Unser Star für Oslo

  • Mich musst du gar nicht überzeugen. Ich hab sie nicht gewählt :lache. Ich habe lediglich gesagt, was ich denke. Das Publikum hat sie übrigens gestern gewählt. : wave

  • LaBrassBanda is absoluter Kult! :anbet
    Ich war dort /watch?v=QioEJrbZXqY
    Die Livekonzerte von LaBrassBanda sind der absolute Wahnsinn. Ich war bisher auf zwei und das dritte wird sicher bald folgen.

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, der nie geträumt hat. - Marie von Ebner-Eschenbach

  • Ich habs leider gestern krankheitsbedingt nicht sehen können :-(
    Von daher kann ich auch kein Vergleichsurteil abgeben, aber ich finde, der Song ist stark an "Euphoria" angelehnt... Sie singt zwar "glo, glo, glo..." anstatt wie Loreen "oh oh oh" aber auf jeden Fall sehr auf der Ähnlichkeitsschiene zum Vorsieger - naja, aber so schlimm find ichs nun auch nicht - stimmlich wird sie definitv was besseres abliefern, als die Damen von den No Angels vor ein paar Jahren, oder?? :grin

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Ich habe mir die Beiträge angeschaut und fand den von Cascada ganz besonders furchtbar - angefangen bei der Optik bis hin zum Klonsound vom Vorjahr. Anscheinend gehört die Gruseloptik aber zu dieser Musik, denn als eingang Euphoria lief, hatte ich gerade den Ton weg und kam von der Toilette, da dachte ich, da stünde Thomas Anders anno 1983.


    Da mich das Geblubber danach nicht interessiert hat, habe ich mir die Doku auf Arte angeschaut und dann zum Showende mal rüber gezappt. Mir ist glatt die Kinnlade herunter gefallen, als ich der Frau Cascada dann auf der Treppe noch unter den Rock gucken musste und mir begreiflich wurde, dass sie gewonnen hat. Wenn der Raab nicht am Start ist, kriegen die anscheinend gar nichts auf die Kette. :pille