Ich freu mich einfach, weil ... (ab 13.05.12)

  • Oh, dieser Bauerngarten ist ja wirklich toll! Schöne Alternative, wenn man selbst keine Zeit oder Lust hat, einen Garten im normalen Umfang zu pflegen. Ich hätte ja ganz gerne einen richtigen eigenen Garten (also mit Selbstpflege), aber ich habe keine Ahnung, ob ich den auch wirklich so pflegen könnte, wie ich mir das ganz naiv vorstelle. :grin


    Wenn ich in Berlin wohnen würde, würde ich auch über diesen Bauerngarten nachdenken. Viel Spaß damit! :-)

  • Danke, Ihr! :-)


    Ja, so ein kleines Stückchen Gemüsegarten reicht mir völlig. Außerdem ist die Umgebeung soo schön mit dem Wildgehege, Teichen, Wäldern und in dem Gewächshaus gibt es auch ein kleines, feines Cafe. Das ist alles so weitläufig und auch noch ein bisschen verpennt und "unhip". Scheint mir fast, als hätten das die Prenzlauer Berg- Bewohner noch nicht entdeckt! :)


    Ich bin jemand, der nicht viel Zeit für so einen Garten hat und auch zur Miete zu wohnen finde ich ungeheuer angenehm. Ist ja mit unserer Wohnung auch so- darum ist ein kleiner Park, ich kann ihn nutzen, brauche mich aber um die Pflege nicht zu kümmern.


    Ich denke, wir werden dann einmal in der Woche einen festen "Garten/Ausflugs/Spaß- Tag" machen.


    Hach, ich freu mich immer noch so! :freude

    Ailton nicht dick, Ailton schießt Tor. Wenn Ailton Tor, dann dick egal.



    Grüße, Das Rienchen ;-)

  • Ich freue mich, weil Sohnemann ohne viel Geschrei ins Bett ist, ich mich jetzt in Ruhe meinen Studienunterlagen widmen kann und weil sich doch so langsam alles fügt. Immerhin Elterngeld scheint jetzt so gut wie durch zu sein :tanz


    LG,
    FourRoses

    Ein Mensch, der für nichts zu sterben gewillt ist, verdient nicht zu leben.
    ~Martin Luther King

  • Ich freue mich einfach, weil mein Partner meine Bücherlust langsam akzeptiert und ich jetzt ein zweites Bücherregal aufstellen darf :kiss


    Als wir zusammen gezogen sind war nämlich schon ein Regal ein echtes Thema. Das hab ich aber durchgeboxt :hau und es darf sogar im Wohnzimmer stehen. Und jetzt darf da noch ein zweites dazu :korken

  • Ich gerade meinen Führerschein bestanden habe :grin

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen.
    -William E. Gladstone-

  • vielen Dank, ich freu mich auch drauf! ^^

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen.
    -William E. Gladstone-

  • Ich freue mich einfach, weil ich seit vorhin endlich wirklich staatlich anerkannte Erzieherin bin. Ich halte meine Urkunde in den Händen und kann es noch gar nicht glauben.
    5 Jahre nun endgültig vorbei, heute das letzte Mal als Schülerin in die Schule und einen Notendurchschnitt von 1,0.
    Wahnsinn, ich kann es noch gar nicht glauben :grin


    @ Lesehunger: Herzlichen Glückwunsch! :knuddel1

  • Zitat

    Original von Juli
    Ich freue mich einfach, weil ich seit vorhin endlich wirklich staatlich anerkannte Erzieherin bin. Ich halte meine Urkunde in den Händen und kann es noch gar nicht glauben.
    5 Jahre nun endgültig vorbei, heute das letzte Mal als Schülerin in die Schule und einen Notendurchschnitt von 1,0.
    Wahnsinn, ich kann es noch gar nicht glauben :grin


    Na siehste! Herzlichen Glückwunsch! :knuddel1 :welle:knuddel1


    Hast Du Dich denn inzwischen im neuen Kiga auch eingelebt?

    Zündet man eine Kerze an,erhält man Licht.Vertieft man sich in Bücher,wird einem Weisheit zuteil.Die Kerze erhellt die Stube, das Buch erleuchtet das Herz.


    (Sprichwort aus China)

  • ... weil unsere Reiseleiterin einen Ordner in der Dropbox eingerichtet hat, wo jeder eingeladen wurde, seine Fotos reinzustellen und ich jetzt auch ganz viele Fotos habe, obwohl ich selbst keine gemacht habe. :-]
    Und bei den Fotos von meiner Freundin sind echt liebe von uns beiden dabei. :-)

  • Danke an euch alle für die Glückwunsche.
    Ja, hab mich schon ganz gut eingelebt. Es ist halt vieles noch so ungewohnt und neu und vor allem viel stressiger. Bin Abends immer sehr kaputt und müde, aber die Kinder sind süß :-) Und das wird schon... Ich denke positiv ;-)