Euer derzeitiger SUB/RUB?

  • Ihr kennt sicher alle das Problem, der SUB nimmt langsam aber sicher die Ausmaße eines RUBs, wenn nicht sogar GUBs an und man weiß gar nicht wo man eigentlich anfangen soll....*am verzweifeln ist*


    Was habt ihr so auf eurem Stapel liegen? Meiner sieht wie folgt aus: (irgendeine Reihenfolge)


    Terry Pratchett - Die Farben der Magie
    Tad Williams - Traumtänzer und Goldpfote
    Diana Gabaldon - Das flammende Kreuz
    Stephen King - ES (jaja, ich weiß, Schande über mich dass ich es nocht nie gelesen hab..)
    Stephen King - das Spiel
    Stephen King - Stark
    Stephen King - schlaflos
    Stephen King - In einer kleinen Stadt
    Wolfgang Hohlbein - Die Nacht des Drachen
    Wolfgang Hohlbein - Der Greif
    Bernhard Hennen - Elfenwinter
    Sean Russel - Nachtvogel
    Suzanne Frank - Die Hüterin von Jericho


    macht insgesamt....13 Bücher....hey, das geht ja noch, mein höchster Stapel bestand aus 22 Büchern..*kleinlaut*da war aber auch Weihnachten... :grin

  • Mein derzeitiger SuB umfasst 175 Bücher. Er ist außerdem noch im wachsen... :lache
    Ich schaffe es leider nicht, alle Titel hier anzuführen, aber sie sind buntgemischt, im Bereich Belletristik.

    Wenn ein Kopf und ein Buch zusammenstoßen und es klingt hohl, ist das nicht allemal das Buch.
    Georg Christoph Lichtenberg

  • Hmm....



    "Artemis Fowl - Die Rache" - E. Colfer
    Narnia Bände 4-7 - C.S. Lewis
    "Stolz und Vorurteil" - Jane Austen
    "Der Schwarm" - Frank Schätzing
    "Der Engelsfluch" - Jörg Kastner
    "Blutiges Eis" - Giles Blunt


    Ja... das wärs erstmal... aber das ändert sich ja sicherlich bald wieder


    =)


    Gruß Bott


    edit: Taschenbuch


    Hammer! 175? Na da haste ja bald ein Zimmer ungelesener Bücher. Setzt man sich damit nicht selbst unter Druck, die alle zu lesen? Und, was ich auch interessiert, hast du die Bücher denn schon, oder warten sie noch beim BdV?

  • @ Schwarzes Schaf


    Was meinst Du wohl, warum noch nicht mehr hier geantwortet haben?


    Die zählen alle noch ihre ungelesenen Bücher. :lache


    Ich fange damit lieber gar nicht erst an. :grin

    Lieben Gruß,


    Batcat


    Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt (aus Arabien)

  • Gut das ich da nur in meiner Exceldatei ein bissl den PC rechnen lassen muss, mittlerweile hat sich die Zahl schon ein wenig erhöht.


    Summa summarum komme ich jetzt auch 296 subende Bücher und 160 Magazine ala Geo,PM etc.


    @ Schwarzes Schaf:
    Es hat bei allen Eulen klein angefangen, je länger man hier ist um so höher wird der SUB. :grin

  • "Wahrhaftig leben" - Meister Hsing Yun gerade angefangen


    "Die Bibel" in den Sommerferien vollständig lesen


    "Faust I und II" - Goethe


    "Metamorphosen" - Ovid einige Geschichten bereits gelesen


    "Per Anhalter durch die Galaxis" - Douglas Adams


    "Oliver Twist" - Charles Dickens ungefähr die Hälfte durch


    "Das Kabinett des Todes" - Steven King bereits einige Kurzgeschichten gelesen


    Ach ja, und meine Lieblinge: Platons Politeia und Ciceros De Re Publica, immer wieder landen sie in meinen Händen.


    JAss :keks



    PS: Stark von Stephen King habe ich verschlungen. Ich fand es seeeehr gut :-]

    Es ist erst dann ein Problem, wenn eine Tasse heißer Tee nicht mehr hilft. :fruehstueck

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von JASS ()

  • Zitat

    Original von Schwarzes Schaf
    und ich dachte mein SUB wäre hoch....oh man, ihr schockt mich grade total... :wow


    aber hey, gebt mir noch ein weilchen hier, dann kann ich mithalten! :grin


    klar das kommt noch


    Vor der Büchereule wusste ich auch nicht was ein SUB ist....jetzt hab ich ein RUB...

  • hm mal zählen .... - stunden später ...na gut , 31 bücher , geht ja noch , im gegensatz zu dem , was ich hier schon gelesen habe :grin.

  • Mein SUB umfasst ca. 250 Bücher. Ich hab zwar alle aufgelistet, aber nicht unterschieden, zwischen gelesenen und ungelesenen. Ich habe insgesamt 406 Romane zur Zeit und ich denke ca. 250 noch nicht gelesen.


    lg primavera

  • Also ich habe hier zuhause nicht mehr so viele ungelesene Bücher rumliegen, nur diese:


    Carlos Riuz Zafón - Der Schatten des Windes (bin ich zurzeit bei)
    Corinna Kastner - Das Erbe von Ragusa (ist ab 10.06. dran)
    Elizabeth Haran - Im Glanz der roten Sonne
    Jörg Kastner - Sonnenkreis


    Aber ich finde immer wieder neue Bücher, die zu meiner Liste zugefügt werden von Büchern, die ich irgendwann noch lesen möchte.

    Alles Liebe!

    Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Fantasie
    (James Daniel)

    Ich lese gerade: Charlotte Thomas - Die Madonna von Murano

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Celina ()

  • da kann ich keine Aussage dazu machen. Mein SUB verteilt sich derzeit auf zwei Orte und 5 Räume ...eine Übersicht habe ich irgendwann nach dem Teilumzug verloren ...:gruebel

  • Zitat

    Original von Taschenbuch
    Mein derzeitiger SuB umfasst 175 Bücher. Er ist außerdem noch im wachsen... :lache
    Ich schaffe es leider nicht, alle Titel hier anzuführen, aber sie sind buntgemischt, im Bereich Belletristik.


    In dfem Bereich liege ich auch.


    Hab zwar gerade wieder 4 Bücher abgestoßen, aber letzte Woche kamen sechs dazu. Wird irgendwie mehr statt weniger. :wow

    _______________________
    Grüßle, Heaven


    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Goethe) ;-)

  • Ich hab aber auch gar nicht das Geld mir ständig neue Bücher zu holen, ich armes kleines Schäfchen gehe ja noch zur Schule...*schnief*
    Vielleicht liegts auch daran dass ihr mir alle soweit voraus seid...Außerdem hab ich auch gar nicht so viel Platz in meinem Zimmer..aber wartet es ab, kommt noch! :-]