Dr. House (TV)

  • Wobei ich ja schon überlege, ob Wilson nicht von Anfang an wusste, dass die Blumen von House waren und nur so getan hat um eben letztendlich rauszufinden, dass sein "bester Freund" (na Danke! *lach*) ihn bei der Chefin total hätte auflaufen lassen.


    Schön auch die Dialoge der beiden mal wieder. :rofl
    House: Du willst da reingehen und sie küssen!
    Wilson: Ja, schön also gut.
    House: *glubsch* Echt jetzt? :wow
    Wilson: Nein. House, Du hast ein Problem!

    „Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“

    - Meister Yoda

  • Meiner Meinung nach ist Dr.House im Augenblick die beste Serie im Deutschen Fernsehen. Ich verpasse keine neue Folge und schaue mir regelmässig die ersten beiden Staffeln auf DVD an. Für alle House Fans empfiehlt sich auch das Buch zur Serie. Die kleine Houseapotheke von Michael Reufsteck und Jochen Stöckle. Wenn ich wüsste wie es funktioniert, hätte ich hier ein Link zu meiner Rezension eingebaut. :bonk Vielleicht kann das ja jemand machen der Ahnung hat.

  • Ich habe etwas vergessen: Weiß jemand ab wann RTL die vierte Staffel DR.House sendet? Ich bin wirklich gespannt auf die neue Staffel. Immerhin kündigt das ganze Team von Dr.House und neue Figuren in einer Serie machen das ganze echt spannend.

  • Zitat

    Original von Wiggli
    Ich klär dich mal auf: Wilson geht mit Cuddy ins Theater, am nächsten Tag erhält Wilson einen Rosenstrauß, vermeintlich von Cuddy, welcher jedoch von House aufgegeben wurde. Wilson glaubt, Cuddy wolle was von ihm und meidet sie.


    Reicht das zur Aufklärung? :lache :wave


    Edit: Caddy durch Cuddy ersetzt. :grin


    Alle klar :lache


    Wie war das: Wenn man solche Freunde hat, braucht man keine Feinde :grin


    Schade das ich das nicht gesehen habe *snief*

  • Ronald
    Ich verlink mal zu Deiner Rezi, die mich ja auch zum Kauf verleitet hat (das Buch ist einfach herrlich!): Die kleine HOUSE Apotheke


    Wegen Staffel 4 hab ich keine Ahnung

    hieß es nicht, es fehlen bei der jetztigen Ausstrahlung auch nochmal 3 Folgen bis zum Ende der 3. Staffel? :gruebel Dann müssten ab 22. April erst mal wieder Wiederholungen oder eben ne andere Serie laufen.

    „Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“

    - Meister Yoda

  • Zitat

    Original von Gissi


    Alle klar :lache


    Wie war das: Wenn man solche Freunde hat, braucht man keine Feinde :grin


    :lache Das muss ich auch immer bei jeder Folge denken, Wilson hat mit House genug zu tun, der braucht keine Feinde mehr. Aber die Szene war einfach nur zu gut, und wie Cuddy immer geschaut hat! :rofl


    Zitat

    Original von Gissi
    Schade das ich das nicht gesehen habe *snief*


    Kannst du dir die Sendungen nicht aufnehmen und später schauen? Gibt auch Onlinerekorder, die kosten nichts. :zwinker Oder du schaust die Wiederholungen, die kommt irgendwann die Nacht. :gruebel

  • Zitat

    Original von Paradise Lost


    Wegen Staffel 4 hab ich keine Ahnung

    hieß es nicht, es fehlen bei der jetztigen Ausstrahlung auch


    Hab di vierte Staffel schon gesehen, zumindest nen Teil...

  • @ Wiggli


    meistens könnte ich sie gucken oder natürlich aufzeichnen, aber ich war etwas House-Müde und hab ein paar Folgen absichtlich verpasst.


    Und jetzt ärger ich mir die Krätze an den Hals.


    Aber was solls, Strafe muss sein.
    Nächste Woche werde ich dann von Anfang an gucken.

  • Ich liebe, liebe, liebe Dr.House. Diese Serie ist einfach so verdammt toll.


    Ich schaue es aber am liebsten auf englisch. Irgendwie ist es dann noch fast witziger. Gibts hier noch mehr, die die Serie in der Originalsprache schauen?

  • @ Gissi


    Ich dachte, du wärst vielleicht verhindert, durch die Arbeit z.B. und könntest auch nicht aufnehmen. Aber wenn du nicht wolltest, tztze, selber schuld! :lache Die jetzigen Folgen sind wirklich lustig, auch wenn mich die Werbeunterbrechungen nerven. :rolleyes Die ersten beiden Staffeln habe ich auf DVD geschaut, das ist schon was anderes. :-(

  • Zitat

    Original von BelleMorte
    hab gestern im Supermarkt einen Dr. House - Verschnitt gesehen, gewisse Ähnlichkeit optisch und von der Art her... aber dann hat der die Gosch aufgemacht und die Kassentussi angegraben und ich dacht nur :uebel


    naja chasemässig :rofl


    Da wäre ja echt mein Weltbild zerstört gewesen. Gut, dass ich das nicht erlebt habe :lache

  • Zitat

    Original von siamang
    Ich liebe, liebe, liebe Dr.House. Diese Serie ist einfach so verdammt toll.


    Ich schaue es aber am liebsten auf englisch. Irgendwie ist es dann noch fast witziger. Gibts hier noch mehr, die die Serie in der Originalsprache schauen?

    Hier läuft er auf Englisch mit spanischen Untertiteln. So muss man sich nicht die billigen Übersetzungen antun.

  • Zitat

    Original von Wiggli
    @ Gissi


    Ich dachte, du wärst vielleicht verhindert, durch die Arbeit z.B. und könntest auch nicht aufnehmen. Aber wenn du nicht wolltest, tztze, selber schuld! :lache Die jetzigen Folgen sind wirklich lustig, auch wenn mich die Werbeunterbrechungen nerven. :rolleyes Die ersten beiden Staffeln habe ich auf DVD geschaut, das ist schon was anderes. :-(


    Das ist bei mir öfters so. Irgendwann finde ich die Folgen langweilig, immer dasselbe, und wenn dann eine neue Staffel kommt, verpass ich die Änderungen und ärger mich..

  • Ich fand noch keine einzige Folge langweilig!
    Ich liebe seine Sprüche!


    Die einzige Serie, die da mithalten konnte war "Six Feet Under" *schwärm*

  • Zitat

    Original von Oryx

    Hier läuft er auf Englisch mit spanischen Untertiteln. So muss man sich nicht die billigen Übersetzungen antun.


    ah, endlich mal jemand, der auch der Meinung ist, dass die Übersetzungen (meistens, nicht immer) Grottenschlecht sind. :)
    Das fällt einem vorallem dann auf, wenn mans mal in der Original Sprache geschaut hat und mal umschaltet auf Deutsch. Da merkt man sehr, sehr gut, wie viel besser das Originale ist.

  • Zitat

    Original von siamang


    ah, endlich mal jemand, der auch der Meinung ist, dass die Übersetzungen (meistens, nicht immer) Grottenschlecht sind. :)
    Das fällt einem vorallem dann auf, wenn mans mal in der Original Sprache geschaut hat und mal umschaltet auf Deutsch. Da merkt man sehr, sehr gut, wie viel besser das Originale ist.


    Ich schaus auch meistens auf Englisch. Bin normal total gegen Übersetzungen, weil meistens die englischen Orginalstimmen von der Intonation und Stimmfarbe einfach viel besser passen.
    Aber ich muss sagen die deutsche Übersetzung bei House find ich gar nicht so schlecht. Ist eigentlich sogar recht gut. :wow
    Ich find, kann man beides gut anschaun.