Was hört ihr zur Zeit?

  • Hoffentlich gefällt es dir. Der Humor ist sicher nicht für jeden passend, doch ich finde die Reihe super. Bin total begeistert, ganz besonders auch vom Sprecher. Er liest klasse!:thumbup:

    Ich mag Christoph Maria Herbst als Sprecher auch sehr gern. Er hat "Er ist wieder da" auch sehr gut gelesen. Ich höre einfach einfach mal rein. Aber Erdmännchen sind ja schon mal super. :)

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • Ich mag Christoph Maria Herbst als Sprecher auch sehr gern. Er hat "Er ist wieder da" auch sehr gut gelesen. Ich höre einfach einfach mal rein. Aber Erdmännchen sind ja schon mal super. :)

    "Er ist wieder da" kenne ich noch nicht. Da könnte ich eigentlich auch mal reinhören. :)


    Ja, Erdmännchen sind toll und in dieser Reihe die großen Stars. Ich denke, wenn du diese Art von Humor magst, dann wirst du die Reihe lieben. :love:

  • Gerade angefangen, wunderbar um dabei die Wäsche zu sortieren da witzig und nicht zu anspruchsvoll für die Hausarbeit :grin

    Clannon Millers Schreibstil mag ich. Da haben die Frauen Köpfchen, was es weniger seicht macht als es klingt.

    Ein Deal, der ihr Leben verändern soll: eine Million Euro für ihre erste Nacht.

    Die Studentin Julia weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen. Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen. Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto. Aber davon kann Julia nur träumen. Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt: eine Million Euro für die erste Nacht.

    Allerdings kommt alles ganz anders als Julia oder Thomas Mahler es geplant hatten …


    ASIN/ISBN: B00GVE252U

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Gerade angefangen und es gefällt mir schon mal sehr gut:


    Corina Bomann - Die Sturmrose

    Sprecher: Elena Wilms


    Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich von einem Tag auf den anderen: in einen alten Kutter mit dem Namen »Sturmrose«. Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie einen Brief: Vor über dreißig Jahren hat das Boot einer jungen Frau zur Flucht aus der DDR verholfen. Annabel geht dem bewegenden Schicksal nach und begegnet dabei Christian, dessen Geschichte ebenfalls tragisch mit dem Kutter verbunden ist. Gemeinsam suchen sie nach der Frau und finden dabei Erschreckendes über Annabels eigene Kindheit heraus.


    ASIN/ISBN: 3869091509

    :lesend Manuela Inusa - Orangenträume

    --------------------
    Hörbuch: Christine Thomas - Milena - Crazy in Love

    Hörbuch: Marie Lamballe - Café Engel: Eine neue Zeit

    SuB: 305

  • Ich fange heute damit an:


    Alix Chamberlain is a woman who gets what she wants and has made a living, with her confidence-driven brand, showing other women how to do the same. So she is shocked when her babysitter, Emira Tucker, is confronted while watching the Chamberlains' toddler one night, walking the aisles of their local high-end supermarket. The store's security guard, seeing a young black woman out late with a white child, accuses Emira of kidnapping two-year-old Briar. A small crowd gathers, a bystander films everything, and Emira is furious and humiliated. Alix resolves to make things right.

    But Emira herself is aimless, broke, and wary of Alix's desire to help. At twenty-five, she is about to lose her health insurance and has no idea what to do with her life. When the video of Emira unearths someone from Alix's past, both women find themselves on a crash course that will upend everything they think they know about themselves, and each other.

    With empathy and piercing social commentary, Such a Fun Age explores the stickiness of transactional relationships, what it means to make someone "family," and the complicated reality of being a grown up. It is a searing debut for our times.

    ASIN/ISBN: 0593294610

  • Heute habe ich damit begonnen


    Kristin Hannah - Die Mädchen aus der Firefly Lane

    gelesen von Heike Warmuth


    Als die schüchterne Kate und die coole, hübsche Tully einander mit vierzehn zum ersten Mal begegnen, ahnen sie noch nicht, dass daraus eine Freundschaft fürs Leben entstehen wird. Jahrelange Trennung, unterschiedliche Lebenswege, Männer: nichts kann Tully und Kate auseinanderbringen. Doch dann kommt es zu einem schlimmen Streit, in dem alte Wunden aufreißen. Es herrscht Funkstille - bis den Freundinnen klar wird, wie kurz das Leben sein kann...


    ASIN/ISBN: B081S6LSMH


  • Oh, da bin ich gespannt, wie dir das gefällt.

    Das Buch fand ich sehr schön und die Serie dazu hat mir auch gefallen.:wave

  • All In - Tausend Augenblicke - Emma Scott


    ASIN/ISBN: B07D16VC88


    "Wir haben Augenblicke. Tausende von Augenblicken. Lass uns jeden davon bis zum Letzten auskosten."

    Kacey Dawson wollte immer nur Musik machen. Aber selbst der kometenhafte Aufstieg ihrer Band kann sie nicht über ihre innere Einsamkeit hinwegtäuschen. Nach einem desaströsen Konzert in Las Vegas wacht sie mit dem schlimmsten Kater ihres Lebens auf der Couch ihres jungen Chauffeurs Jonah Fletcher auf. Er bietet ihr eine Auszeit von ihrem Leben als Rockstar und den Halt, den sie immer gesucht hat. Schon nach kürzester Zeit verspürt Kacey eine tiefe Verbundenheit zu Jonah - es ist, als wäre er der Teil von ihr, der immer fehlte. Doch Jonah hat ein Geheimnis - so groß und herzzerreißend, dass es ihre Welt für immer auf den Kopf zu stellen droht...

  • "Die Frauen von Kilcarrion" von Jojo Moyes gelesen vonLuise Helm

    Die Frauen von Kilcarrion

    Kates Verhältnis zu ihren Eltern war immer schwierig. Als junge Frau hat sie Irland verlassen, unverheiratet und schwanger, um in London neu anzufangen. Bei ihrer eigenen Tochter wollte sie alles besser machen. Kates unstetes Leben jedoch belastet die Beziehung zu der mittlerweile sechzehnjährigen Sabine. Als die Kluft zwischen ihnen immer größer wird, macht sich Sabine auf den Weg nach Irland, um auf Gut Kilcarrion ihre Großmutter kennenzulernen.

    Joy freut sich darauf, ihre Enkelin zu sehen. Sie hofft, dass sie zu ihr die Verbindung aufbauen kann, die sie zu ihrer Tochter Kate so schmerzlich vermisst. Aber Sabines unbefangene Art wirbelt das Leben auf Kilcarrion durcheinander und zwingt Joy, sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Gut gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Und alle drei Frauen müssen sich fragen, ob sie bereit sind, zu verzeihen und die Wunden der Vergangenheit heilen zu lassen.

  • So, alle drei Teile geliehen bekommen von meiner Kollegin. Gestartet mit Teil 1 und etwas Probleme reinzukommen. Eigentlich mag ich die Sprecherin, aber irgendwo hakt es noch. Kollegin meint, das gibt sich. Sie hätte am Anfang die gleichen Probleme:


    Marie Lamballe - Café Engel: Eine neue Zeit

    Sprecher: Irina Scholz


    Wiesbaden, 1945. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, und das Café Engel - einst Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten - blieb wie durch ein Wunder verschont. Als Hilde Koch und ihre Mutter Else das Café wiedereröffnen, trüben schon bald erste Konflikte den jungen Frieden. Durch die Ankunft der schönen Luisa, die sich als geflüchtete Cousine aus Ostpreußen vorstellt, fühlt Hilde sich zurückgesetzt. Zwischen den ungleichen Cousinen wächst eine Rivalität, die die Atmosphäre im Café zu vergiften droht. Bis beide Frauen begreifen, dass sie etwas gemeinsam haben: ein Geheimnis aus Kriegszeiten, das sie bis heute fürchten ...


    ASIN/ISBN: 3785757166

    :lesend Manuela Inusa - Orangenträume

    --------------------
    Hörbuch: Christine Thomas - Milena - Crazy in Love

    Hörbuch: Marie Lamballe - Café Engel: Eine neue Zeit

    SuB: 305

  • Ich habe gestern mit Noah angefangen


    Noah Klieger war 13, als er sich während der deutschen Besatzung Belgiens einer jüdischen Untergrundorganisation anschloss und half, jüdische Kinder in die Schweiz zu schmuggeln. Noah Klieger war 16, als er im Morgengrauen als Häftling in Auschwitz ankam, bei Minusgraden. Noah Klieger hatte noch nie geboxt, als am Tag seiner Ankunft im Konzentrationslager gefragt wurde, ob sich Boxer unter den Häftlingen befänden und seine Hand nach oben ging. Die tägliche Sonderration Suppe für die Mitglieder der Boxstaffel von Auschwitz ließ ihn lange genug überleben. Noah Klieger war 20, als die Konzentrationslager befreit wurden. Er hat drei Todesmärsche und vier Konzentrationslager überlebt in einer Zeit, in der ein Wort, eine gehobene Hand oder ein Schritt den Tod bedeuten konnten oder das Leben. Auch in den dunklen, eiskalten Stunden fand er Hoffnung, fand er Kämpfer für den Widerstand gegen die Deutschen, fand er Verbündete, die mit ihm Kartoffeln stahlen, fand er einen Arzt, der ihm das Leben rettete, fand er List und Glück und einen letzten Laib Brot.

    Takis Würger erzählt die Lebensgeschichte des Noah Klieger – von seiner Kindheit im Frankreich der 1920er Jahre, seinem Überleben in den Konzentrationslagern der Nationalsozialisten bis zu seinem Engagement für die Staatsgründung Israels. Der Bericht eines großen Lebens – atemberaubend gut erzählt. Eine Geschichte, die nicht vergessen werden darf


    ASIN/ISBN: 3837155846