Lesetagebuch & Plauder-Dauer-Fred für Lesesüchtel

  • DuCrainer : Das sehe ich ja jetzt erst, Game of Thrones! Ich liebe diese Buchreihe, habe sie letztes jahr für mich entdeckt und lechze nach dem hoffentlich bald erscheinenden sechsten Band. Sehr spannend erzählt, intensiv, sehr tolle Charakterentwicklungen ... tolle Reihe, wie ich finde.

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

  • Hallo zusammen, der Arbeitstag war heute sehr ruhig, habe noch alles nötige vor Weihnachten abgearbeitet und konnte dann schon früh Feierabend machen. :-]


    Zu Hause ging es dann aber weiter. Endlich steht der Weihnachtsbaum und auch einigermaßen gerade. :grin Danach noch ein Maschine Wäsche und dann ging es zur Entspannung in die Wanne. Dort habe ich dann ein paar Seiten gelesen. Ich bin jetzt bei Seite 90 und hoffe dass ich heute noch ein wenig lesen werde.


    Heiligabend gibt es bei uns nichts Besonderes, da essen wir ganz normal Abendbrot.
    Erster Feiertag: Lachsfilet in Dill-Senf-Soße mit warmen Gurken und Kartoffeln
    Zweiter Feiertag: Rouladen mit Rotkrautsalat und Klößen.


    hke : auch man das klingt nicht so schön. Dennoch wünsche ich dir ein frohes Weihnachtsfest und ein paar friedvolle Stunden. :knuddel1

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Kurzfristige Planänderung - ich fahre zu einer Freundin, da bestellen wir uns Pizza und machen uns einen gemütlichen Abend :-]


    Ich freue mich richtig auf die nächsten freien Tage bei meiner Familie, so richtig zum Luftholen.


    Einen schönen Abend euch allen :wave

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

  • @ Logan Lady


    Wenn alle Stricke reißen ist super! Mein Tief war zwar schon längst weg, aber auch mit guter Laune macht es mit riesig Spaß, das zu lesen. :chen Die Sprüche, die Lea raushaut, sind einfach umwerfend! :rofl :rofl :rofl
    Ich hatte heute einen ziemlich ruhigen Tag, und so bin ich jetzt schon auf Seite 265. Leider. Nur noch 83 Seiten... Von mir ausd könnte das noch 500 Seiten so weitergehen.


    @ hke


    Oh menno, das hört sich ja gruselig an. Diese "Dame" würde ich nicht ertragen, ich würde ausflippen! Ja ja, der Altersstarrsinn. Macht die ohnehin schon schwierigen Charaktere unerträglich. Hast du denn einen E-Reader? Wenn alle Stricke reißen, kannst du dir ja Wenn alle Stricke reißen schnell downloaden :chen


    @ Belle


    Wie geht's dir heute? Hoffentlich gut. Morgen wird es bei mir viel trubeliger als erwartete, denn meine Kinder und Enkelinchen kommen früher als zunächst verabredet war, dafür kommt mein Freund auch erst morgen Mittag und ich somit hab ich das mit dem libanesischen Kochen allein an der Backe.
    Vielleicht schaffe ich es, mich abends hier mal blicken lassen. Ich versuch's!


    DuCrainer , Susannah und Jessamy


    Dann scheint ja die SUB-Abbau-Wette etwa genauso gut zu wirken wie meine meine etwas abgewandelte des ABC-Subbaus. Wenn ich eine Liste habe, auf der ich alles eintrage, was ich an SUB-Büchern gelesen hab, dann kommt schon einiges zusammen.
    25 - 30 SUB-Bücher könnten es dieses Jahr bei mir auch gewesen sein.
    Edit:
    So, ich hab meine ABC-Liste aufgearbeitet.
    Meine ABC-Liste

  • hke : Ja, klingt nach keinem schönen Heiligabend.
    Naja, meine Mutter ist ja seit Anfang Dezember im Seniorenheim wegen ihrer Demenz. Auch nicht schön, aber es ging halt nicht mehr zuhause. Wir werden sie morgen Mittag besuchen und dann am ersten oder zweiten Feiertag nachmittags.


    Ich habe vorhin den Nudelsalat für morgen schon fertig gemacht, dazu Würstchen oder Minischnitzel, das entscheiden wir morgen Abend spontan. :-)
    Ansonsten ist Heiligabend oder Weihnachten bei uns auch nichts Besonderes, einfach gemütliche Tage zuhause.


    Mal sehen, ob ich "Die fernen Stunden" dann beenden kann. Ach und morgen muss ich noch zwei weitere Wichtelpäckchen auspacken. :-]


    Ich wünsche euch schon mal ein schönes Weihnachtsfest mit gemütlichen Stunden und Zeit zum Lesen.

  • Zitat

    Original von Ceinwyn


    Gut schmeckts :grin
    Aber es sind keine Vögel. Sorry, hab nicht dran gedacht, dass die Übersetzung von "Spoatzen" ins Hochdeutsche Verwirrung stiften könnte. Wir machen eine Art Spätzleteig, aber statt schaben gibt man den Teig mit einem Löffel Portionsweise ins Wasser. Das ergibt dann eine Art Klöße.


    Ah, die kenn ich. Also Käsespätzle, die mache ich mir seleber öfter mal.
    Oberlecker :grin

  • @ginger
    Toll, dass es dir gefällt. Ich hätte auch noch viele Seiten mit den 3 weiterlesen können. "Da beißt sich die Katze in den Sack" war so herrlich. Ebenso wie "Nun lass mal die Katze im Dorf" :rofl :rofl


    War ich dieses Jahr nicht brav genug? Unsere Förderschnecke von der Heizung hat die Grätsche gemacht, sprich sie fördert nicht mehr. Toll, ganz toll vor Heiligabend. Zwar ist jetzt der Heizungsmann da (praktisch aufm Dorf), aber muss das sein??


    Bei meinem Buch habe ich noch 90 Seiten offen. Die werde ich heute noch lesen. SO!

  • Toll, ich habe mein Buch heute natürlich nicht mehr beendet. Habe noch 100 Seiten übrig.


    Vielleicht wage ich mich nächstes Jahr an die Games of Thrones Reihe an. Wobei das auch wieder so eine Hype Sache ist. Ausserdem sind die Bücher noch verhältnismäßig teuer wenn man sie gebraucht kauft. Egal sie kommen erstmal auf die WL und dann sehen wir weiter. Habe ja noch so ewig viel auf der WL.

  • Guten Abend !


    So, endlich eine Woche frei und dann wird dieses Jahr nur noch einmal am 30. was geschafft. Mir reicht´s auch und ich brauche echt mal ne Pause und vor allem Ruhe zum Lesen.


    DuCrainer : Von *Zorn* gefallen mir alle Bücher und der neueste Fall *Wie sie töten* ist auch zu empfehlen. Meine WL für nächstes Jahr sieht noch recht übersichtlich aus. Will ja eigentlich nur noch neue Bücher für meine Serien kaufen und der Rest kann gebraucht sein, da ich diese dann weitergebe. Ich alte Serien-Tante.


    logan-lady : Freue mich schon auf Deine Rezi zu Frau Kabus. Ich bin ja Norwegen-Fan und war sehr gespannt auf *Im Land der weiten Fjorde* damals, aber irgendwie hat es mich nicht gepackt. Förderschnecke? Habt ihr eine Pellet-Heizung?


    So, ich werde dann mal ins Bettchen gehen und noch etwas lesen.
    Ausschlafen würde ich auch gerne mal, aber Hundi meint morgens immer :nono


    Gute Nacht und einen schönen Heiligen Abend Euch allen :weihnachtsbaum

  • DuCrainer : Naja, Hype ist ja nicht unbedingt gleichbedeutend mit schlecht ;-)


    :wave


    Bin auf dem Weg in meine Wohnung. Müde, kalt... Aber ich hab so gute Laune, weil es morgen früh nach Hause geht und ich dann mal ein paar Tage daheim bin :-]


    Nachher geht es noch mit meinem Hörbuch weiter.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

  • Ich hab "Schattenmorellen" heut beendet - cool es Buch!


    Dann hab ich heut auf 3sat drei weijnachtsfilme nacheinander geschaut und abends war meine op. Keinggroßer eingriff diesmal.


    Jetzt bin ich ganz happy alles über standen zu haben.


    Wer Lust auf nemme echt witzigen weihnachtdfilm übercchaotische Familien Weihnachten hat, muss morgen um 15:45 single bells gucken!! :knuddel
    :lache

  • Bin mal wieder extrem früh auf, da mich die Katzen mal wieder aus dem Bett genölt haben :wow :grin


    Zeit zum Surfen :-]


    zum Lesen werde ich heute wohl kaum kommen, aber der Stress hält sich in Grenzen...morgen wird es etwas entspannter



    Wünsche Euch schöne und friedvolle Feiertage, geniesst die Zeit mit Euren Lieben und lasst Euch nicht stressen von den weniger Lieben. :wave

    :lesend Stefanie Stahl - Das Kind in Dir muss Heimat finden


    Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen (Konfuzius)

  • Frohe Weihnachten an alle.


    Ich geh jetzt erst mal eine Runde arbeiten und werde mich hinterher mit meinem Bruder bei meiner Mutter zum Mittagessen treffen und mich dort bekochen lassen :grin


    Danach vermutlich einen kleinen Mittagsschlaf, da ich davon ausgehe, daß es gleich etwas stressig wird. Macht aber nix, denn ehrlich gesagt, ist die Stimmung Heiligabend beim arbeiten etwas besonderes, daher stört es mich auch nicht sonderlich, zu arbeiten.


    Abends dann koche ich mir etwas, werde telephonieren und natürlich meinen Film gucken und James Stewart dabei begleiten, wie er entdecken darf, daß er nicht umsonst auf der Welt ist. Ich liebe diesen Film einfach.

  • Belle : Weiterhin gute Besserung :knuddel1


    Guten Morgen ihr Lieben! Frohe Weihnachten! :wave


    Ich fahre gerade zum Bahnhof und im Zug lese ich dann "Mörderische Weihnacht" weiter - es geht auf S.70 weiter.


    Heiligabend gibt's bei uns traditionell Königspastetchen. Die gibt es auch NUR an Heiligabend bei uns.


    Ich freue mich auf zu Hause :freude


    Einen schönen Tag euch allen, und möglichst wenig Stress!

    SUB 220 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Susanne Michl u. a. - Zwangsversetzt. Vom Elsass an die Berliner Charité. Die Aufzeichnungen des Chirurgen Adolphe Jung (1940 - 1945)

    :lesend Antonio Iturbe - Die Bibliothekarin von Auschwitz

    :lesend Anthony Doerr - Alles Licht das wir nicht sehen (Hörbuch)

  • Guten Morgen und Frohe Weihnachten :wave


    Belle : Single Bells ist super!! Schön, dass du deinen Eingriff gut überstanden hast :-]


    Wir werden jetzt den Christbaum aufputzen und danach kommen ein paar Freunde auf ein Gläschen Sekt vorbei. Lesen werde ich davor wohl eher nicht mehr.


    Ich wünsche euch Allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und viel Zeit mit euren Lieben!!


    Lasst es euch gut gehen und habt Spaß beim Geschenke auspacken :-]


    Liebe Grüße


    Finnia :wave

  • Guten Morgen ihr Lieben und fröhliche Weihnachten! :weihnachtsbaum


    Wir lassen es Weihnachten auch ruhig angehen. Ich werde heute einige Weihnachtsfilme schauen, zwischendurch lesen und dann natürlich immer mal den Hund beschäftigen. :grin Zu essen gibt es Kartoffelsalat und Würstchen und die Feiertage mache ich Rouladen. :-]


    Mein Buch liest sich wirklich sehr schön, auch wenn ich erst auf Seite 70 bin. Aber ich freue mich schon aufs Weiterlesen. :-]


    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest! :knuddel1

    :lesendIlsa J. Bick - Brennendes Herz


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Guten Morgen Ihr Lieben :wave


    Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten und einen buchverrückten Weihnachtsmann :grin


    Bei uns geht es erst heute abend wirklich los, daher kann ich heute noch lesen. Der DPD-Mann hat mich aus dem Bett geklingelt -.- , dafür habe ich aber schon die Geschenke unterm Baum platziert, Süßigkeiten rausgeholt und die Strümpfe gefüllt. Somit kann ich jetzt entspannt lesen.