Kaffee Eulen

  • Hallo liebe Eulen,


    Ich hoffe, dass es noch keinen ähnlichen Thread gibt. Die Suche hat bei mir jedenfalls nichts ergeben.


    Wo sind denn die Kaffeefeinschmecker? Erzählt mal. Wie brüht ihr euren Kaffee? Wie trinkt ihr ihn am Liebsten? Kennt ihr besondere Rezepte?


    Ich selbst liebe Kaffee. Nachdem vor kurzem meine Cafissimo Maschine kaputt ging, habe ich mir wieder einen Espressokocher für den Herd zugelegt. Die Kapseln sind mir auf Dauer zu teuer, da ich doch recht viel Kaffee trinke. Den Kaffee selbst kaufe ich in meinem Lieblingskaffeehaus. Die beziehen ihren aus ihrer eigenen Rösterei. Verfeinert wird es, wie gerade eben :grin, mit Milchschaum, Vanillesirup und Zimt.


    Jetzt warte ich gespannt auf eure (Geheim-)Rezepte :lache


    Finnia

  • Ich habe zum Geburtstag eine kleine lila Cafissiono geschenkt bekommen. Die sieht so stylisch aus :-) Der Kaffee schmeckt auch ganz gut, wobei ich zugeben muss, dass ich nicht so der Kaffeeliebhaber bin... Ich trinke den meist nur um wach zu werden und länger lernen zu können. Ganz gerne trinke ich aber mal einen Latte Macchiato mit Sirup... am liebsten Lebkuchengeschmack oder Schokiii

    :wave Gruß Dany


    Die Wirklichkeit ist etwas für Leute, die mit Büchern nicht zurechtkommen.
    Leserweisheit

  • Ich liebe Kaffee :)
    wir haben die Jura Impressa C5 und lieben sie. Meistens trink ich ganz normalen Kaffee, aber ab und zu gönne ich mir mal nen Latte Macchiato. Mit Geschmack mag ichs nicht so gerne, ich mag noch nicht mal ganz normalen Zucker im Kaffee oder Tee, da bin ich eigen ;)


    Weil mein Mann furchtbar gerne heisse Schokolade und so trinkt haben wir uns kurz vor Weihnachten noch eine "Dolce Gusto" gekauft - er findet das voll toll, ich trinke eigentlich nur den Chai Tea Latte aus dem Teil, der schmeckt aber wirklich total lecker :)


    Bohnen haben wir meistens von Lavazza...

  • Maharet : Die Jura haben wir im Hotel. Funktioniert wirklich super und der Kaffee schmeckt auch sehr gut. Für zu Hause wäre sie mir aber a. zu groß und b. zu teuer :lache Außerdem bin Milchtanks (oder wie man diese Dinge nennt) gegenüber immer sehr skeptisch. Die Reinigung ist doch recht aufwändig und ob er dann ganz keimfrei ist... Naja ich weiß nicht. Ich bleibe da lieber beim guten alten Milchaufschäumer.

  • Ich bin ja bekennende Kaffee Süchtige.
    Aber kochen geht bei mir auf total altmodische und simple Art.


    Wasserkocher an - Filter füllen und auf Thermoskanne, kochend Wasser drüber und lecker :grin


    Und die Prozedur dann zwei drei Mal mal am Tage, je nach Anwesenheit und Verbrauch.


    Aber ich trinke ihn auch nur so - sprich schwarz, ohne jeden Schnick Schnack wie Milch, Zucker oder noch geschmacksverändernde, gar süße :uebel Inhaltsstoffe. :lache

  • Nachdem mein GG im Vollautomaten immer nur "Feine Milde" haben möchte und ich deshalb schon seit Monaten zu Hause keinen Kaffee mehr getrunken habe, mußte eine Lösung her.
    Kurzentschlossen habe ich mir eine Nespresso Maschine gegönnt, denn wenn ich Kaffee trinke, dann muß der schmecken. Klar sind die Kapseln vergleichsweise teuer, allerdings verbrauche ich höchstens 4 Stück am Tag und die genieße ich! Leider trinke ich ja keine Milch, denn die Maschine macht einen hervorragenden Milchschaum und nun genießen mein GG und meine Tochter täglich ihren Latte Macchiato, während ich mich an starkem und leckerschmeckenden Kaffee erfreue. :wave

  • Zitat

    Original von Johanna
    Aber kochen geht bei mir auf total altmodische und simple Art.


    Wasserkocher an - Filter füllen und auf Thermoskanne, kochend Wasser drüber und lecker :grin



    :write :write So läuft das bei mir auch. Ich liebe meine Tasse frisch aufgebrühten Kaffee am Morgen. :-]
    ( Ich brühe mir immer jede Tasse frisch - und irgendwie kommt für mich da keine noch so teure Maschine ran. )

  • Zitat

    Original von Johanna
    Wasserkocher an - Filter füllen und auf Thermoskanne, kochend Wasser drüber und lecker :grin


    Schön dass es noch mehr so Vollautomat-Resistente gibt. :wave So machen wir das auch, allerdings mit Porzellanfilter und das Wasser wird ganz klassisch im Pfeifkessel auf dem Gasherd heißgemacht.


    Zitat

    Original von Johanna
    Aber ich trinke ihn auch nur so - sprich schwarz, ohne jeden Schnick Schnack wie Milch, Zucker oder noch geschmacksverändernde, gar süße :uebel Inhaltsstoffe. :lache


    auch hier volle Zustimmung. Ohne Milch und Zucker und vorallem ohne Haselnuss- oder Kokosaroma :uebel
    Ganz schlimm auch die Araber mit diesem ekligen Kardamom im Kaffee :pille

    Menschen sind für mich wie offene Bücher, auch wenn mir offene Bücher bei Weitem lieber sind. (Colin Bateman)


  • Na da sind wir schon drei :-)


    Wir haben zwar diese Jura, aber eher für Herrn schnatter der Espresso trinkt und auch mal einen Cappu.


    Ich liebe meinen selbstaufgebrühten schwarzen Kaffee :grin


  • :write


    Auch wenn eine Senseo in der Nähe steht und der Kaffee damit viel schneller fertig ist, bleibe ich bei meinem Selbstaufgebrühten. Es gibt nichts besseres. :-)

  • Wir haben ne Tassimo und ich finde die grandios.


    Ich trinke immer Cappuchino oder Latte Macchiato, aber statt Espresso-Kapseln nehme ich immer Crema-Kapseln, da ist das nicht so stark. Dann noch ein Schuss Karamell-Sirup rein (Lebkuchen ist aber auch lecker, hatte ich bisher aber leider nur bei Starbucks zur Weihnachtszeit, und sonst noch nirgendwo gesehen :-(), zwei Stück Zucker und dann passts. :-]


    Johnny trinkt am liebsten den Chai Latte, der mag gar keinen Kaffee.

  • Ich brauche Kaffee, täglich, ohne Zucker aber mit Milch und ich liebe deshalb meine Jura Impressa C5. :-]
    Ich experimentiere auch gerne mit verschiedenen Kaffeebohnen und Mahlgraden herum.


    Und weil die Kinder so gerne warmen Kakao mit aufgeschäumter Milch trinken (sie nennen das hier "Kinder-Cappu") haben wir die C5 im letzten Jahr mit einer besseren Düse aufgerüstet.


    Ich möchte keine andere Kaffeemaschine mehr haben.


    Aber ich trinke auch gerne meinen Kaffee auf die o. a. "altmodische Art". Bei meiner Mama gibt es den immer so, das ist halt daheim. ;-)

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman


  • Ich habe die Petra Padmaschine zuhause und bin glücklich damit :-)
    Viel Milch und einen halben Teelöffel Zucker - fertig :-]


    Die Pads kaufen wir meist bei Lidl (Klick).
    Ich persönlich merke bei den Pads keinen großen Unterschied.


    Gibts eigentlich auch Kaba-, Latte- oder sonstige Pads?
    Und schmecken die gut?

  • Jasmin : Von Senseo gibt es Cafe choco und Cafe Latte-Pads, aber für beide Sorten braucht man einen extra Pad-Halter, weil die Pads dicker sind als die normalen Kaffeepads. Ich weiß nicht, ob diese Halter auch in Maschinen anderer Marken passen.

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman