SUB bis RUB

  • *g* zu dem Thema will ich ja jetzt auch was beitragen.


    Ich bin ziemlich erstaunt, was ihr zum Teil alles an SUB und RUB rumliegen habt (wahrscheinlich mehr als meine komplette Büchersammlung und die empfinden gewisse Leute schon als gross :grin)


    Naja, zumindest stelle ich es mir ziemlich nett vor sich mit zahlreichen Büchern umgeben zu können und jetzt hab ich kein schlechtes Gewissen mehr, wenn ich auf meinen kleinen Stapel von 7 Büchern sehe, der hier türmt. :lache

  • Zitat

    Original von skye
    Bellamissimo : Ich lese aber auch nicht so schnell, ich brauche so 1 bis 2 Wochen pro Buch. Mehr schaffe ich nur im Urlaub, ohne TV und PC :grin


    Ich ja auch! Ausser es ist ein dünnes Buch da gehts schneller oder es ist so spannent (oder ich habe Nachtschicht).


    Fühlen sich manche mit ein paar Büchern wohl und die anderen mit 100 und aufwärts. Ich gehöre zu Gruppe 2 :grin:knuddel1

    :oha Lg Bellamissimo
    ~~~~~~~~~~~~~~
    Habent sua fata libelli- Bücher haben ihre Schicksale:pferd
    :lesend Der Fluch der Hebamme- Sabine Ebert
    Mit offenen Karten- Agatha Christie

  • Zitat

    Original von CathrineBlake
    Mein Problem ist nur die Besitzwut. Wenn mir ein Buch gefällt, muss ich es besitzen. :schlaeger


    Genauso bin ich auch :chen


    Zitat

    Original von LadyBrittany
    Ein ganz heißer Tipp ist das Buch zu fotografieren (mit der Handycam). :grin
    Ich mach das ganz oft wenn ich mir nicht sicher bin ob ein Buch so gut sein wird, wie es erstmal klingt. Dann schaue ich hier und bei amazon nach Rezensionen und dann kann es bestellt werden oder ich kann es ohnehin vergessen.


    :nerv Ich Nuss. Ich stehe immer mit Handy da und notiere mir immer Autor und Titel unter Notizen. Wär nie drauf gekommen das Buch mal zu fotografieren :rolleyes

    :oha Lg Bellamissimo
    ~~~~~~~~~~~~~~
    Habent sua fata libelli- Bücher haben ihre Schicksale:pferd
    :lesend Der Fluch der Hebamme- Sabine Ebert
    Mit offenen Karten- Agatha Christie

  • Seit ich hier registriert bin, komme ich auch viel weniger zum Lesen als früher. Hier gibt es ja immer was zu quatschen und das Buch läuft schließlich nicht weg :chen. Aber der SUB wächst und wächst...

    Mir fällt leider kein guter Spruch für eine Signatur ein, aber wenn ich keine habe, stehen die Verlinkungen zu Amazon immer zu dicht unter der letzten Zeile meines Beitrages :rofl.

  • Ich hab meinen SUB jetzt bis auf 120 runtergelesen und weniger kommt mir nicht in die Tüte. Wenn er unter 100 liegt, werde ich nervös.


    Mich freut es auch unheimlich, wenn ich meine ungelesenen Bücher nach neuem Lesestoff durchsuchen kann. Je mehr Auswahl ich habe, desto besser.


    Bewußt habe ich die Bücher auch irgendwie gar nicht angesammelt, aber mir geht es auch oft so, dass ich Angst habe, dass ich z.B. ein bestimmtes Buch sooo günstig vielleicht nicht mehr bekomme. Dann muß ich es mitnehmen.

    Viele Grüße
    Shirat


    Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  • Ich schätze mal, mein SUB liegt bei ungefähr 300. Habs zum Glück noch nie genau gezählt, vermutlich würde mir dann der Schweiß ausbrechen. Ich bin ja (in dem Fall leider) Buchhändlerin und habe jeden Tag so viele Schätzchen in der Hand, ich glaub, das ist schon fast zwanghaft, die ständig mit nach Hause zu tragen. Mittlerweile machen mich die Stapel wirklich extrem kirre, deshalb will ich jetzt so viel wie möglich wieder verkaufen. Das Schlimme ist, dass ich weiß, dass ich vieles einfach nicht mehr lesen werde, auch wenn ich gerne würde. Aber es kommen so schnell so viele neue Sachen und als Buchhändlerin muss ich ja relativ aktuell bleiben. Da sind Bücher von vor 2 Jahren oder so schon uralt. Traurig, aber wahr.
    Ich bin wirklich froh, wenn ich es schaffen sollte, meinen SUB drastisch zu reduzieren. Das raubt mir nämlich nicht nur jede Menge Platz, sondern momentan auch noch den letzten Nerv. Schon komisch, anfangs fand ichs toll, mittlerweile ist es ein riesen Druck, der mir im Nacken sitzt. Und das solls ja nun wirklich nicht werden. Wie schön waren doch die Zeiten, als ich nur das jeweils nächste Buch auf dem Nachttisch liegen hatte. :rolleyes

  • Ich schätze, ich hab so ca. 20 Bücher auf Vorrat zu Hause, aber es kommen immer neue dazu.
    Wenn ich an den ME-Tischen vorbeigehe, muss ich einfach mal stöbern...meistens finde ich da auch was.
    Das fiese an diesen ME-Tischen ist ja auch, dass sie sich jeden Tag verändern, also irgendwann die Bücher von ganz unten ganz oben liegen, so kann man da immer prima stöbern.. :grin (Die Tische sind z T so riesig, dass man die gar nicht allein umschichten kann, da zähl ich dann auf die "Hilfe" meiner Mitmenschen und schau öfter mal vorbei)

  • Zitat

    Original von Benutzername
    Ich schätze, ich hab so ca. 20 Bücher auf Vorrat zu Hause, aber es kommen immer neue dazu.
    Wenn ich an den ME-Tischen vorbeigehe, muss ich einfach mal stöbern...meistens finde ich da auch was.
    Das fiese an diesen ME-Tischen ist ja auch, dass sie sich jeden Tag verändern, also irgendwann die Bücher von ganz unten ganz oben liegen, so kann man da immer prima stöbern.. :grin (Die Tische sind z T so riesig, dass man die gar nicht allein umschichten kann, da zähl ich dann auf die "Hilfe" meiner Mitmenschen und schau öfter mal vorbei)


    Da kann ich dir nur zustimmen, bei uns in einem Supermarkt ist ein ungefähr 1 Meter hoher Papkarton voll ME Bücher, die kann ich gar nícht alle auf einmal durchgucken, wenn ich grade hoffe das ich alle Bücher von dort schon kenne wühlt wieder einer von unten neue nach oben ;-(

    Ich wünschte mir an meinem eigenem Grab stehen zu können, nur um die Trauernden zu fragen wo sie in meinem Leben waren


    Gelesene Bücher 2011: 14


    /Buchkaufverbot/

  • Ich habe mal eben nachgezählt: mein perfekter SuB liegt bei ca. 50 Büchern plusminus.
    Leider halte ich mich nicht an meine eigenen Vorgaben und erreiche mit links einen dreistelligen SuB. :grin
    (RuB und KuB excl.)


    Außerhalb der Ladenöffnungszeiten bin ich meist etwas angespannt, weil es ja sein könnte, dass ich gerade da auf ein Buch stoße, dass ich unbedingt haben muß!
    Ich fordere daher, alle Bücherläden rund um die Uhr geöffnet zu halten!!!

  • Mein SUB liegt immer bei ungefähr 10 Büchern. Mein Freund schüttelt schon immer den Kopf, warum ich ständig neue Bücher kaufe, obwohl ich noch etliche ungelesener Bücher habe. Aber das verstehen nur Eulen :knuddel1
    Aber ein RUB wäre echt krass!

    Liebe Grüße
    Steffi


    Einen Menschen zu lieben bedeutet, ihn so zu nehmen, wie Gott ihn gemeint hat

  • Oh ja, das leidige Thema. :rolleyes
    Mein Vater regt sich auch immer auf. "Was willst du mit den ganzen Büchern?!?" "Du gehst jetzt niht wieder bücher kaufen, ne!?!"
    Grausam!! :fetch
    Durch die Eulen lese ich eher mehr als vorher. Nicht nur die Genres haben sich vermehrt sondern auch die Zeit in der ich lese.

    Versuche zu kriegen, was du liebst, sonst bist du gezwungen, das zu lieben, was du kriegst
    :lesend"Herren der Unterwelt;Schwarzer Kuss" Gena Showalter

  • Och, mein Schatz sagt schon garnichts mehr, wenn ich neue Bücher anschleppe.


    Er fragt dann immer nur ganz sachlich“ Na, wie viele Bücher hast du dir heute gekauft?“ :lache

  • Zitat

    Original von Leseratte87
    Och, mein Schatz sagt schon garnichts mehr, wenn ich neue Bücher anschleppe.


    Er fragt dann immer nur ganz sachlich“ Na, wie viele Bücher hast du dir heute gekauft?“ :lache


    So eine Frage klingt nicht sehr sachlich :grin Aber die kenne ich auch zur Genüge.

    Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
    - Cicero


    :lesend Harlan Coben - Ich vermisse dich

  • Die Frage, wie viele Bücher ich mir denn gekauft habe kenne ich auch zu gut. Aber das traut er sich jetzt nich mehr, wir waren letzte Woche in der Club-Filiale zwecks Quartalkauf und ich habe viel weniger Geld (nur 5,95€) ausgegeben als er :-]

  • Zitat

    Original von Kassy
    wobei das sich (so ebay will ^^) recht schnell ändern wird :grin


    :write


    So alle 2-3 Tage erwisch ich bei Ebay immer was (aber nur soooo nebenbei :lache) :rolleyes

    :oha Lg Bellamissimo
    ~~~~~~~~~~~~~~
    Habent sua fata libelli- Bücher haben ihre Schicksale:pferd
    :lesend Der Fluch der Hebamme- Sabine Ebert
    Mit offenen Karten- Agatha Christie

  • Zitat

    Original von Eskalina
    Mein RUB liegt bei etwa 400 oder mehr Büchern. Manchmal stöhne ich, weil ich gern mal so viel weglesen würde, wie ich neu dazu kaufe, aber meistens sehe ich meine Regale an und freue mich unglaublich auf die vielen Bücher. (Schließlich ist jedes davon überlegt ausgesucht und gekauft) :grin
    Und seit ich hier bei den Eulen bin, und festgestellt habe, dass ich nicht allein mit einem solch großen RUB bin, geht es mir viel besser.


    stimmt..... die ABS... die Anonymen Bücher Süchtigen... :rofl :rofl :rofl