Lesetagebuch & Plauderdauerthread ab 17.03.2017

  • Hallo zusammen! :wave


    Freitag! :freude :freude :freude Selten hatte ich ihn so nötig - die letzten Wochen haben mich ziemlich geschlaucht, im Moment gehe ich ein bisschen auf dem Zahnfleisch. Eigentlich bräuchte ich mal eine Woche Urlaub, aber das ist im Moment eher schlecht. Naja, geht auch vorbei. Ich mache zeitnah Feierabend und fahre dann zu meiner Mama - Entspannungswochenende im Hotel Mama steht an :-] Wenn ich heute Abend zum Lesen komme, geht's mit "Sharpes Flucht" weiter, auf S.113.


    Einen schönen Freitag euch allen! :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • Hallo ihr Lieben,
    ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende.
    Ich habe heute schon ein paar sehr entspannende Stunden in der Sauna verbracht und bin jetzt zu Hause auf der Couch gelandet. Ein paar Seiten in meinem Sachbuch über Katzen habe ich auch endlich mal wieder gelesen.
    Dieses Wochenende gehen wir vielleicht ins Kino in Guardians of the Galaxy und lesen möchte ich natürlich auch so viel wie möglich :-]
    :wave

  • Hallo ihr Lieben,


    oh, wie schnell doch so eine freie Woche rum geht. Es ist schon wieder Freitag.
    Ab Montag geht die Arbeit wieder los und es wird ein langer Zeitraum, da ich bis zum Sommerurlaub durcharbeiten muss.


    Mit dem Lesen klappt es immer noch nicht so richtig, aber ein paar Seiten sind ab und zu drin.


    Habt ein schönen Abend und einen guten Start ins Wochenende. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Ich habe heute Abend nicht gelesen, bin an einer Show über den ESC hängen geblieben. Jetzt noch heute-show und dann ab ins Bett :-]


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • DuCrainer : "Die Blutlinie" hab ich Anfang letzten Jahres gelesen, fand ich sehr gut. Aber auch ziemlich blutig!


    Hallo zusammen! :wave


    Hach, Wochenende, wie fein. Heute Morgen hat mein Auto seine Sommerschuhe gekriegt und alle anderen Aufgaben für heute sind auch schon ereldigt - bis auf den Kram für's Büro. Darum kümmere ich mich jetzt - und dann war's das für heute. Der Rest des Tages wird dann dem ESC, Essen, einem Besuch im Biergarten und dem Lesen gewidmet. Nachdem die letzten Tage eher lesefreie Zone waren, hoffe ich mal, dass es heute besser läuft. Ich lese "Locked in" weiter, auf S.206.


    Einen schönen Samstag euch allen! :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • Hallo zusammen,


    puh, hier wird es gerade etwas dunkler und es hat schon mal gedonnert. Ich mag kein Gewitter. :yikes
    Naja, dann geht es halt auf die Couch und es wird etwas gelesen. Außerdem hab ich Cranberry-Cookies gebacken, die werden dann genossen. :grin


    Den ESC möchte ich heute abend auch ansehen. Ist halt einfach Kult. :anbet


    Habt einen schönen Tag. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Zitat

    Original von DuCrainer
    Guten Morgen :wave


    ich starte mal wieder mit einem Hörbuch durch.
    Ich versuche es nochmal mit dem 1. Teil von der Smokey Barrett Reihe.


    Spannend, aber sowas von gruselig :yikes
    Da hatte ich das Gefühl vor dem Einschlafen immer unter mein Bett schauen zu müssen.


    bienchen
    Hier donnert und regnet es wie verrückt. So lange ich innen bin, ist aber alles OK.
    Cookies-lecker :-)


    Dieses Wochenende werde ich endlich mein Catwatching-Buch beenden. Das habe ich schon im Januar begonnen :rolleyes, aber Sachbücher liegen bei mir dazwischen manchmal recht lang auf dem Stapel ohne beachtet zu werden. Dabei habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen, endlich mal meine Sachbücher anzugehen.
    Schönen Samstag euch noch :wave

  • Aloha,


    ich habe nun Wochenende. Wie ich es hasse, wenn alles zusammen kommt und ich nicht zum Lesen komme. Dafür ist mein Unterarm nun komplett fertig (und ich könnte meinen Tätowierer immer noch knutschen dafür) und ich habe die ersten Vorbereitungen im Büro für den Urlaub getroffen.


    DuCrainer
    ich liebe die Reihe um Smoky Barrett. Ich empfinde die Figuren nicht als zu perfekt. In einem Spezialistenteam hat man nun mal nur fähige Leute, sonst könnte man auch das LAPD einschalten ;) Aber diese Kritik habe ich schon häufig gelesen.


    Ich starte heute in die Leserunde. Mal wieder mit Verspätung :bonk

  • Glückwunsch zum fertigen Tattoo Logan.


    Ich denke es lag auch viel an der Sprecherin. Sie hat nach meinem Empfinden überhaupt nicht gepasst.
    Perfekt meine ich in dem Sinn von: der Partnerin die aussieht wie ein perfektes Model. Die nur modelgleiche Männer datet. Auch Aguilera sah absolut perfekt aus. Weißt du was ich meine? Können Menschen nicht auch alltäglich aussehen und trotzdem super Leistungen erbringen?
    Das war der einzige Teil auf meinem SUB, vielleicht möchte ich irgendwann noch weiter lesen aber für jetzt ist es nicht reizend für mich.


    Ich überlege was ich als nächstes lesen oder hören möchte.

  • Ich habe parallel zum ESC ein bisschen gelesen, bei "Locked in" bin ich jetzt auf S.277 angekommen. Immer noch ein klasse Buch.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • Guten Morgen zusammen :wave


    Oh man, diese ESC-Abende schlauchen mich immer, das wird immer so spät :lache Und dann noch mit so merkwürdigen Ergebnissen. Ich fand ja die Jungs aus Moldawien mit den Bräuten und dem Saxophon toll :-) Immerhin konnte ich die schlechten Lieder ein bisschen zum Lesen nutzen. "Locked in" gefällt mir immer noch richtig, richtig gut, ich hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen auslesen kann. Heute geht's jedenfalls genau damit weiter, bin richtig gespannt wie sich das Rätsel um Amy auflösen wird. Ich starte auf S.278.


    Ansonsten steht heute nicht viel an, ich mache gleich noch was Kleines für's Büro, dann Bügeln und heute Nachmittag bin ich kurz auf einem Geburtstag, bevor es wieder nach Karlsruhe geht. Und heute Abend will ich "Boardwalk Empire" weiterschauen.


    Einen schönen Sonntag euch allen! :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • Hallo zusammen,


    Susannah : ja ich bin auch noch ESC geschädigt.
    dass der deutsche Beitrag nicht gut abschneidet, hab ich mir ja schon gedacht. Aber der Gewinnerbeitrag war jetzt auch nicht wirklich meins. Mir gefiel ja der Italiener.


    Gelesen hab ich gestern ein wenig, aber kaum der Rede wert. Liegt aber nicht am Buch, sondern an meiner Leseunlust.


    Jetzt muss ich mich mal ans Kochen machen. Es gibt Spargel mit Putenschnitzel und Kartoffelgratin.


    Habt einen schönen Sonntag. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von bienchen69 ()

  • Ich habe heute ein wenig gelesen, bis S.322 bin ich gekommen. Es sind noch rund 100 Seiten, und ich habe auf den letzten Seiten einen ganz dicken Verdacht entwickelt - bin gespannt, ob die Idee richtig ist.


    Jetzt geht's aber ins Bett, noch ein bisschen Hörbuch hören. Morgen geht's in eine neue Arbeitswoche.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 200 (StartSUB 203)


    :lesend Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :lesend Philip Kerr - Mission Walhalla
    :lesend Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9) (Hörbuch)

  • Hallo zur Nacht,


    ich lebe auch noch. Um eure Beiträge alle nachzulesen fehlt mir die Zeit, denn morgen habe ich ein Vorstellungsgespräch und einen Einführungsarbeitstag, da möchte ich nicht ganz so spät ins Bett gehen.
    In den letzten Tagen habe ich recht viel gelesen und ich freue mich sehr, hier mal wieder aufzuschlagen.


    Mitgenommen von Mia Sassen hatte ich von meiner Schwester geliehen. Bunter, lebhafter und wilder Roadtrip - hab ich gern gelesen. Sympathische Figuren, viel Bewegung, sehr unterhaltsam - allerdings gibt es eine Sache, die leicht zu durchschauen ist und viel zu sehr hinausgezögert wird. Trotzdem ein schöner Roman für zwischendurch.


    Die Liebe ohne Grenzen von Veronika Peters ist ein ganz anderes "Kaliber". Ich hatte vor ein, zwei Jahren Das Meer in Gold und Grau gelesen und fand es so gut, dass ich mir diesen Roman auch gekauft habe. Veronika Peters schreibt so gut, dass mich die Geschichte sofort gepackt hat und ich in anderthalb Tagen durch war. Sowas ist mir schon seit Monaten nicht mehr passiert.


    Ich dachte, danach kann ich erstmal nichts anderes lesen, doch nach einem Tag Pause habe ich es mit dem letzten Dienstagsfrauen-Band probiert: Kraut und Rüben - Das war toll! Ein Buch, dass gute Laune macht und spannend ist. Mir geht's seit letzten Donnerstag gar nicht gut, doch mit den Dienstagsfrauen habe ich mitgefiebert und das Wochenende doch noch ganz gut überstanden.
    Wie war das doch? Aufstehen, Krone aufsetzen, weitergehen.


    Ich wünsche allen eine gute Nacht!

  • Zitat

    Original von DuCrainer
    Hm, ich habe 3/4 des Hörbuches durch.
    Ich weiß nicht recht was ich davon halten soll :gruebel.
    Das sind zuviele perfekte, attraktive und natücrlich hochbegabte Menschen auf einen Haufen.
    Nichts davon ist auch nur annähernd nachvollziehbar.


    :wave Hallo DuCrainer! Also ich habe alle Teile der Reihe gelesen (bis auf "Die Stille vor dem Tod") und ich finde die Figuren alles andere als perfekt. Allein schon Smoky selbst, ihre sichtbaren Narben und auch die seelischen, die sie mit sich herumschleppt. Und eigentlich haben doch alle aus ihrem Team ihr Päckchen zu tragen.


    :wave Guten Morgen an alle!
    Ich konnte am Wochenende ein bisschen lesen und bin jetzt im 3. Abschnitt von "Moorfeuer", es gefällt mir gut.


    Leider mussten wir uns gestern von unserem Rattenmann Kasimir verabschieden. Er war schon ein paar Tage nicht mehr so fit und gestern ist er dann friedlich eingeschlafen. ;-( Es war wieder dieser Zeitpunkt, er wurde diesen Monat 2 Jahre alt.


    Kommt gut in die neue Woche.