf dem SUB)
    Die Zwerge (und Nachfolgebände, Markus Heitz)
    Dennis L. McKiernan (Fantasy)
    Hanni & Nanni
    Dolly
    Bille & Zottel
    Th. Storm


    Wenn ich nochmal hinschaue, fällt mir bestimmt noch was auf...

    Wenn mein Kopf auf ein Buch trifft, klingt es hohl. Das muß nicht immer am Buch liegen...
    (Georg Christoph Lichtenberg)

  • "Tina und Tini"-Bände von Enid Blyton


    "Hanni und Nanni"-Bände von Enid Blyton


    "Harry Potter"- Bände von Joanne K. Rowling


    Dann die Reihe von Stieg Larsson (heißt die Millennium-Reihe?)


    "Wellenläufer"-Reihe von Kai Meyer


    "Bis(s)..."-Reihe von Stephenie Meyer


    "His dark materials"-reihe von Philipp Pullman


    das sind die, die mir so auf anhieb einfallen^^

    ohne träume ist das leben so langweilig wie 7 koffer voller weißbrot (janosch - oh wie schön ist panama)