Lesetagebuch & Plauderdauerthread ab 04.04.2016

  • Hallo ihr lieben Eulen. In Deutschland schläft zwar noch alles, aber ich meld mich auch mal wieder. Bald bin ich ja wieder zurück in der Heimat. Da ich nach 2 12Stunden Kiwipacktagen jetzt 2 Tage frei hab(heute ist Feiertag-ANZACDay), hab ich mein Dean Koontz "Todeszeit" ausgelesen und werd mich nachher mit Katie Fforde "Going dutch" auf die Couch verkrümeln. Danach wartet Erich Maria Remarque mit "Die Nacht von Lissabon" auf mich, worauf ich mich schon sehr freue.

    Substand 01.01.2019 : 169

    Linda Castillo - Brennendes Grab :lesend

    Sebastian Fitzek - Von Fischen, die auf Baume klettern :lesend

  • Zitat

    Original von Finnia
    Michi : Die 2 % die ihn gewählt haben würde ich gerne sehen :rolleyes :chen


    Ansonsten schäme ich mich gerade fremd für meine Mitbürger. Wirklich überraschend finde ich den Ausgang des heutigen Wahltages ja (leider) nicht. Mit DIESEM Ergebnis hab ich aber auch nicht gerechnet. Da bleibt nur das Hoffen auf die Stichwahl am 22.05.


    Nicht nur du schämst dich. Dass Hofer vorne liegt, ist nicht überraschend, aber mit so viel Abstand? Das Thema Flüchtlinge war anscheinend mal wieder entscheidend :rolleyes

  • Schönen Montag liebe Eulen :wave


    Michi : Ja leider. Das es eigentlich eine Persönlichkeits- und keine Parteiwahl ist, verstehen leider viele nicht. Jedenfalls fürchte ich, dass es am 22.5 ganz schön knapp wird. Aber warten wir es ab.


    SupaWeibi : Klingt toll. So etwas vermisse ich bei uns noch.


    Piamaus : Schön mal wieder von dir zu lesen. Freust du dich wieder auf zu Hause?


    Gelesen habe ich gestern noch bis Seite 149 und dort geht es am Abend auch weiter. Zuerst steht aber viel Arbeit an. Diese Woche verspricht sehr vollgepackt zu werden. Aber naja. Augen zu und durch.


    Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche und viel Motivation für diesen Montag.


    Liebe Grüße


    Finnia

  • Finnia : Das mit der vollgepackten Woche kenne ich - schon der Montag hat ziemlich viel Pfeffer.


    Hallo zusammen! :wave


    Ich winke nur kurz rein, zuviel zu tun. Wenn ich heute Abend zum Lesen komme, geht's auf S.206 mit "Schneller als der Tod" weiter.


    Einen schönen Montag euch allen! :wave

    SUB 211 (StartSUB 203)


    :lesend Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
    :lesend Philip Kerr - Böhmisches Blut

    :lesend Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :lesend Colin Dann - Als die Tiere den Wald verließen (Hörbuch)

  • Hallo zusammen :wave


    SupaWeibi - Die Criminale ist ja ne super Idee!


    Nightflower :

    Zitat

    Na, hat mich jmd vermisst? Winken


    Na klar, und wie! :kiss


    Finnia - Danke :kiss Mir geht es etwas besser, die Schwindelanfälle sind weg.


    Mein Montag bestand bisher aus ausschlafen, lesen, frühstücken, lesen, duschen, nochmal frühstücken, lesen... Erbe und Schicksal ist einfach spannend, also lese ich immer solange, bis ich Hunger bekome und es nicht mehr aushalte. Leider bin ich inzwischen schon kurz vor dem Ende... von mir aus könnte es ewig so weitergehen.


    Und ich freue mich gerade, dass ich zwei Bücher losgeworden bin bei TT. Die bringe ich gleich mal zur Post.
    Euch allen einen schönen Montagnachmittag und -abend :wave


  • Danke dir für die Worte und euch allen anderen natürlich auch. :knuddel1
    Speicheldrüsenstein? Was es nicht alles gibt. :wow Nein, ich versuche, mich nicht verrückt machen zu lassen und warten die Untersuchung am Mittwoch ab.


    @ginger: Das ist ja echt schade, dass der Kurs zur Romanwerkstatt nicht zustande gekommen ist. Aber wenn du wirklich Interesse an sowas hast, gibt es doch vielleicht einen Kurs bei einer VHS in deiner Nähe.


    SupaWeibi : Criminale klingt spannend. Bei uns in der Nähe gibt es ja im Herbst immer die Aktion "Mord am Hellweg". Ich war da zwar noch nie, aber ich schaue mir immer an, wer da liest oder welche Aktionen sonst noch laufen.


    Ich habe am Wochenende "Schmetterlingstränen" beenden können. Wirklich klasse geschrieben, kann ich sehr empfehlen.


    Heute habe ich dann mit dem 15. Abenteuer von Harry Dresden begonnen: Blendwerk.


    Guten Wochenstart noch. :wave

  • Hallo! :wave


    @ ginger


    Freut mich, dass es dir besser geht. Dein Buch klingt wirklich spannend. Das werde ich mir mal näher anschauen. :-]


    @ Supaweibi


    Von einer Criminale habe ich noch nie gehört. Das klingt sehr interessant.



    Gestern Abend habe ich noch ein bisschen im zweiten Teil von "Kushiel" von Jacqueline Carey gelesen. Das möchte ich diesen Monat noch beenden. Mal sehen, ob ich es schaffe; die Schrift ist sehr klein und ich habe noch 240 Seiten vor mir. Dafür liest es sich sehr gut. Der Anfang zog sie ein wenig in die Länge, aber ab der Mitte nimmt es immer richtig an Fahrt auf.


    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir bei dem Mist-Wetter eine kleine Erkältung zugezogen, die Nase ist zu und das ist ganz doof, da werden 6 Stunden Uni zur Folter. Irgendwann hat mein Kopf dann heute mir Kopfschmerzen reagiert, sodass ich mich zu Hause erst mal auf Ohr gehauen habe und eine Runde geschlafen habe.


    Gelesen habe ich heute noch nicht, mal sehen, ob später noch ein paar Seiten gehen.


    Wünsche euch einen schönen Montag-Abend :wave

  • Gute Besserung, Eliza. :knuddel1

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Eliza : Gute Besserung :wave


    Ich habe eben "Schneller als der Tod" beendet. Tolles Buch, herrlich bekloppte Geschichte. Ich glaube, den anderen Band kaufe ich mir auch.


    Als nächstes lese ich das E-Book, das ich mir am Freitag gekauft habe: "Der Nachtmanager" von John Le Carré. Bin gespannt :-] Heute gibt's aber nur noch ein bisschen Hörbuch zum Einschlafen.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 211 (StartSUB 203)


    :lesend Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
    :lesend Philip Kerr - Böhmisches Blut

    :lesend Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :lesend Colin Dann - Als die Tiere den Wald verließen (Hörbuch)

  • Eliza : Gute Besserung!


    Jessamy - Der Anfang der Clifton-Saga heißt Spiel der Zeit, ebenso spannend! Und das Schöne: Das gibt es gebraucht jetzt auch schon relativ günstig zu kaufen.
    Oder, falls du auch bei der Onleihe bist, dort hatte ich Band 1 und 2 bekommen, inzwischen haben sie auch schon den dritten.


    Ich hab den Nachmittag und Abend nicht gelesen, hatte Besuch, aber jetzt gleich... vorm Einschlafen gibt es noch ein paar Seiten.


    Ich sag dann auch mal Gute Nacht oder besser Guten Morgen :-) :wave

  • Zitat

    Original von Finnia
    Piamaus : Schön mal wieder von dir zu lesen. Freust du dich wieder auf zu Hause?


    Finnia : Ja mittlerweile wieder sehr. Meine "Mission" , wegen der ich eigentlich hier war, sehe ich als erfuellt und somit kann ich sehr gluecklich und zufrieden wiederkommen. Ich habe auch schon eine Wohnung und ein Auto und ein Urlaub an der Ostsee mit meinen Eltern steht auch an. Also viele Gruende sich zu freuen.


    Ich bin grad fleissig beim Waesche waschen und da das Wetter heute recht spaetsommerlich schoen ist, werde ich mich mit meinem Buch gleich in den Garten legen bevor es heut abend wieder zum Badminton geht. Das wird ein toller Tag.

    Substand 01.01.2019 : 169

    Linda Castillo - Brennendes Grab :lesend

    Sebastian Fitzek - Von Fischen, die auf Baume klettern :lesend

  • Guten Morgen :wave


    Piamaus : Das ist schön. Dann wünsche ich dir noch eine schöne restliche Reise. Wann gehts wieder ab nach Deutschland?


    Schönen Dienstag Morgen wünsche ich euch.


    Hier lugt zwar noch die Sonne durch, aber es wird demnächst wohl zu regnen beginnen. Irgendwie wäre ich jetzt lieber mit meinem Buch auf der Couch, aber nützt ja nichts. Heute stehen ein paar doofe Termine an. Am Abend wird dann weitergelesen. Gestern habe ich es bis Seite 165 geschafft.


    @Ginger: Überraschenderweise gefällt mir Passagier 23 ganz gut. Scheint die richtige Zeit für das Buch zu sein.


    Ich wünsche euch einen schnell vergehenden Arbeitstag.


    Bis Abends.


    :wave

  • Guten Morgen, ihr Lieben :wave


    Piamaus : Das hört sich ja gut an mit Wohnung, Auto und Urlaub.


    Finnia : Ja, dieser Fitzek ist spannend, darum habe ich ihn auch immer weiter gelesen. Aber insgesamt... naja, das hatte ich ja schon geschrieben. Ich bin gespannt, was du sagen wirst, wenn du ausgelesen hast.


    lesen
    Mit Erbe und Schicksal bin ich leider fertig, am Ende wieder ein Cliffhänger und bis zum nächsten Band heißt es jetzt warten bis September. Schrecklich lang.


    Begonnen habe ich mein erstes Buch von Christoph Marzi. Bisher gefällt es mir gut. Liebesgeschichte der angenehmen Art...


    Und heute morgen habe ich das Problem, dass ich mein Handy nicht aufladen konnte, weil der Aktivierungslink einfach nicht kam, beinahe gelöst. Es lag anscheinend nur daran, dass die Mail im Spam-Ordner gelandet war. :rolleyes Auf die naheliegendste Idee kommt man manchmal einfach nicht.
    Nun hoffe ich, dass es beim nächsten Versuch endlich klappt.

  • Finnia : Also auf Facebook ist sie aktiv - schätze mal, sie hat zuviel um die Ohren.


    ginger ale : Christoph Marzi lese ich wirklich von Herzen gerne. Großartiger Autor!


    Hallo zusammen!


    Uff, Arbeit, Arbeit, Arbeit. Aber immerhin geht's voran. Und wenn ich, wie gestern, abends trotzdem zum Lesen komme, ist das auch alles okay. Heute Abend gehe ich mit Kollegen was trinken, also wird wohl eher weniger Lesezeit vorhanden sein. Wenn ich zum Lesen komme, geht's auf S.442 mit "Jan Hus" weiter.


    Einen schönen Dienstag euch allen! :wave

    SUB 211 (StartSUB 203)


    :lesend Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
    :lesend Philip Kerr - Böhmisches Blut

    :lesend Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :lesend Colin Dann - Als die Tiere den Wald verließen (Hörbuch)

  • Hallo in die Runde,


    @ginger
    klingt toll dein Buch. Erzähl doch mal wie es dir gefällt.


    Gestern habe ich meinen ersten Sharpe-Band von Bernard Cornwell beendet. Die Reihe werde ich weiterlesen :-)


    Glencoe von Charlotte Lyne habe ich eigentlich schon vor ein paar Tagen aussortiert... dann gestern doch noch mal angefangen zu lesen. Aber dieses Buch und ich werde einfach kein Freunde. Schade drum, aber jetzt kommt es endgültig weg. Hoffentlich geht es mir mit der 12. Nacht nicht auch so :gruebel


    Schönen Abend euch :wave

  • Hallo zusammen,


    DANKE für die guten Wünsche.


    Salome : Die 12. Nacht habe ich gemocht, mit Glencoe bin ich auch nicht warm geworden. Ich tue es nur nicht weg, weil Charlie es mir signiert hat ;-)


    lesen : "Die Schnetterlingsinsel" von Corina Bomann gefällt mir bisher sehr gut. Ich mag zur Zeti solche Bücher einfach.


    Jetzt noch ein klein wenig was für die Uni tun und dann werde ich mir ne leckere Suppe machen in der Hoffnung, dass sie gegen die Erkältung hilft und heute Abend wieder Zitronentee für die Abwehrkräfte ;-)


    Wünsch euch einen schönen Dienstag-Abend :wave

  • Zitat

    Original von Eliza08


    Salome : Die 12. Nacht habe ich gemocht, mit Glencoe bin ich auch nicht warm geworden. Ich tue es nur nicht weg, weil Charlie es mir signiert hat ;-)


    Dann hoffe ich mal, dass es mir auch gefällt. Gute Besserung übrigens Eliza.


    Vorhin habe ich mit den "Herren der grünen Insel" begonnen. Das Buch habe ich vor ein paar Tagen überraschend von meinem Onkel geschenkt bekommen. Denke ich werde mir gleich noch das passende Hörbuch bei audible herunterladen. Bei 950 Seiten werde ich wohl eine ganze Weile beschäftigt sein.
    :wave