Museumsbesuch in Nürnberg - - - aktualisiert

  • :wave Hallo liebe Kultur-Interessierte,


    wer hat Lust mit mir die Ausstellung im Neuen Museum in Nürnberg zu besuchen :?:


    Ausstellung

    von 27.10.2017 bis 18.02.2018

    Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen

    Exkursionen in die japanische Ästhetik . . . Link


    Als Termin könnte ich mir entweder einen Tag in den Weihnachtsferien oder auch im Januar/Februar vorstellen.

    Aber ich bin da sehr flexibel und kann mich gerne nach der Mehrheit der Interessierten richten.


    Öffnungszeiten / Preise / Anreise


    Herzliche Grüße

    Li

    :sonnenbrille

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Tante Li ()

  • Liebe Li,

    Was für eine schöne Idee! :-]


    Und ich würde mich auch riesig freuen, dich persönlich kennenzulernen. Nur muss ich bei dieser Ausstellung leider passen. Über Weihnachten fahren wir zu meinen Eltern und im Januar muss/darf ich dann auf Reha. X/


    Bei einem nächsten Mal bin ich jedoch sehr gerne dabei. :wave

  • Schade, Ayasha, aber wir treffen uns bestimmt früher oder später. Darauf freue ich mich schon. Elternbesuch und Reha sind natürlich wichtiger. Alles Gute für Dich dort. :gutebesserung


    Ich bin ja schon mal froh, dass überhaupt jemand hier antwortet. Hätte schon gedacht, dass die eine oder andere Japan-, Tee- oder allgemein Museumsinteressierte unter den Franken-Eulen wäre. :umschau

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice

  • Ich habe jetzt mal die möglichen Termine bis zum Ausstellungsende erweitert, außerdem könnte ich auch an manchen Werktagen. Ich dachte nur ursprünglich, Sonntags würde es mehreren passen. :gruebel

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice

  • Ich habe jetzt mal die möglichen Termine bis zum Ausstellungsende erweitert, außerdem könnte ich auch an manchen Werktagen. Ich dachte nur ursprünglich, Sonntags würde es mehreren passen. :gruebel

    Ich behalte den Thread Mal im Auge... Falls etwas zustande kommt, könnte ich (nach meiner Reha) evtl. spontan dazustossen. :wave

  • Versuchen würde ich es denke ich mal, weiß noch nicht so genau, was ich mir unter der Ausstellung alles vorstellen soll. :gruebel Also für mich wäre vermutlich die erste Januarwoche am Besten, weil ich da Urlaub habe, ansonsten an einem der Wochenenden danach. Bis Weihnachten hab ich vermutlich keine Zeit bzw. bis Neujahr weil ich bis dahin auch arbeiten muss und die Wochenenden und Feiertage für die Familie verplant sind.

    „Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“

    - Meister Yoda

  • Mich hat eben der Beitrag in "Kulturzeit" auf 3sat darauf gebracht, diese Ausstellung zu besuchen: Link zur Mediathek


    Besonders die Erwähnung von Sushi (bzw. deren Anordnung auf einem Brett) hat mich an die hier so oft erwähnte Vorliebe einiger Frankeneulen denken lassen. :gruebel


    Vielleicht frage ich einfach im Januar nochmal nach, wenn der ganze Weihnachtswirbel vorbei ist. Ich habe es nicht so eilig, die Ausstellung zu sehen - und wenn sonst niemand mitkommt, kann ich auch ganz darauf verzichten - war halt nur eine spontane Idee.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice

  • :wave Hi!

    Wie sieht es denn inzwischen mit entsprechendem Interesse aus?


    - - -


    Außerdem würde mich noch diese Ausstellung in Erlangen interessieren: "Oh, eine Dummel!"

    :umschau

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice

  • Huhu Tante Li!

    Das Japan-Dingens (das ich schon wieder völlig vergessen hatte *rotwerd*) ist eher nicht so mein Ding, aber diese beiden hier könnten mich interessieren:

    Warenzauber (GNM)


    und


    Gekauft - Getauscht - Geraubt? (GNM)


    Die erste beginnt ab Februar, die zweite läuft noch bis Juni. Würde Dich (und die anderen) das eventuell auch interessieren? Können wir ja mal beim Brunch besprechen! :-)

    Lieben Gruß,


    Batcat


    Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt (aus Arabien)

  • :) Ja, die sind beide sicher auch ganz interessant.


    Noch mehr würde mich aber auch noch diese interessieren:

    Licht und Leinwand. Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert



    ab dem
    10.05.2018 - 09.09.2018


    im Germanischen Nationalmuseum--> Link


    :biene

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Jane Austen: Pride and Prejudice