LR-vorschlag: Carlos Ruiz Zafon - Das Spiel des Engels ( 09. Sept.)

  • Beim Regal aufräumen fiel mir in den letzten Tagen dieses Buch wieder in die Hände, und bei der Leserunde zu Carlos Ruiz Zafon's Schatten des Windes bekundeten glaube ich einige ihr Interesse, Das Spiel des Engels zu gegebener Zeit gemeinsam zu lesen.


    August oder September wäre mein Vorschlag, wir können es aber auch später oder eher lesen.


    Darum gehts:
    Barcelona in den turbulenten Jahren von dem Spanischen Bürgerkrieg: Der junge Autor David Martin fristet sein Leben als Autor von Schauerromanen, als er einen mit dem Zeichen eines Engels versiegelten Brief erhält. Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein unwiderstehliches Angebot. Bald kämpft David um sein Leben - und um seine grosse Liebe.


    Dabei sind:
    - Clare
    - Minny
    - nofret78
    - Dany-Maus1986
    - verena
    - (Booklooker) -> evtl. später
    - Shadow91
    - Nala
    - amoeba
    - Anahid
    - Mone80
    - Frettchen
    - Nikki
    - Pusteblume34
    - Luscinnia
    - Kassy
    - Melancholy
    - Klusi
    - Warwuschel
    - veronika
    - pfanni
    -


    Starttermin: 09.09.2011, Einteilung Nr. 2 mit den kürzeren Abschnitten wurde übernommen.

  • Ich würde auch gerne mitlesen! :wave


    Könnte aber auch erst ab Mitte/Ende August.

    Und manchmal ist ein Buch die Welt für mich!


    Mein Blog



    :lesend Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone - Zwischen den Welten



    Langzeitprojekte:
    Margaret George - Maria Stuart LR

  • Da mir die letzte Zafon LR sehr gut gefallen hat, bin ich diesmal auch gern wieder dabei :wave

    :lesend
    Rachel Aaron - The Spirit Rebellion
    Patrick Rothfuss - Der Name des Windes
    Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit

  • Ich muss meine terminliche Aussage noch mal ändern.
    Falls das Buch im August gelesen werden sollte, muss ich leider passen, denn im August habe ich schon 3 LR, die auch recht eng beieinander liegen.
    Ich bin also für September.

  • @all
    Was meint ihr?
    So auf den ersten Blick scheint Sept. der terminliche Favorit zu sein, sollen wir uns auf einen Termin im Sept. einigen?


    Edit:


    Noch zur Einteilung:
    Das Buch ist in vier Abschnitte unterteilt, mein Vorschlag wäre:


    1.Akt Die Stadt der Verdammten -> 203 Seiten
    2.Akt Lux Aeterna , Kap. 1 - 22 -> 161 Seiten
    2.Akt Lux Aeterna , Kap. 23 - 41 -> 141 Seiten
    3.Akt Spiel des Engels - Epilog -> 190 Seiten


    Man könnte es auch in kleinere Abschnitte unterteilen ( nach Seiten z.B., dann wären es 7 Abschnitte, wenn man ca. 100 Seiten pro Abschnitt nimmt ) , allerdings wäre es dann arg gestückelt ... Was meint ihr?

  • Mir persönlich wären kleinere Abschnitte lieber, besser zur Übersicht wie ich finde. Mit den längeren kann ich aber auch leben :-)


    Ich werfe einfach mal den 9. September in den Raum. Wie klingt das für euch?

    :lesend
    Rachel Aaron - The Spirit Rebellion
    Patrick Rothfuss - Der Name des Windes
    Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit

  • Zitat

    Original von Shadow91
    Ich werfe einfach mal den 9. September in den Raum. Wie klingt das für euch?


    Das würde bei mir super passen :wave

    Einige Bücher soll man schmecken, andere verschlucken und einige wenige kauen und verdauen.

  • Also bei mir wäre der 09.09. auch passend...Mal sehen wie es bei den übrigen Teilnehmern aussieht, dann ändere ich dies entsprechend.


    Also, ich hab nochmal geschaut wegen einer Einteilung mit kürzeren Abschnitten:


    S. 1 - 109 ( = Kap. 1- 11, 1. Akt )
    S. 109 - 212 ( = Kap. 12 - 25, 1. Akt )
    S. 215 - 376 ( = Kap. 1 - 22, 2. Akt )
    S. 376 - 517 ( = Kap. 23 - 41, 2. Akt )
    S. 521 - 627 ( = Kap. 1 -17 , 3. Akt )
    S. 627 - Ende ( = Kap. 18 - 25 , 3. Akt + Epilog )



    Edit: Ich würde dann, wenn es soweit ist, die Einteilung nach Kap. & Akt per LR-formular einreichen, ist übersichtlicher denk ich. Manche Kap. enden & beginnen auf der selben Seite, das verwirrt ggf...

  • Was die Einteilung betrifft, so richte ich mich ncach der Mehrheit. Ich komme auch mit längeren Abschnitten klar, wenn es zum Abschnitt aber viel zu sagen gibt, dann sind 200 Seiten pro Abschnitt recht viel. Dann vielleicht lieber den 2. Vorschlag.
    Im September habe ich noch keine LR, der 9. würde also passen1