Sommerchallenge ab 01.07.2016

  • Zitat

    Original von DuCrainer
    Dank meiner andauernden Leseflaute hatte ich so gar nichts von dieser Challenge, diesmal. Leider denn die Ideen haben mir wieder super gefallen.
    Daher frage ich ganz dreist : ,, ist wieder eine Challenge für 17/18 geplant?"


    Solange Interesse besteht, mache ich die Challenge sehr gerne weiter. :wave

  • Ja, auch ich danke dir, JASS. Du machst das immer so toll! Hast du schon genug Vorschläge für die neuen Herausforderungen?


    Für mich ist die Sommerchallenge immer noch die allerliebste Challenge - auch während meiner aktuellen leichten Leseflaute mag ich gern hier ab und zu reinschauen:wave


    Und natürlich bin ich auch 2017/18 wieder dabei, egal, ob ich dann noch in der Leseflaute stecke oder nicht. Ein paar Bücher gehen immer.



    Ich habe vor 2 Tagen wieder mal ein Buch beendet, das mit seinen 222 Seiten (ohne Anhang, nur der Romantext) zur Spezialherausforderung 4.42 - Schnapszahl - passt. Dort habe ich schon ein anderes Buch mit 444 Seiten stehen, also sind nun beide dort eingetragen, weil zweimal Schnapszahl so schön ist. :-)
    Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung
    ist ein leichtes und unterhaltsames Buch für zwischendurch, schwäbische Ironie und Parodie auf das Finanzamt und seine Beamten, die überzeichneten Charaktere werden auf die liebevolle Art rübergebracht und es gibt immer wieder witzige Stellen, an denen ich laut lachen musste.

  • Mein letztes Leserunden-Buch habe ich heute beenden können. Ein schönes Buch, über einen schönen Flecken Erde, das nach mehr schreit.


    Eingetragen habe ich das Buch in die Kategorie mit den namentlichen Zitaten. Diverse Kapitel beginnen mit einem Zitat, z.T. sogar in Originalsprache, besser geht es doch kaum. :-)

    :lesend Peter V. Brett; Das Leuchten der Magie

    :lesend Dörte Hansen; Altes Land (eBook)

    :lesend Joanne K. Rowling; Harry Potter und der Orden des Phönix (Hörbuch: Rufus Beck)

  • Halli hallo ihr Lieben,
    ich melde mich seit einer gefühlten Ewigkeit auch mal wieder.
    Nachdem ich jetzt meine Prüfungen hinter mir habe, werde ich hier wieder aktiver sein. Gelesen habe ich in der Zeit einiges, aber ich habe mir nicht so bewusst Gedanken um die Kategorien gemacht, daher habe ich noch etwas 20 Kategorien vor mir.


    Ich habe auch einige Seiten dieses Feeds nachzuholen :rofl


    Ich habe letztens die unsichtbare Bibliothek gelesen, anfangs nur wegen dem Namen Irene (so hieß meine Großmutter) aber mittlerweile liebe ich diese Serie.


    4.41 … in dem eine Figur vorkommt, die den Namen einer deiner Großeltern trägt.


    :wave

  • Zitat

    Original von JASS


    Solange Interesse besteht, mache ich die Challenge sehr gerne weiter. :wave


    Ich nehme das erste Mal an dieser Challenge teil und es hat unheimlich viel Spaß gemacht! Beim nächsten Mal bin gerne wieder dabei.

  • Gerade habe ich "Früchte des Zorns" angefangen und bin begeistert. Im Anhang steht, dass das Buch kurz nach dem Erscheinen in Kalifornien verboten war. Also nehme ich es für die Kategorie 4.48:"… das aktuell oder früher irgendwo auf der Welt verboten ist/war."

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Regenfisch : Das hört sich ja gut an. Ich habe bisher nur ein paar Seiten gelesen und wusste noch nicht, ob ich weiterlesen mag. Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Vielleicht kann ich mich doch bald dazu aufraffen, weiterzulesen. Wenn ich überhaupt mal Lust zum Lesen habe. :-)



    Matoaka :
    :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers :flowers Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen! :sekt :sekt :sekt


    Vielleicht schreibst du uns eine Liste deiner gelesenen Bücher.
    Die eine oder andere von uns hat ja womöglich eins dieser Bücher auch gelesen und kann dir die Kriterien sagen, die in dem jeweiligen Buch vorkommen.


    Du kannst auf jeden Fall mal in meiner Liste nachgucken, ob sich da etwas findet, was du auch gelesen hast. Ich schreibe ja manchmal auch noch weitere Kategorien dahinter, die auf das Buch auch passen würden.

  • Ich habe zwei Bände Dienstagsfrauen geliehen bekommen.


    Irgendeine der Kategorien kam doch darin vor? Aber in welchem Band? Und was war es nochmal?Kann mir jemand helfen?


    Okay, ich hab es selbst wiedergefunden: In Sieben Tage ohne kommt ein Satz mit dem Wort Speed-Dating vor. Gepostet von Nyx.
    Und diesen Band habe ich hier liegen. Super, dann habe ich ja gute Aussichten, diese Kategorie auch noch zu schaffen.

  • ginger ale
    Vielen lieben Dank! :kiss


    Ich habe eine menge Bücher gelesen und meine Leseliste ist auch auf dem neuesten Stand.
    Aber ich möchte das keinem von euch antun, die Liste durchzugehen und euch solche Arbeit zu machen :grin Ich schaue mir nachher mal eure eingetragenen Kategorien an und finde ja vielleicht ein paar passende Kategorien.


    Vielen Dank trotzdem für die Bereitschaft :blume



    Für die Shakespear-Kategorie habe ich Silber das erste Buch der Träume genommen. Ich habe die Trilogie schnell hintereinander weggehört, daher bin ich mir nicht mehr sicher in welchem es genau war. :-)


    4.43 ... in dem ein Werk von Shakespeare thematisiert wird

  • Ich versuche gerade gezielt Bücher für die letzten noch offenen Kategorien zu finden. Besonders die Dystopie fällt mir schwer, weil ich damit kaum Berührungspunkte habe. Ist Marc Elsbergs "Blackout" dafür passend?
    Ich habe so gar keine Ahnung. Und irgendwie spricht mich nichts so wirklich an, wenn ich bei Amazon mal spaßeshalber Dystopie ins Suchfeld eintippe.

  • Zitat

    Original von Nyx
    Ich versuche gerade gezielt Bücher für die letzten noch offenen Kategorien zu finden. Besonders die Dystopie fällt mir schwer, weil ich damit kaum Berührungspunkte habe. Ist Marc Elsbergs "Blackout" dafür passend?
    Ich habe so gar keine Ahnung. Und irgendwie spricht mich nichts so wirklich an, wenn ich bei Amazon mal spaßeshalber Dystopie ins Suchfeld eintippe.


    Ich finde "Blackout" passend. :wave

  • Zitat

    Original von Matoaka
    Ich schaue mir nachher mal eure eingetragenen Kategorien an und finde ja vielleicht ein paar passende Kategorien.


    Ich weiss nicht, wie fit Du am Rechner bist, vielleicht hilft mein Tipp aber auch jemand anderem, ich habe das für mich so gelöst:


    In meinem Browser kann ich nach Drücken von "Strg + F" die aktuelle Seite durchsuchen. Ich habe mir die Liste geöffnet und mit einem Schlagwort des Titels geschaut, ob das Buch eingetragen wurde. Man bekommt dann die Anzahl der Treffer angezeigt und kann sie sich nacheinander anzeigen lasssen und hervorheben. Die Details sind Browserspezifisch.
    Muss man eben auf jeder Seite (sind ja aber nur drei) wiederholen. Man kann natürlich auch den ganzen Titel nehmen, dann muss man halt mehr tippen.