Bookcook

  • Man kann sich mit 'bald zu lesen' für sich selbst eine Art Priorität einrichten. Die Gründe dafür hast du weitgehend schon aufgezählt. Das können z. B. auch die "meine nächsten 5 Bücher sein". Eine Regel gibt es für so etwas nicht, das kann jeder für sich selbst festlegen.


    Bei einem SUB von 13 Büchern ergibt eine Unterscheidung nach 'ungelesen' und 'bald zu lesen' meines Erachtens auch keinen Sinn, bei meinen etwas mehr Büchern finde ich das schon interessanter.


    (Ich hatte zwar bislang schon ein eigenes Feld mit 'Priorität' belegt, habe es in letzter Zeit aber ziemlich vernachlässigt.)

  • Ich habe mir in dem Feld Eigene Dateien einen Reiter mit Leseliste. da sind alle Bücher die ich dieses Jahr lesen möchte. Bald zu lesen habe ich eigentlich noch nie genutzt. Meine derzeitige Leseliste für März, April umfasst über 20 Bücher, diese würde ich aber nicht alle auf bald zu lesen setzen. Dem einen bringt das update was, dem anderen halt nicht. Aber danke für den Hinweis.

  • Zitat

    Original von stefanieg28
    Ich habe mir in dem Feld Eigene Dateien einen Reiter mit Leseliste. da sind alle Bücher die ich dieses Jahr lesen möchte.


    Wie geht das denn? :gruebel


    Edit: Im Feld "Eigene Daten" im Bookcook (wie macht man das?) oder redest du jetzt von deinen Eigenen Dateien am PC? :gruebel

    With love in your eyes and a flame in your heart
    you're gonna find yourself some resolution.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gummibärchen ()

  • Ich versuch gerade Bookcook auf mein Netbook zu "übertragen".
    Es ist installiert, neu freigeschaltet.....so, nun will ich aber meine schöne Bookcook-Liste auch auf dem Netbook haben. Der Ordner mit der bookcook-Datei und den Bildern ist auf dem Netbook, habe die bookcook-Datei importiert....erst zeigte er die Bilder nicht an...also habe ich den Bilderordner in Bookcook neu angegeben.
    Die Bilder werden jetzt angezeigt, aber noch nicht meine selbst definierten Datenfelder und nicht meine eigenen Bewertungen (Ich hatte so'n Sternchensystem) Was muss ich denn da machen?
    Ach so: Auf dem Rechner, wo Bookcook vorher drauf war war das Betriebssystem Windows XP und auf dem Netbook hier ist es jetzt Windows 7, die Ordnerstruktur durchschaue ich noch nicht... :gruebel

    Liebe Grüsse von Sirrpa!
    SuB 207
    Splitterherz von Bettina Belitz

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Sirrpa ()

  • Ich hoffe, ich doppelmoppel jetzt nicht, aber:


    Besteht bei dem Programm die Möglichkeit zwei Übersichtslisten aufzustellen, und wenn ja wie?


    Also wir wollen sozusagen eine Familienseite, wo jedes Familienmitglied seine eigene Übersicht über seine Bücher hat. Bisher habe ich die Möglichkeit nur bei Leseliste/Wunschliste entdeckt.


    Fragende Grüße,
    Kristin

  • Es gibt zwei Möglichkeiten:


    Entweder für jedes Familienmitglied eine eigene Datendatei anlegen oder eine gemeinsame Datendatei verwenden und in dieser jedes Familienmitglied als separaten Leser anlegen.

  • Zitat

    Original von Kristin
    Das ist aber nicht zu verwecheln mit eigene Datei 1 und 2 und 3? Oder?


    Ich denke, damit meinst du die Felder "Eigene Daten", oder? Nein, das ist was ganz anderes.


    Für jeden eine eigene Datei heißt, du hast eine Datei Kristin.bookcook, eine Datei Ehemann.bookcook, eine Datei Kind1.bookcook, etc.
    Das bedeutet aber auch, dass du jedes Buch in mehreren Dateien erfassen müsstest, wenn es mehrere Personen aus deiner Familie interessiert.

  • Okay, danke. Das macht nichts, wir teilen in meine und deine Bücher, also darf jeder auch seine eigene Liste haben. Wenn man doch mal das Buch von einer anderen Liste liest, kann man unter Leseliste angegeben, was man gelesen hat. Toll.


    Mir ist noch aufgefallen, aber ich bin irgendwie ein PCDummie, das, wenn ich den Autor usw. eintrage und will, dass das z.B. nach ABC usw. geordnet wird, das Programm das zwar tut, aber nicht automatisch die Anzahl selbst bestimmt. Geht das noch irgendwie zu regeln?


    Bis jetzt muss ich die Anzahl per Hand eintragen, aber wenn sich ein andere Buchstabe davorstellt, ist die Liste wieder durcheinander.


    Puh. :pille


    Dabke für die Hilfe.

  • Zitat

    Original von buchwürmchen
    wieso vergeß ich immer wo ich kucken muß. Hab jetzt endlich das letzte update runtergeladen, weiß nicht von wann das ist. Aber wo sehe ich nochmal, was sich verändert hat?


    Ich meine unter Hilfe und dann in der Navigationsleiste links ganz unten "Versions<irgendwas>".
    Das war jetzt aus dem Kopf geschrieben, kann gerade nicht nachsehen, von daher muss es nicht stimmen...

  • mal wieder eine unwissende Frage:


    Habe Bookcook, meine Bookcook-Datei auf einen anderen Rechner gespeichert, natürlich auch die dazugehörige Bilderdatei auch aber der Rechner scheint den Pfad der Bilddatei nicht zu finden,


    Wo kann ich den Pfad festlegen? :gruebel



    Danke für eure Hilfe

    :lesend Kate Saunders - Das Geheimnis von Wishtide Manor:thumbup:



    Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen (Konfuzius)

  • Bearbeiten --> Optionen


    Registerblatt "Sonstige"


    Da kannst Du sowohl den Pfad auf den Ordner angeben, in dem nach Bildern gesucht werden soll als auch weiter oben den Ordner festlegen, in dem Bilder von Amazon gespeichert werden.


  • Du gehst in die "Übersicht", klickst dann "Bearbeiten", "Datensätze neu nummerieren", gibst 1 ein und drückst dann Enter. Dann passen sich die Nummern der alphabetischen Reihenfolge an.

  • Zitat

    Original von Bouquineur
    Bearbeiten --> Optionen


    Registerblatt "Sonstige"


    Da kannst Du sowohl den Pfad auf den Ordner angeben, in dem nach Bildern gesucht werden soll als auch weiter oben den Ordner festlegen, in dem Bilder von Amazon gespeichert werden.


    Vielen Dank, das wars...der Ordner in dem die Bilder gesucht werden sollen hat gefehlt... :-) :-)

    :lesend Kate Saunders - Das Geheimnis von Wishtide Manor:thumbup:



    Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen (Konfuzius)