Mir geht es nicht gut, weil... (ab 13.08.12)

  • Ausgebravt der Zahn ... wieder die halbe Nacht nicht geschlafen. Sowas kommt natürlich am Wochenende :keks

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • @ Susannah: Auch wenn es keine Lösung ist, aber bevor ich dann die halbe Nacht nicht schlafen kann, nehme ich eine Ibuprofen. ... Dann kann man es ganz gut aushalten. Ich hatte kürzlich auch wieder etwas Huddel mit Zahnfleischentzündung.
    Wünsche Dir gute Besserung! Oder spül mal mit Kamillentee. Hilft bei mir auch. :knuddel1


    alle anderen kranken Eulen: Gute Besserung! Werdet ihr auch wieder schnell fit! :knuddel1

    Zündet man eine Kerze an,erhält man Licht.Vertieft man sich in Bücher,wird einem Weisheit zuteil.Die Kerze erhellt die Stube, das Buch erleuchtet das Herz.


    (Sprichwort aus China)

  • Zitat

    Original von Dori
    Lesebiene : Mein SchwiePa arbeitet nicht in Leipzig, sondern in Delitzsch, und ich glaube, auf dem "Land" gibt es sowieso schon nicht so viele Arztpraxen, und wenn dann drei wegen der Ferien Urlaub machen wollen, wirds natürlich eng.


    Das stimmt leider, das "Praxissterben" ist leider vor allem auf dem Land ein Dilemma. Man kann in Ärztezeitung regelmäßig lesen, dass das ein riesiges Problem ist, vor allem eben in Bezug auf Allgemeinärzte. Junge Mediziner werden mit diversen Mitteln gelockt, aufs Land zu ziehen und ältere Hausärzte finden keine Nachfolger. Aber das nur am Rande, off topic...

    With love in your eyes and a flame in your heart
    you're gonna find yourself some resolution.

  • Allen Eulen: Gute Besserung! :knuddel


    Ich sollte es überstanden haben. Seite letze Woche Donnerstag arbeite ich wieder. Ab und an ein hüsteln. Jetzt macht mich nur noch das kribbeln in der Gegend Hals/Luftröhrenübergang nervös. Wann hört der Mist endlich auf. Ob das nur noch die gereizten Schleimhäute dort sind?

  • Zitat

    Original von Fritzi
    ... boah, wo fang ich an??? Mich hatte es seit vorgestern Abend total im Griff: Bronchitissymptome, gestern morgen Migräne, wußte gar nicht mehr wohin mit meinem Kopf (wenn er denn nicht grade mal über der... ihr wißt schon wo, hing), Glieder- und Muskelschmerzen, etc. pp.
    Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so geschwitzt nachts. Aber Fieber? Nö - mal wieder keine Spur.
    Aber seit heute vormittag gehts aufwärts: bin in der senkrechten (wußte auch schon gar nicht mehr, wie ich hätte liegen sollen) und behalte mittlerweile wieder alles bei mir :-)
    Dazu kommt dann ja, daß Mieke auch seit Mittwoch Erkältunsbedingt nicht zur Schule konnte, aber zum Glück hatte Mr. Fritzi Mittwoch und Donnerstag frei. Heute hab ich meine liebe Schwiegermama zur Hilfe (die hat heute morgen sogar schon unsere Bügelwäsche mit zu sich rübergenommen... :wow:grin )


    So, ist ja sonst nicht so meine Art, rumzujammern, aber so was muß ich erstmal in nächster Zeit nicht wieder haben!


    Ich zitiere mich mal selber... weil Freitag nacht gings erstmal richtig los: Fieber, Samstags sogar bis 39,8° :wow Husten ohne Ende, nix löste sich, ab Montag dann endlich vernünftigen wirksamen Saft gefunden. Mittlerweile tat mir nur noch der komplette Brustkorb etc. schon beim Atmen weh :cry Und ich dachte echt, das hält ja keine Sau mehr aus :-( Gestern auch bei meinem Behandler gewesen und gestern endlich mal wieder vernünftig einigermaßen geschlafen.
    Heute sogar den ganzen Tag auf gewesen! Und ich brauch keinen Nachschlag mehr!! :bruell

    ...der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen, oder?


    Elke Heidenreich


    BT

  • Zitat

    Original von Nikki
    Allen Eulen: Gute Besserung! :knuddel


    Ich sollte es überstanden haben. Seite letze Woche Donnerstag arbeite ich wieder. Ab und an ein hüsteln. Jetzt macht mich nur noch das kribbeln in der Gegend Hals/Luftröhrenübergang nervös. Wann hört der Mist endlich auf. Ob das nur noch die gereizten Schleimhäute dort sind?


    @ Nikki: Das kann natürlich sein. Versuch viel zu trinken, dass hilft auch oder lutsche zwischendurch mal Hustenbonbons. Ich drücke Dir die dass Du es hoffentlich überstanden hast. Hattest es ja auch lange genug. :knuddel1


    edit: @ Fritzi: Gute Besserung! :knuddel1

    Zündet man eine Kerze an,erhält man Licht.Vertieft man sich in Bücher,wird einem Weisheit zuteil.Die Kerze erhellt die Stube, das Buch erleuchtet das Herz.


    (Sprichwort aus China)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sonne79 ()

  • Gute Besserung Euch allen.


    Mich plagt Magen-Darm. Eigentlich schon seit dem Wochenende, aber noch zum aushalten. Letzte Nacht bin ich dann von fiesen Bauchkrämpfen aufgewacht, hatte Kreislaufprobleme und wusste vor Schmerzen nicht wie stehen oder liegen sollte.
    Heute war ich dann beim Hausarzt und jetzt habe ich Tropfen (MPC) gegen die Überkeit und der Rest muss so besser werden. Naja... hoffen wir's mal.

  • doch... :cry :cry
    und grad wo ich dachte es geht bergauf....
    Beziehung super, Änderung auf Teilzeit in der Arbeit zwecks Gesundheit und etz das.... :cry :cry :cry :cry


    :knuddel

    liebe Grüsse melanie


    Wenn man Engeln die Flügel bricht, fliegen sie auf Besen weiter !
    :keks


    :lesend )

  • ja aber ohne Auto bin ich aufgeschmissen, muss ja früh um halb 6 in Stein sein... :-(


    Hat zufällig jemand günstig ein Auto abzugeben ?

    liebe Grüsse melanie


    Wenn man Engeln die Flügel bricht, fliegen sie auf Besen weiter !
    :keks


    :lesend )