Chicago Fire

  • Diese Serie habe ich gerade begonnen.
    Noch habe ich mir nach 2 Folgen keine abschließende Meinung gebildet.
    Es scheint aber auf jeden Fall gute Unterhaltung sein.
    Und der Schauplatz interessiert mich.


    Kurzbeschreibung
    Unerschrockene Feuerwehrleute, mutige Rettungsteams und beherzte Sanitäter - das sind die Männer und Frauen des Chicago Firehouse 51. Die 24 Episoden der ersten Staffel zeigen einen unverstellten und persönlichen Blick auf die Arbeit der Helden des Alltags zwischen Leben und Tod.

  • Ich kenne nur den Pilotfilm - der war als Bonus mal irgendwo drauf - aber nach diesem "Vergnügen" habe ich tatsächlich schon genug!


    Tausend verschiedene Charaktere hüpfen kurz bedeutungsschwer durchs Bild, jedes denkbare Drama wird kurz abgehandelt und.. Husch... das nächste...


    "Dr. Chase" aus "House" ist mit dabei, außerdem die talentlose Schönheit aus "Lie to me" sowie einige Typen die man "irgendwo" schon mal gesehen hat. Ein bisschen TV-Action die den geneigten Zuschauer auch nicht vom Hocker zu reißen vermag - feddich ist das Drama.


    Nach dem Piloten allerdings ohne Bodo....

  • Kennt jemand von euch beiden Third Watch und kann da einen Vergleich ziehen? Habe irgendwo gelesen, dass es der Serie relativ ähnlich sein soll, nur eben anscheinend ohne die Polizeiperpesktive. Third Watch wurde ja allerdings immer für besonderen Realismus gelobt, ist das hier jetzt doch eher Action/Drama?

  • Ich habe jetzt die ersten beiden Folgen gesehen und bin irgendwie enttäuscht. Kann auch sein das meine Erwartungen einfach zu hoch waren, ich weiß nicht.


    Mir war der Verschleiß bei der Feuerwehr schon viel zu hoch. Erst stirbt einer, im nächsten Einsatz verunglücken 2 Männer - kein Wunder das sie einfache Klebezettel auf dem Spind haben. Und die eine Rettungssanitäterin musste gleich 2x mittels Spritze Blut aus dem Körper ziehen damit die Verunglückten überleben, ich weiß nicht ob so etwas wirklich so häufig vorkommt.
    Und für mich war eindeutig zu wenig Feuer und zuviel Unfälle. :rolleyes

    Kein Buch ist so schlecht, dass es nicht auf irgendeine Weise nütze.
    (Gaius Plinius Secundus d.Ä., röm. Schriftsteller)

  • Zitat

    Original von Bonni
    Ich habe die erste Staffel irgendwo online gesehen und fand sie Klasse !


    Ich habe die erste Staffel auch in Originalsprache gesehen und fand sie nicht schlecht.

  • Ich würde doch dazu raten, die Serie nicht zu schnell aufzugeben.
    Als ich die DVD Staffel 1 sah, war ich zunächst auch nicht so begeistert,
    aber nach ein paar Folgen sind mir manche Figuren ans Herz gewachsen.
    Es gibt doch einige liebenswerte Figuren und manche Themen sind interessant.

  • Vor zwei Wochen lief das Staffelfinale im Schweizer Fernsehen. Ich hab mir alle Folgen der ersten Staffel angesehen, gefällt mir sehr gut, sogar mein Mann schaute ab und zu mit.
    Klar, gegen Greys Anatomy kommt die Serie nicht an, aber allemal besser als manch andere Serie.

  • Zitat

    Original von Herr Palomar
    Ich würde doch dazu raten, die Serie nicht zu schnell aufzugeben.
    Als ich die DVD Staffel 1 sah, war ich zunächst auch nicht so begeistert,
    aber nach ein paar Folgen sind mir manche Figuren ans Herz gewachsen.
    Es gibt doch einige liebenswerte Figuren und manche Themen sind interessant.


    Nachdem ich Folge 3/4 gerade gesehen habe, muss ich dir für den Hinweis danken, haben mir deutlich besser gefallen, als die beiden Folgen letzte Woche. :wave

  • Ihr hattet mal wieder Recht. Folge 3 wollte ich eigentlich gucken, hatte mich aber im Sender vertan. Ich war auf Pro 7 aus und dachte schon, die haben die Sendung aber schnell abgesetzt. :-]
    Mitten in Folge 4 hatte ich dann beim Durchzappen meinen Fehler bemerkt und bin hängen geblieben. Die Folge hat mich so gefesselt, das ich im Internet beide Folgen gleich komplett gesehen habe.
    Folge 5 und 6 konnte ich daher kaum erwarten. Ich bin inzwischen absolut begeistert von der Serie. :-]

    Kein Buch ist so schlecht, dass es nicht auf irgendeine Weise nütze.
    (Gaius Plinius Secundus d.Ä., röm. Schriftsteller)

  • Heute kam die neue DVD von Chigaco Fire bei mir an. Staffel 7 und die ersten zwei Folgen habe ich gleich angesehen. (Folge 3 wird dann ein Crossover mit Chigaco Med.)


    Gabby Dawson ist in der 7.Staffel nur noch in der ersten Folge dabei, dann verlässt sie anscheinend die Serie. Eine neue Sanitäterin kommt hinzu. Ansonsten bleibt das Personal wie gewohnt. Damit steht die Serie für Kontinuität.


    ASIN/ISBN: B07VQ9RKB8