Die Querbeet-Eulen lesen Junot Diaz *Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao* (12. Jan 2015)

  • Ins Neue Jahr starten die Querbeet-Eulen (und alle, die das Buch gerne spontan mitlesen möchten) im Januar mit


    Junot Diaz *Das kurze wundersame Leben des Oskar Wao*


    Inhalt
    Eine Familie zwischen den Welten und zwischen den Zeiten: Junot Díaz erzählt von dem liebenswürdigen Nerd Oscar und seiner toughen Schwester Lola. Beide sind in New Jersey groß geworden, aber ihre Wurzeln liegen in der Karibik. Und dorthin verschlägt es sie immer wieder, wenn das Leben das mühsam zusammengekratzte Glück gerade wieder einmal wegwischt. Hier finden sie im Haus der Großtante Zuflucht – genau wie ihre Mutter vor vielen Jahren, deren düstere Vergangenheit auf ihnen lastet wie ein Fluch. Bis Oscar sich eines Tages aufmacht, den Fluch zu bannen.


    Einteilung
    1. Prolog - Kapitel 2
    2. Kapitel 3
    3. Kapitel 4 - 5
    4. Kapitel 6 - Ende


    Da es das Buch nicht als eBook gibt :rolleyes und die Kapiteleinteilung wohl beim englisch- und deutschsprachigen Buch gleich ist, dürfte keiner mit der Einteilung Probleme bekommen.


    Termin
    12.01.15


    Teilnehmer
    -Christine-
    Sonnschein
    killerbinchen
    Saiya
    Carlinda
    Regenfisch
    Frettchen
    Karthause
    Thila Salix



    Da die Abstimmung im Querbeet-Thread doch schon etwas länger her ist, bitte ich jeden nochmal seine Teilnahme mit Wunschtermin zu bestätigen. :wave
    Ich habe mal 2 Start-Termine vorgegeben, vielleicht passt ja einer davon bei uns allen! :wave

  • Vielen Dank, Sonnenschein. :-)
    Die Runde hatte ich fast vergessen. Da ich Anfang und Mitte Januar bereits Leserunden habe, wäre mir persönlich der 26.01. als Starttermin lieber. Ich quetsche es aber auch am 12. irgendwie dazwischen. :wave

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman


  • Zitat

    Original von -Christine-
    Ganz lieben Dank für die Eröffnung des Threads. :kiss


    Mir würde der 12.01. besser passen, da wir am 22.01. die Histo-LR haben, die sicher etwas länger dauern wird.


    Stimmt, das könnte tatsächlich etwas eng mit der Histo-Runde werden - vor allem, wenn so Leseschnecken wie ich es bin mitlesen. :wave
    Dann wäre der 12.01. der bessere Termin.
    ... warten wir mal noch auf Carlinda...


    Ansonsten schon mal schön, dass ihr alle noch mit dabei seid. :wave


    Falls sich sonst keiner mehr zur LR meldet wären wir gerade mal 5, ob sich das für eine große Runde lohnt??? :gruebel Aber im "ich-lese-gerade" ist das mit 5 auch schon recht unübersichtlich, oder was meint ihr? Ich bin mal wieder unschlüssig.. :rolleyes

  • Zitat

    Original von Sonnschein
    Falls sich sonst keiner mehr zur LR meldet wären wir gerade mal 5, ob sich das für eine große Runde lohnt??? :gruebel Aber im "ich-lese-gerade" ist das mit 5 auch schon recht unübersichtlich, oder was meint ihr? Ich bin mal wieder unschlüssig.. :rolleyes


    Ab 5 lohnt sich definitv eine offizielle LR. Und mit Regenfisch sind wir sogar 6. :-]

  • Regenfisch, wie ich oben schon schrieb, bekomme ich auch den frühen Termin irgendwie hin. Ich freu mich, dass du dabei bist! :knuddel1

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman


  • Zitat

    Original von Saiya
    Regenfisch, wie ich oben schon schrieb, bekomme ich auch den frühen Termin irgendwie hin. Ich freu mich, dass du dabei bist! :knuddel1


    :knuddel1

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Ich würde auch gerne mitlesen. :wave


    Termin ist mir egal, da passe ich mich Euch an.

    Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen.


    Johann Nepomuk Nestroy
    (1801 - 1862), österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Frettchen ()