LR Vorschlag: Geralt-Saga von Andrzej Sapkowski - ab 27.01.2017

  • Im Fantasy-Eulen Thread habe ich die Frage aufgebracht, ob jemand Lust hat, mit mir die Geralt-Saga zu lesen.


    Wir können entweder mit den Kurzgeschichten-Büchern anfangen, die eigentlich nicht zwingend notwendig sind um die Bücher zu verstehen oder wir starten mit dem ersten Roman.


    Hier ist die Reihenfolge der Bücher:



      Der letzte Wunsch - Kurzgeschichten
      Das Schwert der Vorsehung - Kurzgeschichten
      Das Erbe der Elfen
      Die Zeit der Verachtung
      Feuertaufe
      Der Schwalbenturm
      Die Dame vom See


    Ich habe mir das so vorgestellt, dass wir ca. alle 2 bis 3 Monate ein Buch lesen. Von Euch möchte ich jetzt wissen, wann ihr frühestens starten wollt und ob ihr die Kurzgeschichten lesen möchtet oder direkt bei den Romanen anfangen möchtet. Ich habe bis einschließlich "Die Zeit der Verachtung" alle Bücher als Hörbücher gehört, würde sie aber auch noch mal hören oder lesen. Ich bin da völlig offen für alles :-)



    - Saiya (Zaungast)
    - Maharet (überlegt noch)
    - Nightflower
    - Schwarzes Schaf
    - Susannah
    - hollyholunder
    - PMelittaM (ohne Kurzgeschichten)
    - Zwergin
    - Ellemir (Zaungast evtl. später Einstieg)
    - BelleMorte (Zaungast)
    - Rina




    Zusammenfassung:



    Start ab Dezember: PMelittaM, hollyholunder
    Start ab Januar: Nightflower, Booklooker, hollyholunder, Susannah, Schwarzes Schaf


    ohne Kurzgeschichten: PMelittaM
    mit Kurzgeschichten: Booklooker, Nightflower, hollyholunder, Susannah, Saiya, Zwergin, Schwarzes Schaf

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von Booklooker ()

  • Super, danke für die Threaderstellung. Ich kann starten, wann ihr könnt. Mein 2017 ist noch kaum verplant und auch der Dezember 2016 wäre bereits möglich. Alle 2 - 3 Monate ein Buch würde mir gefallen. Ich besitze bisher 3 der Romane, die restlichen kann ich mir dann nach und nach besorgen. Ich freue mich schon auf die LR :-)

  • Ich habe keine Ahnung, was zu den Spielen passt. Ich weiß nur, dass der Gatte ganz viele Aha-Moment e beim Spielen hatte und es bei Facebook wohl zwei Gruppen Witcher-Spieler gibt: die, die alles verstehen und die Bücher zusätzlich kennen und die anderen ;-) Die kennen nur die Spiele.

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)

  • Ich warte gerade auf meine Vormerkung in der Bibliothek. Allerdings habe ich das Erbe der Elfen vorgemerkt und kann es wahrscheinlich nicht so lange behalten, dass ich da auf euch warten könnte. Kurzgeschichten sind nicht so meins, wahrscheinlich zaungasten ich, wenn ihr beim ersten Roman seid. Zumindest falls mir das Buch gefällt.

  • Ich mag Kurzgeschichten auch nicht. Aber ich mag es, wie der Autor erzählt.
    Über die Kurzgeschichten habe ich gestern noch mal nachgedacht. Eigentlich lesen die sich wie eine zusammen hängende Geschichte.
    Würdest du denn weiter mit lesen, wenn dir der erste Teil gefällt?

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)

  • Mir wäre ein Starttermin Mitte Dezember oder Mitte Januar recht. Ich habe "Der letzte Wunsch" auch schon mal gelesen. Es liest isch wirklich nicht wie Kurzgeschichten sondern eher wie EINE Geschichte und ist unterhaltsam und gibt einen guten Einblick in die Fantasywelt der Reihe. Ich würde die nochmal lesen, weil es schon ewig her ist. Und dick ist das Buch auch nicht.

  • Meintwegen können wir gerne mit den Kurzgeschichten starten - vor Ende Januar komme ich aber nicht dazu, fürchte ich - ich habe im Januar 2 Leserunden.

    SUB 209 (StartSUB 203)


    :lesend Joanne K. Rowling - Harry Potter und der Gefangene von Askaban (illustrierte Ausgabe)
    :lesend Bernard Cornwell - Sharpes Degen
    :lesend Adrian McKinty - Der katholische Bulle (Hörbuch)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Susannah ()

  • Naja, irgendwer hinkt ja immer hinterher. Vielleicht bin ich das ja auch dann wieder. Ich würde dann vielleicht einen Termin im hinteren Drittel des Januars aussuchen, dann könnte das doch gut klappen.

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)

  • Da wäre ich dabei - muss ich bei den anderen beiden LR-Büchern eben ein bisschen auf die Tube drücken ;-)

    SUB 209 (StartSUB 203)


    :lesend Joanne K. Rowling - Harry Potter und der Gefangene von Askaban (illustrierte Ausgabe)
    :lesend Bernard Cornwell - Sharpes Degen
    :lesend Adrian McKinty - Der katholische Bulle (Hörbuch)

  • Ich würde sagen, das ist jetzt schon eindeutig für die Kurzgeschichten und für Januar.


    Ich habe am 15.1. eine LR und brauche da ein paar Tage für ;-) Wie wäre es denn mit dem 27.1. als Starttermin?

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)