Beiträge von Brigitte Riebe

    Ich stöberte gerade bei den Rezensionen im Forum unter "Historische Romane/ 19. und 20. Jahrhundert (1801 n. Chr. – 1945 n. Chr.)"und stellte dabei fest, dass Bucheindrücke zu "Jahre aus Seide" bei Belletristik zu finden sind. Im dritten Band, das habe ich gerade nachgesehen, spielt 1940 eine Rolle, daher denke ich, die Trilogie wäre besser bei den Hist. Romanen aufgehoben. Ulrike Renk - es ist Dein Buch, wollen wir mal Wolke fragen, ob sie es umziehen lassen kann.


    Dafür sind die Bucheindrücke zu "Schwestern vom Kudamm von Brigitte Riebe " unter "Historische Romane/ 19. und 20. Jahrhundert (1801 n. Chr. – 1945 n. Chr.)" eingeordnet worden. Dabei fängt die Handlung nur ganz knapp noch im Mai 1945 an. Kommen dann die Rezis zu den Kudamm-Folgebänden in "Belletristik"? Wäre dann nicht besser, alle drei unter Belletristik zu besprechen.

    sehr gute Idee, liebe Gucci!

    Bei Histo-couch rangiere ich übrigens unter "Altertum", weil ich vor 25 Jahren mal Romane über das Alte Ägypten geschrieben habe :chen

    schön, dass du eingestiegen bist ...

    Ich freu mich sooooooooooo sehr darüber. Aber ja, auch für mich ist diese Runde, wie schon gesagt, ein Highlight: Macht solchen Spaß mit euch!

    Frage: Bist du auch Kundin bei Amazon?

    Dann würde sich deine schöne Rezi dort auch sehr gut machen ...

    Ich weiß schon, viele haben Vorbehalte - zurecht -, aber es wird halt f. viele immer wichtiger als Orientierung.


    Für mich als Autorin mittlerweile unverzichtbar: so viele Fach- und Sachbücher sind nur noch über Amazon marketplace gebraucht erhältlich (aus dem Programmen verschwinden sie nach wenigen Monaten, oft gibt es kein Tb - und die Bibliotheken sparen!)

    So sieht es nämlich aus ...


    aber jetzt erst<3 einmal: Freude pur meinerseits - danke!