Thriller-und-anderes-Eulen-Plauder-Thread (Fortsetzung Vollstrecker ... 9.0) ab 20.08.20

Die tiefgreifenden System-Arbeiten sind soweit abgeschlossen. Weitere Arbeiten können - wie bisher - am laufenden System erfolgen und werden bis auf weiteres zu keinen Einschränkungen im Forenbetrieb führen.
  • Ich habe ein Veto eingelegt, aber ich kann ihn nicht dazu zwingen, und die beiden Jungs wollen es auch kleidungsmäßig legerer.


    Doch, ich glaube ich wäre der Typ für einen Fascinator. Wichtig ist nur, dass er nicht mit einer Haarklemme befestigt wird, das würde bei meinen kurzen Haaren nicht halten. Aber der von mir favorisierte hat einen Haarreif.


    Ich war gerade mit Göga Jeans kaufen. Er steht bei den blauen, ich sage: Ein dunkles Grau sieht besser aus.

    Er: Nein, auf keinen Fall, da geht nur blau.


    Letztendlich sind wir mit einer grauen und blauen Jeans rausgegangen. Ich kenne ihn ja inzwischen und wusste zu 99 %, dass er meinem Rat folgen wird, wichtig ist nur, es erstmal abzulehnen, das macht er immer und so gut wie immer macht er dann doch, was ich gesagt oder ihm geraten habe.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Irri

    Eine schicke neue Jeans und einen Blazer und Göga ist angezogen;

    Bei diesem Fascinator musst du nur drauf achten, dass er einfarbig ist - da das Kleid ja schon bunt ist - du hast doch dunkle Haare - da würde ein rotes Teil wirklich fesch aussehen - wenn du dir nix schicken lassen willst kannst du ja mal in einem Brautmoden-Geschäft gucken oder in der Abteilung für Abendkleidung in größeren Kaufhäusern, dort gibt es auch solche Teile; mit Haarreif finde ich auch gut, das hält besser als mit Clip.

  • Morjen ihr Lieben


    Den Fascinator habe ich gekauft. Ich hoffe, er sieht gut an mir aus.


    Den 9. Eve-Dallas-Band "Ein feuriger Verehrer" habe ich beendet. Gefiel mir wieder super gut, allerdings wundert mich immer wieder Eves persönlicher Einsatz bis über alle Grenzen hinaus.

    Und das Ende gefiel mir nicht so wie die anderen vorher, das fand ich etwas unbefriedigend:



    Jetzt mache ich einen Abstecher ins SciFi-Genre mit "Planetenwanderer" von George R. R. Martin.

    Der Anfang gefällt mir schonmal ganz gut.

    Das letzte Buch, das ich von ihm gelesen habe, auch SciFi: "Die Flamme erlischt", gefiel mir nicht so.


    EDEKA gibt gerade Ottifanten-Figuren raus. Da kommt "Das Kind im Manne" bei Göga wieder raus. Er hat bereits mit Tauschen einen kompletten Satz und die Hälfte eines zweiten.


    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Gestern habe ich versucht rote Schuhe zu bekommen - für die Hochzeit und auch sonst habe ich einige Sachen, zu denen rote Schuhe gut passen würden.

    Wieder durch die 4 Schuhläden im Sterncenter gelaufen und fast nix gefunden - und wenn, dann waren die nicht in meiner Größe mehr da und das eine Paar war natürlich unbequem.


    In dem Schuhladen im Waldstadtcenter, in den ich gerne gehe, hatten sie etliche rote Schuhe, die aber auch unbequem waren, weil ich durch meinen hohen Spann immer die Weite "H" brauche.

    Habe dann dort aber doch noch welche gefunden. Zwar keine Halbschuhe, war dann aber auch schon egal:


    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Guten Abend zusammen,

    Irri

    Die Schuhe sind toll. Aber diese 'Fascinator' gefallen mir nicht. Sorry! Ich mag aber auch keine Hüte.

    Das wirkt für mich immer so "aufgesetzt". Aber vielleicht muss man das Gesamtbild sehen. Nicht böse gemeint!!! :knuddel1

    Ansonsten war die Wochen heftig und es ist kein Ende in Sicht. Nächste Woche bin ich für 3 Tage mit Empfangsdame (wenn sie nicht krank wird), einem Azubi und einer neuen Kollegin alleine und natürlich zwei Chefs. Puh, ich freu mich.

    Hex Files - Wilde Hexen habe ich beendet. Ach...wie schön! Aber auch ziemlich spannend. Dann ging es weiter mit Das Buch der gelöschten Wörter 3.

    Ich stehe gerade voll auf etwas "Liebesgedöns". *schmelz*seufz*. Es ist nicht vie, nur so angehaucht, aber total schön.

  • Thriller-Maus , nein, nein, warum sollte ich böse sein? So etwas kann und möchte nicht jede tragen, es ist ja auch ein etwas ungewöhnliches Accessoire - muss man auch der Typ dafür und etwas mutig sein.

    Ich hoffe, ich bin das.

    Ist ja wie mit dem Kleidungsstil, da hat jede(r) ja auch seinen/ihren ganz eigenen Stil und Geschmack (obwohl man da bei manchen weder von Stil von Geschmack sprechen kann).

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Irri

    Tolle Schuhe - tolle Farbe -

    Mir würden zu diesem doch sehr sommerlichen Kleid Pumps besser gefallen und zwar hier - sehen toll aus und sind sicher bequem, ich mag am liebsten Rieker oder Gabor.............

    Die hier waren meine zu meiner weißen Hose und dunkelblauem Spitzenshirt.

  • Ja, hätte ich auch lieber gekauft, aber die Auswahl war recht übersichtlich, und wenn sie dann noch schon bei der Anprobe unbequem waren, brauche ich sie nicht zu kaufen.

    Und ich MUSS sie anprobieren, von daher macht ein online-Kauf wenig Sinn, ich habe echt keine Lust, die Schuhe ständig zurückzuschicken.


    aida2008 , die Schuhe unter Deinem Link haben eine schmale Schuhweite, da brauche ich nicht mal drüber nachdenken, leider.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Morjen ihr Lieben


    Mit "Planetenwanderer" komme ich gut voran, und es gefällt mir bisher sehr gut. Ich habe den 1. Teil "Seuchenplanet" durch. Das war trotz des eher ruhigen Erzähltempos sehr spannend und führte mir wieder vor Augen: Eine Gruppe Menschen kann noch so klein sein, es wird nie mit einem friedlichen Miteinander funktionieren.


    Anfang Juli hatten wir etwas Geschirr für unser vorhandenes Services nachgekauft. Bis heute haben wir die Teile trotz einiger Telefonate nicht. Angeblich kam immer dies und das dazwischen.

    Nicht, dass es uns ergeht wie Herrn Kishon in "Warten auf Nebenzahl".

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Hallöchen Sonntags-Eulen :bluemchen


    Ich bin in meinem historischen Krimi mittlerweile auf Seite 174 angekommen. :lesend Er liest sich gut weg, aber er reißt mich nicht vom Hocker. Vielleicht wird es noch besser.


    In den kommenden Tagen habe ich ein bisschen Zeit zum Lesen, mal sehen, ob ich auch dazukomme. ;)

  • Morjen ihr Lieben


    "Der Planetenwanderer" ermüdet mich inzwischen etwas. Die Story ist toll erzählt und wirklich nicht unspannend, aber sehr langatmig.

    Ich habe jetzt etwas mehr als die Hälfte gelesen und dafür ist irgendwie nicht soo viel passiert.

    Ich werde mich aber bis zum Schluss durchkämpfen.


    Dadurch, dass ich im Thread "Meine nächsten 5 Bücher, die ich lesen möchte" mitmache, lese ich den ausgesuchten 5-Bücher-Stapel hintereinanderweg und kann mir dann 5 "neue" Bücher aus meinen Regalen raussuchen. Das macht mir mehr Spaß als immer nur das nächste Buch zu finden, das ich lesen will.


    Habt einen schönen Tag

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Morjen ihr Lieben


    Der Planetenwanderer zieht sich weiter, aber ich habe nur noch 150 Seiten zu lesen.

    Ist ja nicht so, dass es sich schlecht liest, aber ich hätte mir doch mehr Action und mehr Spannung gewünscht. Der Hauptprota Haviland Tuf geht mir mit seiner hochnäsigen Art zunehmend auf die Nerven.

    Ich schiele oft auf den 16. Tante-Dimity-Band, den ich als nächstes lesen will.

    Wenn das bis zum Ende so bleibt, war es dann für mich mit Herrn Martin.


    Kennt jemand von euch die Reihe ein MORDs-Team von Andreas Suchanek oder

    die Wyatt-Reihe von Garry Disher?

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)