SUB bis RUB....ab 24.04

  • Am Samstag war ich in der Stadt und konnte leider auch nicht am 3€ Buchladen vorbei ohne was mitzunehmen. Ich hatte mir fest vorgenommen das es nicht mehr als 3 werden würden und bin am Ende mit 9 neuen Büchern rausspaziert :wow Ich bin einfach zu schwach :chen

    :lesend
    Rachel Aaron - The Spirit Rebellion
    Patrick Rothfuss - Der Name des Windes
    Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit

  • Zitat

    Original von Nikki
    Dabei wollte ich doch nichts kaufen :cry Der anscheinend neue und niedliche Mitarbeiter im Buchladen hat Schuld! Ich wollte mich unbedingt von ihm beraten lassen und *zack* es gab Zuwachs im SuB. :chen


    :rofl :rofl :rofl
    Damit führst du jetzt die Liste der besten Ausreden für einen Buchkauf an.

  • @ Büchersally - keine Ausrede - das war so! :chen Außerdem hat der junge Mann einen Gipsarm... da hatte ich auch noch Mitleid. Mit Gips lassen die dort einen arbeiten *kopfschüttel* oder ist das generell Gang und Gebe?

  • Na gut, so war es eigentlich nicht geplant ... :gruebel Es sind zwar nur zwei neue Bücher, aber vier neue Stücke auf meinem SuB.


    Dank Fischer Klassik und deren toller Idee, jeweils zwei Shakespeare-Stücke in ein Buch zu quetschen ("Romeo und Julia" / "Othello" und "Der Kaufmann von Venedig" / "Ein Sommernachtstraum") musste ich die Bücher quasi splitten ... Ich habe eigentlich nicht vor, mehrere Stücke von Shakespeare hintereinander zu lesen - aber ich will anschließend nicht in meine Liste "halb gelesen" oder so etwas eintragen müssen, weil ich zwar "Romeo und Julia", aber noch nicht "Othello" gelesen habe. Und das Buch dann als ungelesen weiter zu führen, sehe ich auch nicht ein, wenn ich zumindest ein Stück schon gelesen habe.


    Also steigt mein SuB über die furchtbaren 250 ... :rolleyes

  • Ich habe die 8 neuen Bücher jetzt ans Ende des Bücherregales gestellt, aber meine Mutter hat es noch nicht gemerkt. Vielleicht liegt das auch daran, dass das Bücherregal unter dem Schreibtisch steht und sie da nicht so genau hinschaut. Mein SuB beträgt jetzt 114 Bücher. Das sollte jetzt für eine ganze Weile reichen.


    Edit: Allerdings ärgert mich das auch, dass ich 13 Bücher von Sandra Brown habe und nur 4 gelesen, oder 8 von Charlotte Link und nur eines habe ich bis jetzt gelesen. An die sollte mich als nächstes ran machen. Die Sturmzeit-Triologie habe ich ja in einem Band und die werde ich in den zwei Wochen nach den Prüfungen lesen. Vielleicht nehme ich das Buch mit und schocke meine Klassenkameraden :lache.

  • Bei meinem SuB tut sich derzeit absolut nichts. Ich liege knapp unter 150 Büchern. Eigentlich war ja mein Limit 149 Bücher, niemals über 150 zu kommen. Da ich im Moment eine Schnecke beim lesen bin, kaufe ich schneller als ich lese. Gut, das war schon immer so. Aber ich komme einfach nicht mehr unter den 130 Bereich. Ich baue 1 Buch ab, kaufe 2 Neue, baue 4 ab, kaufe 1, lese 1, kaufe 5,.....,
    Das ist ja schon ein Teufelskreis.
    Ich tue mich mittlerweile auch recht schwer mir in meinem Regal, das nächste zu lesende Buch aussuchen. Ich habe so viele Bücher die ich doch uuuuunbedingt lesen möchte. Mit einem kleinerem SuB fand ich das nicht so schwierig. Ich weiß, jammern bringt nichts, also werde ich mein Kauf Leseritual überdenken, weniger kaufen und mehr eigene Bücher lesen ( ich leihe ja auch noch in der Bücherei aus)

  • Ich bin froh, dass ich vorhin nur wenig Zeit hatte, als ich in einem Buchladen stand, sonst hätte ich mir wahrscheinlich 10 Bücher gekauft. Ich habe nämlich einen Gutschein von meinen Chefs bekommen, nachträglich zum Geburtstag und zu Hause noch zwei liegen gehabt.
    Bevor ich die Gutscheine "ausgebe", werde ich mir erstmal gut überlegen müssen, für welche Bücher genau. *seufz* Schwierige Sache.


    Jetzt ist nicht die Zeit, feste Entscheidungen zu treffen. Jetzt ist die Zeit, Fehler zu machen.


    smilie_xmas_586.gif

  • Zitat

    Original von Iszlá


    Gar nicht ... Gib sie mir! :chen


    Strawberry soll ich auch was davon abgeben ... Aber das sind doch meine Gutscheine ... *seufzend Gutschein zerreiß und verteil* :grin


    Jetzt ist nicht die Zeit, feste Entscheidungen zu treffen. Jetzt ist die Zeit, Fehler zu machen.


    smilie_xmas_586.gif

  • Zitat

    Original von Nachtelfe
    Ich war gestern in Thalia drin und habe kein Buch für mich mitgenommen. Man bin ich stolz auf mich.


    Ich auch nicht. Ich habe eins mitgeholt :lache


    (Nein, hab ich nicht...ich wollte mal wieder nur bisschen Trierisch üben ;-))

    With love in your eyes and a flame in your heart
    you're gonna find yourself some resolution.