Coronavirus - Nummer 3

  • Ich gucke dann immer wie ne Vollblutbuchhalterin über die Brille drüber :lache

    Ich bin zwar kein Brillenträger, habe aber eine Maske, die mir für den alltäglichen Gebrauch zu groß ist und die ich sonst nur beim Friseur trage. Ich bin damit aber auch schon zum Einkaufen losgezogen (weil blind vom Haken gegriffen) - und habe vermutlich ähnlich versucht in der Gemüseabteilung die Paprika zu erkennen, weil das verdammte Ding halb über die Augen rutscht.


    Ich versuche aber zur Zeit grundsätzlich meine Einkaufszeit so kurz wie möglich zu halten. Nicht aus Angst vor Ansteckung - ich habe das Gefühl das zu manchen Tageszeiten mehr motzende Menschen unterwegs sind, als sonst. Und da ich selbst gerade nicht das dickste Fell habe, bin ich von denen unheimlich schnell genervt.

    Wenn also jemand eine Frau im rasenden Tempo durch den Supermarkt flitzen sieht - das könnte ich sein.


    Vor allem halten mich Bekannte, die ich dort treffe für doof oder arrogant, weil ich sie nicht grüße. Ohne Brille erkenne ich sie einfach nicht. Und jeden zu grüßen ist jetzt auch keine Lösung:lache

    Ach, dafür brauche ich nicht einmal eine Brille. Alleine schon durch die Maske habe ich Probleme bekannte zu erkennen. Manche erkenne ich tatsächlich nur an an Farbe/Motiv der Maske. Und erschrecke mich dann immer fürchterlich, wenn mich jemand anspricht. Wenn alle mit FFP2 rumlaufen, klebe ich mir ein Schild auf die Jacke und entschuldige mich vorab fürs Nichterkennen.

  • Danke ihr Lieben, mir gehts täglich besser. Bin jetzt noch krankgeschrieben diese Woche, meine Lunge ist noch nicht so fit, aber es geht bergauf. Muss jetzt mit Asthma-Zeugs inhalieren und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

  • und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

    Moin...


    bei mir haben sich zwei junge Kolleginen infiziert, das war Mitte Dezember.... beide sind immer noch krank geschrieben, obwohl sie einen eher harmlosen Verlauf hatten. Die Lungenfunktion ist bei beiden leicht eingeschränkt, beide klagen zusätzlich über Kreislaufprobleme, extreme Abgeschlagenheit und Schwäche...

    Beide sind Anfang 20...

  • Danke ihr Lieben, mir gehts täglich besser. Bin jetzt noch krankgeschrieben diese Woche, meine Lunge ist noch nicht so fit, aber es geht bergauf. Muss jetzt mit Asthma-Zeugs inhalieren und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

    das sind in jedem Fall gute Neuigkeiten das es bergauf geht . Ja das habe ich schon oft gehört das es wohl durchaus lange dauern kann bis man wieder richtig gesund ist. Aber das schaffst du auch noch :freundschaft weiterhin alles Gute :gutebesserung

  • ich habe bei Phönix eine Aufzeichnung von Anne Will gesehen . Es scheint wohl Morgen so einiges verschärft zu werden , auch einige sprachen sich für das bundesweite Tragen von FFP2 Masken aus .

    Jedenfalls waren sich alle einige das es mindestens noch 4 Wochen so weiter gehen soll. Bin ja auf Morgen dann gespannt was die wieder ausbrühten .

    Söder wird doch ernsthaft auch als Kanzlerkandiat genannt:bonk


    Meine Krankenkasse gibt auf Nachfrage an das sie angeblich noch nicht mal die Gutscheine von der Bundesdruckerei bekommen haben ( gibt nur eine Bandansage einen Mitarbeiter kann man gar nicht sprechen). Andere Krankenkassen haben das schon länger ausgegeben und sind am Verschicken. Ich wechsel meine Krankenkasse da ich schon länger nicht mehr so zufrieden bin .

  • Danke ihr Lieben, mir gehts täglich besser. Bin jetzt noch krankgeschrieben diese Woche, meine Lunge ist noch nicht so fit, aber es geht bergauf. Muss jetzt mit Asthma-Zeugs inhalieren und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

    Schön von Dir zu lesen! Ganz schön heftig, wie langwierig das ist. Weiterhin alles Gute!

  • Danke ihr Lieben, mir gehts täglich besser. Bin jetzt noch krankgeschrieben diese Woche, meine Lunge ist noch nicht so fit, aber es geht bergauf. Muss jetzt mit Asthma-Zeugs inhalieren und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

    Gute Besserung dir weiterhin! :bluemchen


    Dieses Virus ist echt ein Teufelszeug. Ich finde es total erschreckend, wie lange es dauert, bis die Auswirkungen wieder komplett weg sind. :-(

  • Ich bin jetzt auch eingeknickt und habe einen Zehnerpack FFP2 masken bestellt. Die kommen aber erst Anfang Februar, sollte es vorher losgehen muss ich meine Maske aus dem Keller holen oder in der Apotheke eine mitnehmen. Ich werde die ziemlich sicher nicht als Einwegmaske benutzen.

    “You can find magic wherever you look. Sit back and relax all you need is a book." ― Dr. Seuss

  • Danke ihr Lieben, mir gehts täglich besser. Bin jetzt noch krankgeschrieben diese Woche, meine Lunge ist noch nicht so fit, aber es geht bergauf. Muss jetzt mit Asthma-Zeugs inhalieren und es wird ca. 3 Monate gehen bis alles so ist wie vorher...

    Es ist schön wieder von dir zu lesen. Weiterhin gute Besserung, damit du schnell wieder fit bist.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)