Leserundenvorschlag ab 20. November 2022: "Freitags bei Paolo" mit Autor

  • "Freitags bei Paolo" von Tom Liehr



    Über den Autor:

    Tom Liehr wurde in Berlin geboren. Seine erste Veröffentlichung war eine Wandzeitung, die er in der siebten Klasse anfertigte, mit dem Namen «Rauhfaser quer». Schon in jungen Jahren schrieb er als freier Journalist für das P.M-Magazin. Doch der eigentliche Startschuss seiner Autorenlaufbahn war 1990 der «Playboy-Literaturwettbewerb» (später «Gratwanderpreis»), bei dem er mit zwei eingesandten Geschichten die Plätze eins und drei belegte.

    Seitdem hat Tom Liehr zehn Romane (darunter «Radio Nights», «Idiotentest», «Stellungswechsel», «Geisterfahrer», «Sommerhit», «Leichtmatrosen», «Nachttankstelle» und «Landeier») und zahlreiche Short Storys veröffentlicht. Die Verfilmung von «Leichtmatrosen» wurde im Jahr 2017 in der ARD ausgestrahlt. Im Mai 2020 erscheint im Rowohlt-Verlag sein aktueller - elfter - Roman «Die Wahrheit über Metting». Weitere sind in Vorbereitung.

    Daneben hat er als DJ und Rundfunkproduzent gearbeitet und führt seit vielen Jahren ein Unternehmen für Softwareentwicklung. Tom Liehr lebt mit seiner Familie in Berlin.



    Kurzbeschreibung:

    "Freitags bei Paolo" erzählt die Geschichte von Marie und Clemens Freitag, die sich rituell fast ohne Ausnahme an jedem Freitag bei Paolo treffen, ihrem geliebten Lieblingsitaliener um die Ecke. Marie ist Juristin und hat politische Ambitionen, Clemens ist Comedian (was es nicht ganz einfach macht, immer Freitagabends daheim sein zu wollen), und sie gelten als das ideale Paar. Während um sie herum die Beziehungen zerbrechen, halten sich die beiden und einander die Treue. Aber sie haben sich auch versprochen, aufzuhören, sollte es eines Tages bei ihnen nicht mehr knistern. Nach über zwanzig Jahren ist dieser Punkt eines Tages erreicht. Aber: Was kommt jetzt? Wie geht es weiter?


    Eine Geschichte über die Liebe und die Zukunft, aber auch eine über die Kunst vor wokem Publikum und die Politik in Zeiten von politischer Korrektheit.



    Der Autor Tom Liehr wird die Leserunde begleiten.



    Wer Lust hat und sich an der Leserunde ab dem 20. November 2022 beteiligen möchte, kann sich hier melden!



    Teilnehmer:

    - Tom Liehr [Autor]

    -

    -


    ASIN/ISBN: 3746639409

  • Der Autor ist mir weitestgehend unbekannt, aber das Cover spricht mich extrem an.

    Ich glaube, ich möchte mich hier anmelden. :)

    With love in your eyes and a flame in your heart you're gonna find yourself some resolution.


    *Bestellungen bei Amazon bitte über Forumlinks (s. Eulen-Startseite) tätigen, um so das Forum zu unterstützen.*